Index · Standard · Chrysler Group startet Jahr Auszeit stark

Chrysler Group startet Jahr Auszeit stark

2006-02-03 0
   
Advertisement
FortsetzenDas sind 3 für 3, ein perfektes Ergebnis, tausend zu zucken. Mit Nachrichten, dass die Chrysler Group mehr Fahrzeuge im Januar als im gleichen Monat ein Jahr zuvor verkauft, alle drei "Gesinde" (wir wissen, Chrysler nicht mehr einer von uns ist,
Advertisement

Chrysler Group startet Jahr Auszeit stark
Das sind 3 für 3, ein perfektes Ergebnis, tausend zu zucken. Mit Nachrichten, dass die Chrysler Group mehr Fahrzeuge im Januar als im gleichen Monat ein Jahr zuvor verkauft, alle drei "Gesinde" (wir wissen, Chrysler nicht mehr einer von uns ist, aber alte Gewohnheiten sterben schwer) verzeichnete einen Umsatzanstieg im letzten Monat. Die Chrysler Group als Ganzes Säge Umsatz steigen fünf Prozent auf das Gesamtvolumen von 155.465 Einheiten, mit der Marke Chrysler sich um 16 Prozent gegenüber dem Vorjahr steigen, Jeep bis acht Prozent und Ausweichen nach unten nur zwei Prozent.

Einzelkünstler, die Anerkennung verdienen gehören die Chrysler 300 mit einem Umsatz von 12.746 Einheiten, was einer Steigerung von 26 Prozent gegenüber dem Vorjahr. Die Überraschung Spieler war hier der PT Cruiser, die aus irgendeinem Grund sah Umsatz springen 45 Prozent gegenüber dem Vorjahr mit 11.406 Einheiten Händlerlosen im Januar losfahren.

Sie haben den Chor schon einmal gehört, aber Chrysler Pkw-Sparte führte der Weg mit einer Umsatzsteigerung von 20 Prozent gegenüber dem Vorjahr. Der Verkauf seiner Lastwagen und SUV blieb flach.

Überprüfen Sie die vollständige Pressemitteilung und ungefilterten Zahlen nach dem Sprung ...

[Quelle: Chrysler] Chrysler Group Meldungen US Sales für Januar 2006 Anstieg von 5 Prozent

  • Chrysler Marke Umsatzsteigerung um 16 Prozent
  • Chrysler 300 Umsatz weiter Segment führenden Vertriebs Dominance; 20. Monat über 10.000 Einheiten verkauft
  • Chrysler PT Cruiser Zips bis 45 Prozent Umsatzsteigerung
  • Jeep® Marke Umsatz steigt um 8 Prozent
  • Jeep Wrangler Zeigt Umsatzsteigerung von 2 Prozent
  • Minivan Sales Leader Dodge Caravan Beiträge 18 Prozent Umsatz gewinnen; Setzt seine 22-Jahres-Position als Minivan Sales Leader

Auburn Hills, Michigan, 1. Februar 2006. -
Positioniert ein Unternehmen Rekord von10 alle neuen Produkte in diesem Jahr starten, berichtete Chrysler Group Januar 2006 US-Umsatz um 5 Prozent auf 155.465 Einheiten erhöht. Januar 2005 lag der Umsatz 148.111 Einheiten. Alle gemeldeten Zahlen haben die gleiche Anzahl von vergangenen Tagen in diesem Monat im Vergleich zu Januar 1 Jahr verkaufen.

"Wir haben unsere Führungsposition gestärkt in Schlüsselsegmenten wie Minivans und große Autos mit unseren Verkäufen im Januar", sagte Gary Dilts, Chrysler Group Senior Vice President - Sales. "Unser Auto Geschäft ist um 20 Prozent, und unsere LX Produkte sind bis 62 Prozent. Der Dodge Caliber beginnt heute die Produktion und gibt uns einen starken Einstieg in das Kleinwagensegment mit einem attraktiven Preis bei 13.985 $ zu starten. Wir sind jetzt ein Vollzeit Auto-Player. "

Der Umsatz der Chrysler 300 betrug 12.746 Einheiten, was einer Steigerung von 26 Prozent gegenüber Januar 2005 einen Umsatz von 10.112 Einheiten und ihre führende Position im Luxus Große Autosegment weiter, Bedeckungs der nächste Wettbewerber von einem 2-zu-1-Marge. Januar markiert den 20. Monat der Chrysler 300, die 10.000 Einheiten-Marke seit ihrer Welt Einführung im Jahr 2004 verkauft übertroffen.

Der immer noch populäre Chrysler PT Cruiser erzielte einen Umsatz von 11.406 Einheiten, was einer Steigerung von 45 Prozent im Vergleich zum Vorjahr einen Umsatz von 7.887 Einheiten. Der Chrysler PT Cruiser weiterhin neue Kunden zu gewinnen, wegen seiner Vielseitigkeit, den Wert und den Kraftstoffverbrauch zusammen mit Original, innovative Styling. Seit seiner Einführung im Jahr 2000 hat die sehr beliebten Chrysler PT Cruiser fast 975.000 Einheiten weltweit verkauft.

Jeep® Marke stieg der Umsatz um 8 Prozent auf 29.773 Einheiten teilweise auf der Stärke des legendären Jeep Wrangler, die einen Umsatz von 3.830 Einheiten verbucht.

Chrysler Group Minivans Verkäufe weiterhin von der Segmentführer Dodge Caravan gefahren werden, was einem Umsatz von 16.273 Einheiten gebucht, was einer Steigerung von 18 Prozent gegenüber Januar 2005 einen Umsatz von 13.797 Einheiten.

Dodge Charger Umsatz weiter wachsen und stieg um 26 Prozent Monat für Monat auf 8.023 Einheiten, im Vergleich zu einem Umsatz von 7.137 Einheiten im Dezember 2005.

Dodge Neon sank der Umsatz um 70 Prozent auf 3.347 Einheiten, wie das Gerät zügig in Vorbereitung verkauft sie für die mit Spannung erwartete Markteinführung des Dodge Caliber, der offiziell die Produktion im Montagewerk Belvidere heute begann.

"Das Vertrauen der Verbraucher zwei aufeinander folgenden Monaten zugenommen hat, die Zinsen haben sich stabilisiert und die Inflation bleibt unter Kontrolle, während andere wirtschaftliche Indikatoren positive Trends zeigen", sagte Dilts. "Die 10 neuen Produkte, die wir einleiten, wird in diesem Jahr ein Katalysator für das Umsatzwachstum in einem starken und wettbewerbsfähigen Markt sein."

Chrysler Group beendete den Monat mit 550.816 Einheiten von Inventar oder eine 85-Tage-Angebot.

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated

  • Lexus IS Chefingenieur ist auch ein Rallyefahrer

    Wenn es um die Entwicklung von Pkw geht, sind wir immer ermutigt, wenn wir hören, dass Enthusiasten an der Design- und Engineering-Prozess nahm. Dies ist der Fall mit dem nächsten Lexus IS. Sein Chefingenieur, Suguya Fukusato, ist auch ein Teilzeit-R
  • Erster Antrieb: Nissan 350Z GT-S-Konzept und seine flickable Laders

    Erster Antrieb: Nissan 350Z GT-S-Konzept und seine flickable Laders
    Die Nissan 350Z GT-S ist eine Arbeit der Liebe für sieben Ingenieure von Nissan Europe technischen Anlage, die die einmalige in ihrer eigenen Zeit gebaut. Ihre einzige Zurückhaltung war die Z verwendbar zu halten, aber darüber hinaus , dass das Team
  • Beater der Woche: Umfrageergebnisse

    Beater der Woche: Umfrageergebnisse
    Während des gesamten Wochenende hielt ein Fahrzeug einen deutlichen Vorsprung gegenüber den anderen Schlägern letzte Woche vorgestellt. Da die Abfrage zu Ende ging, dass Marge verringert, aber immer noch, brachte Big Momma den Speck nach Hause. Sie w
  • 2007 GMC Yukon XL Denali: Size Matters

    2007 GMC Yukon XL Denali: Size Matters
    Dieser schwarze Barge passen problemlos vier 35-Zoll-Reifen in den Rücken. Aktie Facebook Tweet Pinterest Email Was für ein riesiges Fahrzeug. Ich sage das, auf dem Leergewicht oder äußeren Dimensionen basiert, sondern weil ich es geschafft, einen Sa
  • Next-gen Prius kommt im Januar mit mehr Leistung, Effizienz

    Next-gen Prius kommt im Januar mit mehr Leistung, Effizienz
    Der aktuelle Prius aus einer raffinierten Rezept gebacken wird, die in einem geräumigen führt, praktisch und effizient Fahrzeug lauern unter einem Öko-Erklärung außen, oder zumindest dachten wir so. Nach fünf Jahren, es ist immer noch die beliebteste
  • Vertraut uns mit Fiat

    Vertraut uns mit Fiat
    Klicken Sie oben , um sich mit Fiat Heute Morgen in der Ankündigung, dass Chrysler LLC und Fiat SpA eine globale strategische Allianz gebildet haben, sind großartige Nachrichten, die am wenigsten zu sagen. Fiat erhält eine 35% Beteiligung an der Chry
  • Mercedes-Benz grübeln C-Klasse Produktion in Alabama?

    Mercedes-Benz grübeln C-Klasse Produktion in Alabama?
    Mercedes-Benz C-Klasse - klicken Sie oben hoch-res Bildgalerie Die C-Klasse ist Mercedes-Benz der größte Verkäufer State und einen Bericht in einer Stuttgarter Zeitung zeigt das Unternehmen auf der Suche werden, um die Einnahmen aus dem Brot-und-Butt
  • Detroit 2010: Mercedes-Benz Skulptur ist die Zukunft des CLS, Terminator 2 Stil

    Detroit 2010: Mercedes-Benz Skulptur ist die Zukunft des CLS, Terminator 2 Stil
    Mercedes-Benz - Skulptur - oben hoch-res Bildgalerie Klicken Sie auf Das erste Konzept offiziell auf der Detroit Auto Show enthüllt werden soll dies, eine Skulptur von Mercedes-Benz, die die Zukunft seiner Fahrzeuge prophezeit - und speziell für die
  • Video: Turkish 'Sound-Effekte' Kerl nimmt auf Motorräder, Autos, Traktoren

    Video: Turkish 'Sound-Effekte' Kerl nimmt auf Motorräder, Autos, Traktoren
    Fevzi Sound Effekte Extravaganz - Klicken Sie oben Videos nach dem Sprung zu sehen Der Mann auf der rechten Seite ist ein Türke namens Fevzi. Er stammt aus der Stadt Gaziantep, die nach Wikipedia, die sechstgrößte in der Türkei. So ist es nicht, weil
  • Chrysler unter Hinweis auf fast 370.000 Minivans über mögliche Airbag-Fehler

    Chrysler unter Hinweis auf fast 370.000 Minivans über mögliche Airbag-Fehler
    2008 Chrysler Town and Country - Klicken Sie oben für high-res Bildgalerie Chrysler hat einen weiteren Hinweis darauf, dass es 367.350 Minivans in der Stadt und Land und Dodge Grand Caravan Aromen werden erinnert. Der Grund? Die Airbags könnte gehen,