Index · Standard · ChargeCar: Hilfe Crowdsource-Plug-in-Fahrzeug Power-Management-Strategien, ein Elektroauto zu gewinnen

ChargeCar: Hilfe Crowdsource-Plug-in-Fahrzeug Power-Management-Strategien, ein Elektroauto zu gewinnen

2010-08-06 2
   
Advertisement
FortsetzenMöchten Sie ein Elektroauto zu gewinnen? Wir wissen nicht, welche Art oder ein wichtiges Detail wie das, aber der Nervenkitzel ist hier die Jagd, nicht die Tötung. Wir sprechen hier über einen neuen Wettbewerb, der von der Carnegie Mellon Elektroauto
Advertisement

ChargeCar: Hilfe Crowdsource-Plug-in-Fahrzeug Power-Management-Strategien, ein Elektroauto zu gewinnen
Möchten Sie ein Elektroauto zu gewinnen? Wir wissen nicht, welche Art oder ein wichtiges Detail wie das, aber der Nervenkitzel ist hier die Jagd, nicht die Tötung. Wir sprechen hier über einen neuen Wettbewerb, der von der Carnegie Mellon Elektroauto Umbauprojekt der Universität laufen wird, ChargeCar, dass vergibt ein Elektroauto an die Person, die die effizienteste Methode zur Verwaltung von Energie in Elektrofahrzeugen finden. Illah Nourbakhsh, Associate Professor für Robotik und Direktor der CREATE Lab Robotics Institute, sagte, er glaubt, dass es nur die Weisheit der Massen ist, die ChargeCar ​​mit der besten Power-Management-Algorithmus zur Verfügung stellt:

Die Anzahl der Variablen , die möglicherweise ein Elektroauto die Leistung und die Belastung für die Batterien beeinflussen könnte , ist praktisch unendlich. Crowdsourcing- ist unsere beste Hoffnung durch diese Variablen für die optimale Sichtung Verfahren zum Verwalten des Stromflusses zwischen dem Motor und dem Energiespeichersystem zu finden. Ein Wettbewerb scheint der beste Weg , um eine Menge , und tippen Sie seine Weisheit zu ziehen.

ChargeCar ​​dreht sich alles um Daten Crowdsourcing und öffentlich zugänglich zu machen . Die obige Grafik zum Beispiel zeigt, dass der typische städtische pendeln ist nur sechs Kilometer (knapp vier Meilen) und die meisten sind unter 35 km (22 Meilen). Diese Information wurde von tausenden von Reisen angemeldet von Freiwilligen entnommen. Ein weiteres ChargeCar ​​Projekt testet, um zu sehen, ob mit Low-Cost-Blei-Säure-Batterien gekoppelt mit einer Doppelschicht-Kondensator ein guter Weg ist, Energie zu einem EV zur Verfügung zu stellen.

[Quelle: ChargeCar ​​]

PRESSEMITTEILUNG

Carnegie Mellon Contest Will Auszeichnung Elektro-Auto für die meisten Efficient Power-Management-Strategie

Die Forscher suchen nach Möglichkeiten Elektro - Auto - Leistung zu maximieren

PITTSBURGH-Forscher in der Carnegie Mellon University Elektroauto Umwandlung Projekt, ChargeCar ​​haben einen Wettbewerb angekündigt, die effizientesten Methoden für die Verwaltung der Macht in ihren Elektrofahrzeugen zu finden. Der Hauptpreis des ChargeCarPrize Wettbewerb, gesponsert von Google Inc., ist ein Elektroauto.

"Die Anzahl der Variablen, die möglicherweise ein Elektroauto die Leistung und die Belastung für die Batterien praktisch unendlich beeinflussen könnte, ist", sagte Illah Nourbakhsh, Associate Professor für Robotik und Direktor der CREATE Lab Robotics Institute. "Crowdsourcing ist unsere beste Hoffnung für durch diese Variablen Sichten die optimale Methode für die Verwaltung des Stromflusses zwischen dem Motor und dem Energiespeichersystem zu finden. Ein Wettbewerb, der beste Weg scheint eine Menge zu ziehen und seine Weisheit zu erschließen."

ChargeCarPrize ist kostenlos und offen für praktisch jedermann überall auf der Welt. Die Teilnehmer können ein Software-Paket, Dateien herunterladen auf das Fahrverhalten und einige Beispiele für Power-Management-Richtlinien von der Projekt-Website, http://chargecar.org. Einige Grundkenntnisse in der Java-Programmierung erforderlich, um ein Kandidat die Power-Management-Algorithmus zu kodieren, sagte Alex Styler, ein Robotik Doktorand die Überwachung des Wettbewerbs.

"Aber selbst wenn man nichts über Programmierung wissen, könnten Sie erfahren, was Sie an einem Tag brauchen", fügte Styler. "Die wichtigste Qualität dieses Wettbewerbs zu gewinnen, ist Intuition, nicht Fähigkeit zu programmieren."

ChargeCar ​​ist eine community-zentrierte Forschungsprojekt des Lab CREATE Pendeln mit Elektrofahrzeugen revolutionieren will. Arbeiten mit Pittsburgh-Bereich Mechanik, entwickeln die Forscher Methoden für das Pendeln für gasbetriebene Autos in erschwingliche Elektrofahrzeuge praktisch umzusetzen. Die Elektroautos künstliche Intelligenz beschäftigen, ihre Macht zu verwalten, was zu höherer Effizienz und reduziert den Verschleiß-and-tear auf Batterien.

Neben Batterien wird das ChargeCar ​​Projekt verwenden Super als Teil jeder Stromsystem des Fahrzeugs. Während Batterien Probleme Umgang mit den Überspannungen von Macht haben, in Verbindung mit Start oder ein Fahrzeug zu stoppen, können Superkondensatoren schnell zur Beschleunigung Entladestrom und schnell speichern kann durch regeneratives Bremsen erzeugt Strom. Supercapacitors kann somit die Fahrzeugleistung zu verbessern, bei gleichzeitiger Reduzierung Verschleiß-and-tear, die die Lebensdauer der teuren Batterien drastisch verkürzen.

Der Trick, Nourbakhsh sagt, ist das Finden der beste Weg, den Kraftfluss zwischen den Batterien, Superkondensatoren und Motor zu behandeln. Wann sollte Energie von der Batterie zu supercapacitor oder umgekehrt übertragen werden? Wann sollte die Motorleistung von der Batterie ziehen? Wann sollte es aus dem supercapacitor ziehen? Um diese Entscheidungen zu treffen, kann das System verlassen sich auf die Kenntnisse über die normalen Routen des Fahrers, Fahrverhalten, Verkehrsbedingungen, Straßenbedingungen, Geographie, Tageszeit und sogar Wetterbedingungen.

"Jede Informationsquelle faires Spiel für Leute ist, Power-Management-Strategien entwerfen, solange die Quelle öffentlich zugänglich sind", sagte Styler.

Der Wettbewerb umfasst acht "geheime Fahrer", deren detaillierte Fahr Geschichten werden jeden Monat aufgezeichnet werden. Die Teilnehmer werden ihre Power-Management-Richtlinien auf die Wettbewerbsseite bis zum Ende eines jeden Monats laden; die Politik wird dann mit den Daten aus den geheimen Treiber getestet werden. Die Top-Scorer wird auf einer Online-Rangliste aufgeführt werden; der Führer oben auf dem Brett jeden Monat wird ein $ 250 Geschenkkarte gewinnen und die vier besten Scorer für den großen Preis in Betracht.

Alle Einträge in ChargeCarPrize wird Open-Source sein und öffentlich zugänglichen Online jeden Monat sein wird, so dass die Teilnehmer voneinander lernen können, wie sie versuchen, ihren Algorithmus die Leistung zu verbessern. Die Daten aus den geheimen Treiber wird auch online jeden Monat veröffentlicht werden.

Die Länge des Wettbewerbs konnte zu 18 Monate lang, Styler gesagt, aber es könnte früher beendet werden, wenn es scheint, dass ein optimaler Algorithmus gefunden wurde. Die Teilnehmer werden Vorwarnung über die Beendigung des Wettbewerbs gegeben und alle Kandidaten, die für den großen Preis qualifiziert haben, erhalten die Möglichkeit eine endgültige Algorithmus vorzulegen gegeben werden.

Der ChargeCarPrize Gewinner wird ein Elektrofahrzeug erhalten, obwohl Styler nicht weiß, was bestimmte Fahrzeug, das sein wird. "Wenn der Wettbewerb lange genug läuft, können wir Zeit haben, um einen unserer ChargeCars als Preis zu bauen", sagte er. "Sonst werden wir ein anderes Elektrofahrzeug als Preis erhalten."

Regeln und andere Informationen über den Wettbewerb sind auf der ChargeCar ​​Ort zur Verfügung, http://chargecar.org.

Das ChargeCar ​​Projekt wird von der Carnegie Mellon Alumna Donna Auguste und ihr Ehemann David Hayes, die Heinz Endowments und Bombardier Inc. gesponsert

Folgen Sie der School of Computer Science auf Twitter @SCSatCMU.



###


Über Carnegie Mellon: Carnegie Mellon (www.cmu.edu) ist eine private, international auf Platz Forschungsuniversität mit Programmen in Bereichen wie Wissenschaft, Technik und Wirtschaft, die öffentliche Ordnung, die Geisteswissenschaften und die schönen Künste. Mehr als 11.000 Studenten in den sieben Schulen der Universität und Hochschulen profitieren von einem kleinen Schüler-to-Fakultät Verhältnis und einem durch seinen Fokus gekennzeichnet Bildung auf die Schaffung und Lösungen für reale Probleme, interdisziplinäre Zusammenarbeit und Innovation umzusetzen. Eine globale Universität, der Carnegie Mellon Hauptcampus in den Vereinigten Staaten ist in Pittsburgh, Pa. Es hat Campus im kalifornischen Silicon Valley und Katar, und Programme in Asien, Australien, Europa und Mexiko. Die Universität ist in der Mitte einer Kampagne $ 1000000000 Fundraising, mit dem Titel "Inspire Innovation: Die Kampagne für die Carnegie Mellon University" , die seine Begabung bauen will, Unterstützung Dozenten, Studenten und innovative Forschung und die Verbesserung der physischen Campus mit Ausrüstung und Einrichtung Verbesserungen.

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated

  • Gut für die Umwelt, gut für das Geschäft in Michigan

    Gut für die Umwelt, gut für das Geschäft in Michigan
    Für eine bessere Sicht auf den wirtschaftlichen Aufschwung in Michigan, tune in PBS-Stationen in den Zustand an diesem Mittwoch. Im Rahmen der Risiko Serie Michigan At, Northern Michigan University Professor Dwight Brady hat eine halbe Stunde besonde
  • Mercedes-Benz A-Klasse mit konventionellen FWD Layout zu gehen

    Mercedes-Benz A-Klasse mit konventionellen FWD Layout zu gehen
    Nach mehr als einem Jahr der Gespräche mit anderen Autoherstellern über potenziell gemeinsame Nutzung einer Plattform für die nächste Generation Ersatz für die A- und B-Klasse-Fahrzeuge, Mercedes-Benz hat offenbar beschlossen, es zu gehen, allein zu
  • Economy-Wagen, ein Tor Prius schlecht in IIHS-Crashtests

    Economy-Wagen, ein Tor Prius schlecht in IIHS-Crashtests
    Es gibt eine Menge Sachen, die in Betracht gezogen werden muss, wenn ein Auto für seine Wirtschaft zu erwerben. Offensichtlich ist AutoMKGreen und alle sind wir mit der Kraftstoffeffizienz betrifft. Dennoch Kilometer ein Auto oder wie grün es tatsäch
  • Geben Sie die umormill: C-Cactus Umzug in Produktion

    Geben Sie die umormill: C-Cactus Umzug in Produktion
    Klicken Sie auf das Bild oben für eine komplette Galerie des Citroën C-Cactus Konzept Ah, la jolie Deuche, als Französisch Aufruf der Citroën 2CV. Der 2CV ist das ikonische Modell, das im letzten Jahr Citroën C-Cactus Concept Car inspiriert, ein Konz
  • Lutz Gerichte Schmutz auf GM in Detroit neuesten Autoline

    Lutz Gerichte Schmutz auf GM in Detroit neuesten Autoline
    Bob Lutz sitzt für Autoline Detroit nach unten - oben Klicken Sie nach dem Sprung Video anzusehen Autoline Detroit spielte zuletzt Gastgeber Bob Lutz, und wie immer der Fall ist, der ehemalige General Motors stellvertretender Vorsitzender Klöpper ein
  • Wie die Dash in einer Corvette zu entfernen

    Wie die Dash in einer Corvette zu entfernen
    um Reparaturen an Ihrem Corvette zu lernen, kann sich Ihnen eine Menge Ärger, Zeit und Geld zu sparen. Ein wesentliches Element kostspielig Mechaniker Reparaturen zu vermeiden, ist zu lernen, wie die inneren Teile Ihrer Corvette zu beheben, vor allem
  • Wie Spot ein Fake Sennheiser E835

    Das Sennheiser E835 Mikrofon ist eine qualitativ hochwertige professionelle Gesangsmikrofon, die gemeinhin in Live-Performances verwendet und entwickelt unter Druck durchzuführen. Unzählige gefälschte Sennheiser E835 werden derzeit durch eine Reihe v
  • Wie Dye Clothespins

    Wie Dye Clothespins
    Holzwäscheklammern können effektiv mit Textilfarbe für den Einsatz in Handwerk Projekte wie Weihnachtsschmuck gefärbt sein. Die bunten Wäscheklammer Ornamente, verziert mit Glitzer, Wattebäusche und sogar Bilder, werden, ohne dass ein Verzierungsaufh
  • 2013 Ford Focus ST: Antriebstest: Der neue König von kompakten Heiß Heckklappen

    2013 Ford Focus ST: Antriebstest: Der neue König von kompakten Heiß Heckklappen
    1 von 7Every ST in Nordamerika verkauft wird die Fünf-Eingangsluke sein Foto von Ford 2 von Fahrhöhe 7Der wurde von 0,4 Zoll gesenkt Foto von Ford 3 von 7Der ST bekommt einzigartige 19-Zoll-Leichtmetallräder und eine integrierte Dachspoiler Foto von
  • Kia zeigt mehr von seiner nächsten Forte aus

    Kia zeigt mehr von seiner nächsten Forte aus
    Bisher in der Roll-out für die 2014 Kia ​​Forte wir zwei Nachschlag von Skizzen gehabt haben, jetzt bekommen wir eine kunstvoll verschleierten Blick auf die tatsächliche blech des Autos. Posting Fotos von der Fünf-Eingangsluke auf dem südkoreanischen