Index · Standard · Continental kündigt Android-basierte AutoLinQ mit Sync konkurrieren

Continental kündigt Android-basierte AutoLinQ mit Sync konkurrieren

2010-01-09 1
   
Advertisement
FortsetzenJeder carmaker hat bei der Förderung seiner Sync-Technologie von Ford Erfolg gesehen, und sie wollen ein Stück von diesem Kuchen - wie viele Anbieter tun. Sync auf einem Microsoft entwickelte Software-Plattform und nach ein paar Jahren von Ford Exklu
Advertisement

Continental kündigt Android-basierte AutoLinQ mit Sync konkurrieren
Jeder carmaker hat bei der Förderung seiner Sync-Technologie von Ford Erfolg gesehen, und sie wollen ein Stück von diesem Kuchen - wie viele Anbieter tun. Sync auf einem Microsoft entwickelte Software-Plattform und nach ein paar Jahren von Ford Exklusivität gebaut wird, Kia soeben angekündigt, ein ähnliches System namens Uvo. Auf der Consumer Electronics Show in Las Vegas in dieser Woche kündigte Continental seine eigenen konkurrierenden Plattform für In-Car-Konnektivität genannt AutoLinQ.

Während Microsofts In-Car-Betriebssystem vollständig proprietär ist, wird Continental-System auf der Open-Source-Android OS von Google basiert. Android Popularität ist auf dem Aufstieg dank Handys wie das neue Nexus One und das Motorola Droid. Continental hofft, dass Gemeinschaft von Software-Entwicklern zu nutzen, Anwendungen zu erstellen, die direkt mit dem Auto heruntergeladen werden kann. Dies spiegelt in etwa Ford die jüngste Ankündigung, dass Entwickler in der Lage sein wird, Apps für Sync zu erstellen.

Continental plant, bis Ende März ein Software Development Kit für AutoLinQ zu lösen, und haben Anwendungen in der zweiten Hälfte dieses Jahres zu demonstrieren. Bisher gibt es kein Wort über alle Autohersteller Annahme AutoLinQ für ihre Fahrzeuge.

[Quelle: Continental]

PRESSEMITTEILUNG

Continental Demonstriert AutoLinQ ™ und umreißt seine Pläne für Android ™ in der Automobilindustrie

  • Continental zeigt die erste Automotive-Android-basierte Kopfeinheit.
  • Continental wird im ersten Quartal 2010 ein Software Development Kit (SDK) lösen und einen ap wendungsSpeicher in der zweiten Hälfte des Jahres.
  • Mit AutoLinQ ist das Auto der Zukunft "Always On" und kann in die Welt um sie auf neue Weise zu verbinden.

Las Vegas, 5. Januar 2010. Während der 2010 Consumer Electronics Show Continental wird seine AutoLinQ ™ Connected Services - Plattform in seine Automobilkunden und Consumer Electronics Partnern demonstrieren. Im Rahmen der Demonstration, wird erstmals das Unternehmen die erste Automotive-Kopfeinheit der Welt das Herunterladen Android - Anwendungen geeignet. Continental auch bekannt , dass es eine AutoLinQ Software Development Kit (SDK) auf die Android - Entwicklung Gemeinschaft im ersten Quartal 2010 zu veröffentlichen plant und beabsichtigt , einen Application Store in der zweiten Hälfte des Jahres zu enthüllen.

Das Auto der Zukunft ist "Always On"

Continental, einer der größten Automobilzulieferer der Welt, ist die Gestaltung AutoLinQ als flexibles Automotive-Hardware und Software - Plattform. Die skalierbare Architektur basiert auf verschiedenen Ansichten und bietet Fahrzeugbesitzer mit Informationen, die für ihren Standort relevant ist. Zum Beispiel durch AutoLinQ mobilen Ansicht, Fahrzeugbesitzer können Fragen stellen oder Befehle von ihrem Handy zu ihrem Fahrzeug, einschließlich Optionen , wie das Überprüfen des Status oder Position eines Fahrzeugs senden. Während zu Hause, können Fahrzeugbesitzer Zugriff auf Fahrzeugstatus in Echtzeit oder Ferndiagnoseinformationen von einem Konto auf ihrem Laptop. Oder, während auf der Straße, wird die Fahrzeuginsassen können in Echtzeit Zugriff auf standortbezogene Informationen und Inhalte , die an die Fahrsituation relevant ist.

Verbinden Sie das Auto auf die Welt um sie auf neue Weise

Als nächsten Schritt in seiner Entwicklung AutoLinQ erwartet Continental ein SDK zu veröffentlichen , die die offene Android - API und bieten Entwicklern die Werkzeuge erweitern sie automobilspezifische Android - Anwendungen erstellen müssen. Das AutoLinQ SDK, das Continental erwartet wird bis Ende des ersten Quartals 2010 verfügbar sein, besteht aus API - Dokumentation, ein Fahrzeugsimulator, ein Fahrzeug - Emulator und der HMI - Design - Guide.

Continental plant mit Android - Entwickler und Autohersteller zu arbeiten , um einen Kernsatz von Anwendungen zu zertifizieren um sicherzustellen, dass die Informationen in das Auto gebracht wird , integriert in einer durchdachten, sicheren und Sicherheit gesinnten Art und Weise. Einer der Schlüssel zu einer erfolgreichen Entwicklung neuer Anwendungen wird eine einfach zu bedienende Mensch - Maschine - Schnittstelle, die Fahrer und Passagiere können auf den Verkehr konzentrieren zu bleiben , während Informationen auf der Autobahn Fahrgeschwindigkeiten erreichbar. Das Unternehmen plant , beginnen Anwendungen demonstrieren, über eine neue Anwendung zu speichern, um seine Automobilkunden in der zweiten Hälfte des Jahres 2010.

"Continental Automotive - Kunden ein enormes Interesse an AutoLinQ zum Ausdruck gebracht haben" , sagte Kieran O'Sullivan, Referat Executive Vice President von Continental Infotainment & Connectivity Geschäft. "Continental beschließt, ihre AutoLinQ Architektur auf dem Android - Betriebssystemen basieren , weil sie will einen großen und gut etablierten Entwickler - Community zu nutzen."

Fahranwendungsentwicklung , indem sie in ein bestehendes Ökosystem tippen

Continental hat mit NAVTEQ, der weltweit führende Anbieter von digitalen Karten, Verkehrs- und Standortdaten zusammen, Automotive-Inhalt und NAVTEQ-basierte Anwendungen zu AutoLinQ zu bringen. Zu diesem Zweck stellt die NAVTEQ Network for Developers ™ eine Vielzahl von wertvollen Ressourcen für Entwickler für die Anwendungsentwicklung. Bei der Arbeit mit NAVTEQ wird ermöglicht Continental Zugang zu reichen, qualitativ hochwertige Daten und Dienstleistungen sowie den Zugang zu einem bestehenden Ökosystem für die Entwicklung von relevanten Anwendungen für AutoLinQ.

Ergänzend zu den zentralen Anwendungen wie Navigation und Suche nach einem halben Dutzend Partner arbeiten auch bereits an frühen Prototyp - Anwendungen Fahrzeug und soziale Informationen kombiniert aufregende neue Erfahrungen zu schaffen. Zum Beispiel ist ein Partner in der Mitte eine Anwendung entwerfen , die Treiber zu finden Tankstellen in der Nähe helfen und diejenigen mit dem günstigsten Gaspreis zu identifizieren. Die Anwendung wird durch das Fahrzeug automatisch ausgelöst , wenn der Kraftstoff zur Neige geht. Ein weiterer Partner arbeitet Location Based Social - Networking - Anwendungen zu erstellen , die sicher im Fahrzeug eingesetzt werden kann.

Aktuelle Prognosen von Gartner sagen Android wird erwartet , dass 18 Prozent aller Smartphones weltweit im Jahr 2012 verkauft an die Macht - Adressierung rund 94 Millionen Nutzer. Dies ist oben von einem Anteil von weniger als 2% aller Smartphones im Jahr 2009 verkauft *. Die Entwicklung der Gemeinschaft, die etwa 20.000 Anträge bisher entwickelt hat, wird auch mit dem Markt zu wachsen.

"Android Integration in das Fahrzeug mit einem Produkt wie AutoLinQ weitere Autohersteller ihre Fahrzeugplattformen in der schnelllebigen Welt der Unterhaltungselektronik binden helfen wird" , fügte O'Sullivan. "Mit AutoLinQ werden Autohersteller der Lage sein , eine Reihe von neuen Features und Funktionen Fahrzeugbesitzer zu bieten, durch herunterladbare Anwendungen, Monate , nachdem das Auto hat das Autohaus viel übrig."

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated

  • Lernen über Blinkern

    Haben Sie sich jemals gefragt, wie ein Blinker gearbeitet? Oder wie es in der Lage war, sich selbst auszuschalten, nachdem Sie an der Reihe vollständig war? Ich auch nicht. Aber jemand bei WCVB-TV in Boston tat sicher. Sie geschrieben "Inhalt" v
  • Erste das Gas in Hawaii aus - Teil 3: Weg Bio-Käfer!

    Erste das Gas in Hawaii aus - Teil 3: Weg Bio-Käfer!
    Hinweis: Verwenden Sie keine Teile verpassen klicken Sie auf das Bild , um das Bio-Beetle High-res Bildgalerie zu besuchen Maui ist eine wunderschöne Insel, und Shaun Stenshol arbeitet es auf diese Weise zu halten. Im vergangenen Herbst musste ich fü
  • Auto-Kostüm: Audi 90 Quattro wird Audi 90 IMSA GTO

    Auto-Kostüm: Audi 90 Quattro wird Audi 90 IMSA GTO
    Alte Audis sind cool, und alte Renn Audis sind noch cooler. Eine schwedische Audi-Fanatiker scheint so zu denken, auch, und hat zu extremen Längen gegangen, um einen workaday Audi 90 in die IMSA GTO Version dieses Auto zu transformieren. Viele wollen
  • Toyotas ungewöhnlichsten Öko-Auto-Konzepte stammen aus seiner "Revolution"-Manager

    Toyotas ungewöhnlichsten Öko-Auto-Konzepte stammen aus seiner "Revolution"-Manager
    Klicken Sie oben ein hoch-res Galerie des Hallo-CT Es gibt einen Grund , dass abwegig , aber umweltfreundliche Toyota Konzeptfahrzeuge wie die Hallo-CT - Plug-in - Hybrid - Lkw ( siehe oben), die RIN und die 1 / X existieren. Tetsuya Kaida Hybridcars
  • Arbeitnehmerrechte in ungerechtfertigter Kündigung

    Ein Mitarbeiter, der fühlt sie sich zu Unrecht gekündigt oder entlassen von ihrem Job wurde hat das Recht, einen Amts-Kündigung Klage gegen ihren Arbeitgeber einzureichen. Mitarbeiter, die die unerlaubte Fang Klage gewinnen, sind berechtigt Geld Schä
  • Wie man mit einem Chrysler Pacifica Tow

    Wie man mit einem Chrysler Pacifica Tow
    Es gibt viele Bedenken auszuräumen, wenn sie mit einem Pacifica Abschleppen. Dazu gehören eine gute Brems- und Reifenzustand, richtige hitch Auswahl und Montage, Signallicht-Anschluss und Gewichtsverteilung. Das Getriebe ist ein Wartungs Sorge, da Ab
  • Tesla Model S Produktion erreicht 400 Autos pro Woche Kapazität

    Tesla Model S Produktion erreicht 400 Autos pro Woche Kapazität
    Civil War Admiral David Farragut hat bekanntlich mit Worten gutgeschrieben worden ist " Damn the Torpedos, volle Fahrt voraus! " als er vor während der Schlacht von Mobile Bay mit einem herausfordernden Weg dargestellt. Insbesondere war der Weg
  • Nissan GT-R Drag-Rennen Schweizer Kampfjet

    Nissan GT-R Drag-Rennen Schweizer Kampfjet
    dass die Geschwindigkeit Proving in jeder Sprache ausgespielt, Nissan deutschen Arm vor kurzem einen GT-R gegen einen Ex-Swiss Air Force Kampfjet Spaß, die Hawker Hunter genannt. Nun ist die Idee eines Auto-versus-Ebene Drag-Rennen ist nichts Neues,
  • Tesla Verkauf neuer Aktien, Schulden im Wert von $ 830m, um DOE Darlehen auszahlen

    Tesla Verkauf neuer Aktien, Schulden im Wert von $ 830m, um DOE Darlehen auszahlen
    Wer die Aufmerksamkeit auf die Elektrofahrzeug-Szene in den letzten paar Wochen zu zahlen, weiß, dass der Aktienwert von Tesla Motors wurde als ein SpaceX Rakete schneller klettern. Zum Zeitpunkt des Schreibens, hübsch sitzt LVTS bei 92 $ pro Aktie.
  • Wie die Injector RE531334 John Deere Werkzeug zu ersetzen

    Wie die Injector RE531334 John Deere Werkzeug zu ersetzen
    Kraftstoff-Einspritzmotoren werden an die Macht Medium verwendet und schwere John Deere Geräte wie Traktoren, Radlader und Mähdreschern. Regelmäßige Wartung von Motoren umfasst die Injektoren für eine zuverlässige Kraftstoffzufuhr Wartung. Schmutzige