Index · Standard · Delphi bietet Ford mit Hybrid-Antriebsstrang-Komponenten

Delphi bietet Ford mit Hybrid-Antriebsstrang-Komponenten

2006-10-16 3
   
Advertisement
FortsetzenDelphi Automotive Systems ist seit langem ein Finanz hoffnungsloser Fall gewesen, bevor es wurde von General Motors ausgegliedert. Das Unternehmen hat unter jetzt seit über einem Jahr 11 Gläubigerschutz Kapitel gewesen und hat Geld zu verlieren Gesch
Advertisement

Delphi bietet Ford mit Hybrid-Antriebsstrang-Komponenten


Delphi bietet Ford mit Hybrid-Antriebsstrang-Komponenten

Delphi Automotive Systems ist seit langem ein Finanz hoffnungsloser Fall gewesen, bevor es wurde von General Motors ausgegliedert. Das Unternehmen hat unter jetzt seit über einem Jahr 11 Gläubigerschutz Kapitel gewesen und hat Geld zu verlieren Geschäftseinheiten wurden zu vergießen, so schnell wie möglich (was die meisten ihrer Geschäftsbereiche beträgt). Dennoch arbeitet Delphi noch auf neue Produkte und neue Unternehmen zu verfolgen. Delphi war schon immer groß gewesen in der Elektro- und Elektronik-Geschäft. Sie liefern Kabelbäume, elektronische Motorsteuerungen, Entertainment-Systeme und andere Teile für eine Vielzahl von Autoherstellern.

Jetzt Delphi hat angekündigt, dass sie einige wichtige Komponenten an Ford für die bevorstehende Fusion Hybrid und Mercury Milan Hybrid für das Modelljahr 2008. An 2006 Convergence-Konferenz in Detroit liefern wird, kündigte Delphi, dass sie den Akku-System zur Verfügung stellen und Kühlsystem für die neuen mittelgroßen Ford Hybrid-Autos. Delphi verfügt über beträchtliche Erfahrung auf elektrische Antriebsstrangsystemen arbeiten, ein Teil von General Motors gewesen, wenn sie das EV1 gebaut. Sie haben auch angekündigt, dass sie diese und andere Komponenten wie DC / DC-Wandler, Power-Zug-Controller, Inverter und Geschirre für andere kommende Hybrid-Fahrzeuge zur Verfügung stellen. Lesen Sie die vollständige Pressemitteilung nach dem Sprung.

[Quelle: Delphi]

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated