Index · Standard · China in der Ablehnung über Smog; zumindest bewegt sie sich von "Nebel" auf "Dunst"

China in der Ablehnung über Smog; zumindest bewegt sie sich von "Nebel" auf "Dunst"

2007-03-20 0
   
Advertisement
FortsetzenSeit 1999 , als Peking produzieren Luftqualitätsberichten begonnen, haben Beamte der crud in der Luft bezeichnet als einfach wu oder "Nebel" , obwohl das Klima nicht wirklich Bodennebel auslösen. Im vergangenen Monat begann Vertreter der Stadt d
Advertisement

China in der Ablehnung über Smog;  zumindest bewegt sie sich von "Nebel" auf "Dunst"
China in der Ablehnung über Smog;  zumindest bewegt sie sich von "Nebel" auf "Dunst"

Seit 1999 , als Peking produzieren Luftqualitätsberichten begonnen, haben Beamte der crud in der Luft bezeichnet als einfach wu oder "Nebel" , obwohl das Klima nicht wirklich Bodennebel auslösen. Im vergangenen Monat begann Vertreter der Stadt das Wort mai oder "Schleier" zu verwenden , wenn sie Warnungen ausgeben. Aber nur wenige Menschen verstehen diese neue Kauderwelsch. Das erste Medium-Level-Dunst Warnung ging Anfang Februar aus, was bedeutet, dass die Bürger sollten nicht wesentliche Aktivität im Freien zu vermeiden.

Ich zog zuerst im Becken von Los Angeles im Jahr 1979 und erhielt eine schnelle Lektion in "Smog Warnungen." Stufe 1 war schlecht, Stufe 2 schlimmer und Stufe 3 wurde Choke-Stadt. Ich ging nie eine Stufe 3 Alarm durch - die letzte aufgezeichnete war im Jahr 1974 - aber ich habe ein paar Stufe 2s erleben. Durch all die Anstrengungen der Luftqualität Beamten in Südkalifornien, einschließlich der Verhängung von der härtesten Verschmutzungskontrollen bei Fahrzeugen der Nation, haben wir keine Stufe 2 seit 1988 und eine Stufe 1 Alarm seit 2003 hatte.

Peking wird nicht so viel Glück, und Euphemismen sicherlich verwendet, wird nicht helfen würde. Weltweite Aufmerksamkeit scheint chinesische Beamte zu Druck auf die Luft zu reinigen. Sie sind die Austragung der Olympischen Spiele 2008 und wollen sicher nicht toxisch Show anzuziehen. Ein guter Schritt wäre es , die Situation mit dem richtigen Begriff, wumai oder Smog anzuerkennen und zu den Ebenen , ehrlich zu sein.

[Quelle: The Economist]

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated