Index · Standard · Colin McRae gefunden Schuld in seinem eigenen tödlichen Hubschrauberabsturz

Colin McRae gefunden Schuld in seinem eigenen tödlichen Hubschrauberabsturz

2011-09-06 4
   
Advertisement
FortsetzenEine gerichtliche Untersuchung hat Schuld für den Hubschrauberabsturz, der die Rallye - Fahrer getötet, einen Freund und zwei Kinder, darunter Colin Sohn Johnny McCrae, 2007 Laut The Guardian gefunden Colin McCrae, McCrae wurde nicht ordnungsgemäß li
Advertisement

Colin McRae gefunden Schuld in seinem eigenen tödlichen Hubschrauberabsturz
Eine gerichtliche Untersuchung hat Schuld für den Hubschrauberabsturz, der die Rallye - Fahrer getötet, einen Freund und zwei Kinder, darunter Colin Sohn Johnny McCrae, 2007 Laut The Guardian gefunden Colin McCrae, McCrae wurde nicht ordnungsgemäß lizenziert , den Hubschrauber zu fliegen, und er hatte vor dem Absturz in eine hölzerne Abhang eine Reihe von gefährlichen Manöver in der Luft durchgeführt. Die Untersuchung bewertet Beweise zu dem Absturz im Zusammenhang, einschließlich Video aufgenommen von 36-jährigen Graeme Arthur Duncan kurz vor dem Aufprall. Das Video zeigte McCrae summen landwirtschaftlichen Gebäuden auf einer Höhe von 275 Meter vor scharf Banking.

Von dort kam der Hubschrauber in ein Holz Tal vor dem Absturz nach unten. Ersthelfer, sagte, dass das Flugzeug den Boden mit einer solchen Kraft schlug, dass es unmöglich war, zu sagen, welche Art von Unfall ohne weitere Untersuchung stattgefunden hatte.

Trotz der Erkenntnis, sagen die McCrae Familie, dass Colin ein fähiger und erfahrener Pilot war, und dass sie nie wirklich wissen, was den Absturz verursacht.

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated