Index · Standard · Corsa Motorsports Ginetta-Zytek-Hybrid an diesem Wochenende läuft

Corsa Motorsports Ginetta-Zytek-Hybrid an diesem Wochenende läuft

2009-05-16 1
   
Advertisement
FortsetzenDer Corsa Motorsports Ginetta-Zytek 09HS Hybrid LMP1 Auto ist an der Utah Grand Prix im Miller Motorsports Park zum ersten Mal an diesem Wochenende im Wettbewerb läuft. Das neue Auto aus dem Vereinigten Königreich kamen gerade am letzten Wochenende u
Advertisement

Corsa Motorsports Ginetta-Zytek-Hybrid an diesem Wochenende läuft
Der Corsa Motorsports Ginetta-Zytek 09HS Hybrid LMP1 Auto ist an der Utah Grand Prix im Miller Motorsports Park zum ersten Mal an diesem Wochenende im Wettbewerb läuft. Das neue Auto aus dem Vereinigten Königreich kamen gerade am letzten Wochenende und vor der Strecke in Utah schlagen hat seit seiner abgeschlossen nur einmal ausgeführt. Fahrer Johnny Mowlem und Teambesitzer Steve Pruitt sprach mit Green Fuels Prognose in dieser Woche über das neue Auto und enthüllt einige Details. Die Lithium-Ionen-Akku von Continental geliefert ist im Grunde die gleiche Einheit, die in diesem Sommer in die neue Mercedes-Benz S400 Hybrid gehen wird. In den letzten Shake Woche nach unten Test in Silverstone in England, abgeschlossen Mowlem eine vollständige Runde auf Elektroantrieb nur eine Höchstgeschwindigkeit von 75 Stundenmeilen schlagen.

Neben der Suche nach einem Leistung und Effizienz Vorteil (ein Plus in Ausdauerrennen) Pruitt will auch das Programm nutzen zu fördern und zu befürworten, um weitere alternative Antriebs- und Batterieentwicklung in den Vereinigten Staaten. Weitere Details über den Antrieb des Autos sind verfügbar Grüne Kraftstoffe Prognose .

Mit fast keine Spur Tests vor dem Rennen sollte es nicht überraschen, dass die frühen Rundenzeiten in Utah enttäuschend waren. Das neue Auto qualifiziert 4,5 Sekunden pro Runde langsamer als die führenden Acura von de Ferran Motorosports.

[Quelle: Grüne Brennstoffe Prognose ]

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated