Index · Rechts- · Colorado Emergency Vehicle Lighting Gesetze

Colorado Emergency Vehicle Lighting Gesetze

2012-12-04 0
   
Advertisement
FortsetzenEinsatzfahrzeuge müssen manchmal die Vorfahrt, um potenziell gefährliche Situationen zu reagieren. Im US-Bundesstaat Colorado gibt es Gesetze, um sicherzustellen, dass Einsatzfahrzeuge sind sichtbar, hörbar und unterscheidbar genug, um sicherzustelle
Advertisement

Einsatzfahrzeuge müssen manchmal die Vorfahrt, um potenziell gefährliche Situationen zu reagieren. Im US-Bundesstaat Colorado gibt es Gesetze, um sicherzustellen, dass Einsatzfahrzeuge sind sichtbar, hörbar und unterscheidbar genug, um sicherzustellen, dass sie ihre Aufgaben erfüllen können.

Standard-Einsatzfahrzeuge

Blinken, Schwing- oder Dreh sind rot-farbige Lichter obligatorisch für alle Einsatzfahrzeuge, ohne Polizeifahrzeuge .; jedoch kann nonpolice Einsatzfahrzeuge haben Kombinationen von rot und blau, rot und weiß oder rot, weiß und blau leuchtet.

Freiwillige Einsatzfahrzeuge

Freiwillige Feuerwehr und Rettungsfahrzeuge benötigen keine sichtbaren Markierungen auf ihr Gehäuse lackiert, sondern erfordern, auf ein Minimum, blinkend, Schwing- oder Dreh farbige Lichter mit zumindest einer der Lichter rot und Sirenen zu sein.

Command Post Fahrzeuge

Grüne Lichter werden nur auf Befehl Fahrzeuge bei Not- oder Zwischenfall Stellen, wenn ein Fahrzeug bezeichnet wird als Bewegungsbefehl Post zu koordinieren anderen Notfalldiensten verwendet.

Nicht-Notfall-Service Fahrzeuge

Nicht-Notfall-Service-Fahrzeuge, wie Abschleppwagen, haben zu blinken, Schwing- oder Dreh gelben Lichter.

Sichtweite und Hörbarkeit

Alle Einsatzfahrzeuge müssen sichtbar und hörbar sein aufgrund ihrer spezifischen Notfallausrüstung aus einer Entfernung von weniger als 500 Meter.

Verstöße

Verstöße gegen diese Gesetze sind strafbar mit einer Klasse-B-Verkehrsübertretung.

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated