Index · Standard · Cowger und Clarke in Rente gehen, GM mehr exec Termine und neue Vorstandsmitglieder bekannt

Cowger und Clarke in Rente gehen, GM mehr exec Termine und neue Vorstandsmitglieder bekannt

2009-07-24 2
   
Advertisement
FortsetzenMit den neuen General Motors aus der Insolvenz, der nächste große Schritt für die 101-jährige Autohersteller ist das Management der Umstrukturierung des Unternehmens neue Richtung zu reflektieren, sowie die geringere Größe. Zu diesem Zweck hat GM ein
Advertisement

Cowger und Clarke in Rente gehen, GM mehr exec Termine und neue Vorstandsmitglieder bekannt
Mit den neuen General Motors aus der Insolvenz, der nächste große Schritt für die 101-jährige Autohersteller ist das Management der Umstrukturierung des Unternehmens neue Richtung zu reflektieren, sowie die geringere Größe. Zu diesem Zweck hat GM eine neue, kleinere Lead Management-Team, bestehend aus insgesamt neun Mitgliedern, darunter CEO Fritz Henderson angekündigt. Fehlende aus dem Team fertigen Kopf Gary Cowger und GM Nordamerika Präsident Troy Clarke, der unter den sechs GM execs sind, die in den Ruhestand gewählt. Zu den bemerkenswerten Führung execs sind Marketing und Kommunikation Vice Chairman Bob Lutz, Leiter Produktentwicklung Tom Stephens und US-Vertrieb VP Mark LeNeve.

Auch bekannt gegeben wurden die letzten fünf Mitglieder der GM-Verwaltungsrat gewählt werden. Insgesamt wählte die US-Regierung 10 Vorstandsmitglieder, während die kanadische Regierung und United Auto Workers jeder ausgewählt. Fritz Henderson ist der 13. Vorstandsmitglied. Unter den neuen Vorstandsmitglieder ist TPS Gründer David Bonderman, der gerade so zu einem der reichsten Menschen auf der Erde geschieht, zu sein. Bonderman verbringen angeblich $ 7.000.000 an seinem 60. Geburtstag Partei, die Auftritte von John Mellencamp und die Rolling Stones enthalten. Zu seinem Kredit, ist TPS eine Beteiligungsgesellschaft, die die wackeligen Finanzmärkten so weit überstanden hat. Treffen Sie den Sprung über die beiden GM Pressemitteilungen zu suchen.

[Quelle: General Motors]

GM Führung DGAP-News:

DETROIT - General Motors Company gab heute die Gründung des Vorstandes, die die neue GM führen wird, sowie eine Reihe von Führungstermine und Pensionierungen.

New Executive Committee

Am 10. Juli, Fritz Henderson, GM-Präsident und CEO bekannt gegeben, dass GM von Tag zu Tag beschleunigen, indem Sie den Austausch von zwei obersten Führungs Foren Entscheidungsfindung würde, die Automotive Strategy Board und Automotive PDV, mit einem einzigen, kleineren Vorstand. Angeführt von Henderson, wird der Vorstand die Mitgliedschaft gehören:

* Bob Lutz, stellvertretender Vorsitzender, Marketing und Kommunikation;
* Tom Stephens, Vice Chairman, Entwicklung globales Produkt;
* Nick Reilly, Executive Vice President, GM International Operations;
* Ray Young, Executive Vice President, Chief Financial Officer;
* Tim Lee, Group Vice President, globale Fertigung und Arbeitsbeziehungen;
* John Smith, Group Vice President, Unternehmensplanung und Allianzen, und Sekretär des Vorstandes;
* Mark LaNeve, Vice President, US-Verkäufe;
* Bob Socia, Vice President, Global Einkauf und Supply Chain.

Führung Ernennungen und Rücktritte

Tim Lee, derzeit GM Nordamerika Vizepräsident, Fertigung, wird eine Gruppe Vice President, verantwortlich für die weltweite Produktion und Arbeitsbeziehungen geworden. Vor seiner derzeitigen Tätigkeit, Lee, 58, war GM Europe Vice President des verarbeitenden Gewerbes. Er hat auch als Geschäftsführer der Fertigungstechnik, als Betriebsleiter bei mehreren US-Einrichtungen, und in verschiedenen Führungspositionen bei Isuzu Motors in Japan serviert.

Gary Cowger, Group Vice President, globale Fertigung und Arbeitsbeziehungen, wird am Ende des Jahres in den Ruhestand. Bis dahin bei Henderson Anfrage gewährt Cowger übernehmen die Verantwortung für die Integration von Delphi Einrichtungen von GM und für die Vorbereitung und Einführung eines neuen Batteriemontagewerk erworben werden, deren Einzelheiten werden in naher Zukunft bekannt gegeben. Cowger, 62, trat GM als Co-op-Student an der Kansas City, Kansas Werk und diente in verschiedenen Produktions- und Führungsrollen in den USA, Mexiko und Europa, darunter der Vorsitzende und Geschäftsführer der Adam Opel AG und Präsident und Geschäftsführer von GM de Mexico. Vor seiner derzeitigen Tätigkeit war Cowger Präsident von GM Nordamerika.

Terry Kline, derzeit Prozess Information Officer, Produktentwicklung, wird Vice President genannt, Informationssysteme und Dienstleistungen, und Chief Information Officer. Kline, 47, trat GM im Jahr 2001 von New Venture Gear, wo er Vice President und Chief Information Officer war. Er hat auch als Executive Director, die weltweite Produktentwicklung für Informationssysteme und Dienstleistungen sowie als Interims-Chief Information Officer für GM Asia Pacific serviert.

Ralph Szygenda, Group Vice President und Chief Information Officer, wird wirksam zum 1. Oktober Szygenda in den Ruhestand, 60, trat GM im Jahr 1996 als Vice President und Chief Information Officer von Bell Atlantic, wo er als Vice President und Chief Information Officer. Davor, gehalten Szygenda eine Reihe von Positionen bei Texas Instruments, darunter Vice President für Informationssysteme und -dienste und Chief Information Officer. Er diente auch als Vice President und General Manager von TI Enterprise Systems Business Unit.

Troy Clarke, Group Vice President und President von GM North America, wird wirksam zum 1. Oktober Clarke den Ruhestand, 54, trat GM im Jahr 1973 als Co-op-Student an Pontiac Motor Division, und hat in einer Reihe von Führungspositionen bei GM bedient, einschließlich Group Vice President und President von GM Asia Pacific, Group Vice President der Produktion und Arbeitsbeziehungen sowie Präsident und Geschäftsführer von GM de Mexico. Henderson wird die Verantwortung für GM Nordamerika-Geschäft übernehmen.

Maureen Kempston Darkes, Group Vice President, GM Lateinamerika, Afrika und dem Nahen Osten, wird am Ende dieses Jahres in den Ruhestand. Kempston Darkes, 60, war zuvor als President und General Manager von GM Kanada. Sie hielt auch eine Reihe von Rechts- und Finanzpositionen in den USA und in Kanada, einschließlich General Counsel und Secretary, und Vice President für Corporate Affairs, sowohl für GM Kanada. Die Aufsicht über die Länder, in LAAM Region GM wird den GM International Operations bewegen, mit Sitz in Shanghai.

Michael Grimaldi, GM Vice President und CEO von GM Daewoo, wird wirksam 1. Grimaldi Oktober den Ruhestand, 57, war zuvor als President und General Manager von GM Kanada, General Manager, Field Sales, Service und Ersatzteil - Nordamerika VSSM und Vehicle Line Executive für Full Size Trucks. Er hielt auch eine Reihe von Finanz- und Planungspositionen. Ein Ersatz für Grimaldi wird von International Operations bekannt gegeben.

Vertrieb und Marketing Termine

In den GM Vertriebs- und Marketingorganisationen wurden folgende Termine angekündigt:

Wie zuvor bestätigt, Mark LaNeve, wurde Vice President Sales, USA genannt, zu Henderson berichten.

Brent Dewar, 54, derzeit GME Vice President, Vertrieb, Marketing und After-Sales, wird Vice President, Global Chevrolet Marke. Er wird für die Marke Chevrolet in Nordamerika und Marke Chevrolet Koordination auf globaler Ebene verantwortlich.

Susan Docherty, 46, derzeit Vice President Nordamerika, Buick-GMC-Kanal, wird General Manager benannt werden, Buick-GMC Marken.

Bryan Nesbitt, 40, derzeit Vice President Nordamerika, Design, wird sich General Manager, Cadillac-Marke.

Jay Spenchian, 50, derzeit Executive Director, Marketing-Strategie Support-Gruppe, wird in seiner Rolle fortzusetzen.

Dewar, Docherty, Nesbitt und Spenchian wird Lutz, 1. August berichten.

Jim Bunnell, 54, derzeit Executive Director, Sales-Support-Gruppe, wird General Manager Vertrieb genannt werden.

Steve Hill, 49, derzeit Vertriebsleiter, Premium-Kanal, wird General Manager Retail Sales-Support genannt werden.

Kurt McNeil, 45, derzeit Vertriebsleiter, Chevrolet Umsatz wird in dieser Rolle weiter.

Ed Peper, 47, derzeit GM Nordamerika Vice President, Chevrolet Kanal wird Vertriebsleiter genannt, Cadillac Umsatz.

Brian Sweeney, 42, derzeit Vertriebsleiter, Buick-GMC Vertrieb, wird in seiner Rolle fortzusetzen.

Bunnell, Hill, McNeil, Peper und Sweeney wird Laeve, 1. August berichten.

Jonathan Browning, 50, derzeit GM Vice President, Global Sales, Service und Marketing, hat sich entschieden, am 1. Oktober das Unternehmen zu verlassen, um andere Interessen zu verfolgen. Er wird nicht ersetzt werden und seine Mitarbeiter werden in die Nordamerika und GMIO Operationen zusammengeführt werden.

"Mit diesen Ankündigungen, die meisten der neuen GM-Führungsteam an Ort und Stelle ist", sagte Henderson.

"Wir erwarten, dass die letzte Runde der Ankündigungen der nächsten Woche zu haben.

"Ich möchte die Führer gratulieren, die neuen Positionen gehen davon aus, und persönlich Jonathan Browning, Troy Clarke, Gary Cowger, Michael Grimaldi, Maureen Kempston Darkes und Ralph Szygenda für ihre Führung während einer außerordentlichen Zeit für GM danken. Seine langjährige engagierte Arbeit haben dazu beigetragen, den Grundstein für einen neuen GM schaffen, und wir wünschen ihnen das beste, wenn sie in den nächsten Kapiteln ihres Lebens zu bewegen. "

GM Vorstand DGAP-News:

13-köpfigen Board bringt vielfältige Branchenerfahrung in die neue Gesellschaft führen

New Slate von GM Verwaltungsrat Mitglieder Ausgewählte

DETROIT - heute General Motors Company genannt, die fünf neuen Mitglieder des Board of Directors (BOD). Die GM-Direktoren, am 20. Juli in die GM BSB gewählt, schließen ein:

* Carol Stephenson, Dekan der Ivey School of Business an der University of Western Ontario und ist ein Mitglied der GM Kanada Advisory Board gewesen
* Daniel Akerson, Geschäftsführer, The Carlyle Group
* David Bonderman, Co-Gründungspartner, TPG
* Robert Krebs, pensionierter Vorsitzender und Chief Executive Officer, Burlington Northern Santa Fe
* Patricia Russo, ehemaliger Chief Executive Officer von Alcatel-Lucent

Angeführt von VR-Präsident Edward E. Whitacre Jr., ehemaliger Vorsitzender und CEO von AT & T Inc., der 13-köpfigen Vorstand besteht aus 10 Vertretern, die vom Finanzministerium USA nominiert, ein Vertreter von den Regierungen von Kanada nominiert und Ontario, sowie einem Vertreter von der United Auto Workers Retiree Medical nominierten Benefits Trust, und Fritz Henderson, General Motors Company President und Chief Executive Officer dient als dreizehnten Mitglied.

Die Rentnerin Vorteile Vertrauen ausgewählte Veteran Autoindustrie Analyst Stephen Girsky als seinen Vorstand nominierte im letzten Monat. Auch auf dem Board of Directors dienen General Motors Company sind sechs Mitglieder der ehemaligen General Motors Corporation Board: Erroll Davis, Jr., Kanzler der Universität Systeme von Georgia; Fritz Henderson, Präsident und CEO von GM Company; Neville Isdell, pensionierter Chairman und CEO von The Coca-Cola Company; Kent Kresa, Chairman Emeritus, Northrop Grumman Corporation; Philip Laskawy, pensionierter Chairman und CEO von Ernst & Young LLP; Kathryn Marinello, Chairman und CEO, Ceridian Corp.

"Die Mitglieder dieser neuen Vorstand immense Erfahrung und vielfältige Perspektiven auf den Tisch bringen, und das ist genau das, was GM braucht", sagte Whitacre. "Die kollektive Erfahrung der neuen BOD ist zu diesem Zeitpunkt wichtig wie GM selbst als das Fahrzeugdesign und Kundenbetreuung Führer der äußerst wettbewerbsfähigen Auto-Geschäft neu zu definieren sucht."

Ausschuss Beteiligung der BOD-Mitglieder werden zu einem späteren Zeitpunkt bekannt gegeben. Weitere biografische Informationen zu jedem der neuen Vorstandsmitglieder finden Sie am Ende dieser Pressemitteilung zu finden.

Auch gab heute die Ernennung von Anne T. Larin als Corporate Secretary für General Motors Company. Seit seinem Eintritt bei GM im Jahr 1990 hat Larin in einer Vielzahl von Rollen einschließlich l ead Anwalt für SEC Reporting und Sekretär Ausschuss an Bord Prüfung serviert. Vor seinem Wechsel zu GM, Larin war Associate bei Munger, Tolles & Olson in Los Angeles und clerked für Richter Cornelia Kennedy auf dem US Court of Appeals. Larin brachte ihr JD von der University of Michigan Law School.

Biographische Zusammenfassungen die neuesten GM BOD-Mitglieder
Daniel F. Akerson (60) ist seit 2003 Direktor und Co-Leiter des US-Buyout Fund von The Carlyle Group managt er zuvor als Chairman und Chief Executive Officer von XO Kommunikation von 1999 bis 2003 diente er als Vorsitzender von Nextel Kommunikation von 1996 bis 2001 und Chief Executive Officer von 1996 bis 1999 Herr Akerson ist auch ein Mitglied des Vorstandes der American Express Company.

David Bonderman (66) ist Co-Gründungspartner und Managing General Partner von TPG, einer privaten Investmentgesellschaft gegründet im Jahr 1992. Vor der Gründung von TPG, Mr. Bonderman diente als Chief Operating Officer von Robert M. Bass-Gruppe und Partner bei Arnold & Porter LLP. Herr Bonderman ist auch Vorsitzender von Ryanair Holdings PLC und Mitglied des Vorstandes der CoStar Group, Inc., und Gemalto NV, unter anderem.

Stephen J. Girsky (47) ist Präsident der SJ Girsky & Co., ein unabhängiges Beratungsunternehmen mit Sitz in New York. Zuletzt war er Präsident von Centerbridge Industrie Partners, LLC, eine Tochtergesellschaft von Centerbridge Partners, LP, einer privaten Investmentgesellschaft. Vor seinem Eintritt bei Centerbridge war Herr Girsky ein Sonderberater des CEO und CFO von General Motors Corporation von 2005 bis 2006. Herr Girsky auch als Berater der UAW war. Herr Girsky diente auch als Geschäftsführer bei Morgan Stanley und Senior Analyst von Morgan Stanley Automobil- und Autoteilen Forschungsteam. Herr Girsky ist auch ein ehemaliger Lead Director des Verwaltungsrats der Dana Holding Corporation.

Robert D. Krebs (67) ist ein ehemaliger Chairman und CEO von Burlington Northern Santa Fe Corporation (BNSF), wo er als Vorsitzender von 2000 diente bis 2002. Zuvor war er als Chairman und CEO von BNSF diente von 1999 bis Dezember 2000 und als Vorsitzender Präsident und CEO von 1997 bis Mai 1999 Herr Krebs ist auch ein Mitglied des Vorstandes der UAL Corporation.

Patricia F. Russo (57) ist ehemaliger CEO von Alcatel-Lucent SA, wo sie von 2006 bis 2008. Vor der Fusion von Alcatel und Lucent im Jahr 2006 diente, sie diente als Chairman und CEO von Lucent Technologies, Inc. Vor der Wiedereintritt Lucent im Jahr 2002 war Frau Russo Präsident und COO von Eastman Kodak Company. Frau Russo ist auch ein Mitglied des Boards of Directors von Alcoa Inc. und Schering-Plough Corporation.
Carol Stephenson (58) hat an der University of Western Ontario Dekan der Richard Ivey School of Business seit 2003. Sie wurde zuvor viele Jahre in der kanadischen Telekom-Industrie verbracht, die als Präsident und CEO von Lucent Technologies Canada von 1999 bis 2003 Ms Stephenson. ist auch ein Mitglied des Board of Directors von Intact Financial Services Corporation (vormals ING Canada) und ist Mitglied der General Motors of Canada Advisory Board gewesen.

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated

  • Pontiac enthüllt Red Bull Solstice GXP drifter GTO zu ersetzen

    Pontiac enthüllt Red Bull Solstice GXP drifter GTO zu ersetzen
    UPDATE: GM PICS FREIGEGEBEN ENDLICH (klicken für hohe rez) Mit der Ziege zu gehen bye-bye wieder, Pontiac benötigt ein anderes Auto für seine Meisterschaft drifter Ryhs Millen husten um Pilot in der diesjährigen Formel - D - Schaltung. Glücklicherwei
  • 2010 BMW X3 ist die gleiche, aber unterschiedliche

    2010 BMW X3 ist die gleiche, aber unterschiedliche
    Die Ankunft des X6 ist nur die Spitze des Eisbergs, wenn es um BMW bevorstehenden Angriff von CUVs kommt. Wir dürfen nicht einer der CUVs vergessen, dass es alle für den Münchner Autohersteller begann - die eher klein X3. Obwohl nur aktualisiert, ist
  • GM UK nimmt zwei Top Gear Awards

    GM UK nimmt zwei Top Gear Awards
    So viel wie Jeremy Clarkson beschwert sich über Fett, uncool Amerikaner und ihre plump gemacht, übergewichtigen Autos, gelang es General Motors in in zwei Kategorien an der Spitze zu kommen Top Gear jährlichen Auszeichnungen . Wenn Sie die Corvette Z
  • First Look: 2010 Toyota 4Runner

    First Look: 2010 Toyota 4Runner
    Obwohl der Markt für mittelgroße Sport-Utility-Fahrzeuge wird zugunsten von mehr Crossovers schrumpfen und funky wagon-ish Dinge, Toyota 4Runner Sallies weiter in das Jahr 2010 mit einer Vielzahl von optischen Veränderungen, zusammen mit einem komple
  • Verschiebung hin zu kleineren, effizienteren Fahrzeugen begann im Jahr 2007 und es gibt keinen Weg zurück jetzt

    Verschiebung hin zu kleineren, effizienteren Fahrzeugen begann im Jahr 2007 und es gibt keinen Weg zurück jetzt
    2010 Mini Cooper 50 Camden Edition - Klicken Sie oben für high-res Bildgalerie Wenn Sie zurück bis 2007 denken, war der letzte der sogenannten Boom-Jahre vor dem großen Crash, der Automarkt reif mit einem Umsatz von luxuriösen Fahrzeugen, Mammut-SUVs
  • Wie man auf Google TV zu holen

    Wie man auf Google TV zu holen
    Google TV ist ein Projekt von Google erstellt, mit der Sie im Internet von Ihrem Fernseher surfen Sie im Web-Browser Chrome sowie Uhr Streaming Netflix verwenden, hören Sie Napster und Pandora und Videos ansehen. Ab dem Zeitpunkt der Veröffentlichung
  • Honda Odyssey Batteriewechsel

    Honda Odyssey Batteriewechsel
    Der Austausch der Batterie auf einer Honda Odyssey ist eine schnelle und einfache Wartung Job, der in wenigen Minuten erreicht werden kann. Mit vier Muttern alles in Position zu halten, auch wenn Sie die meisten Anfänger der Mechanik sind, können Sie
  • Mitarbeiter Kündigung Gesetze in MT

    Mitarbeiter Kündigung Gesetze in MT
    At-will Beschäftigung ist ein Rechtsbegriff, der einen Arbeitgeber erlaubt, oder Mitarbeiter ihre Beschäftigung jederzeit aus jedem Rechtsgrund zu kündigen. Montana übt das Arbeitskonzept at-will. Wenn ein Arbeitgeber einen Arbeitnehmer für einen rec
  • So ersetzen Sie die Kappe und Rotor auf einem 99 Honda CR-V

    Der Honda CR-V Verteilerkappe und Rotor erhalten einen Funken von der Spule, die dann durch die Zündkabel an die Zündkerzen gesendet wird. Im Laufe der Zeit kann die übermäßige Hitze im Motorraum machen die Verteilerkappe spröde und rissig, wodurch u
  • Wie Nockenwellensensor auf einem 2002 Nissan Maxima zu ändern

    Der Zweck der Nockenwellensensoren auf einem 2002 Nissan Maxima ist die Position des Nr.-1 Zylinder für die Kraftstoffinjektionszwecke primär bei der Inbetriebnahme zu signalisieren. Sie sind Hall-Effekt-Sensoren und an der Rückseite der beiden Zylin