Index · Standard · Champ Car World Series kündigt 2007 Auto und Motor

Champ Car World Series kündigt 2007 Auto und Motor

2005-10-12 1
   
Advertisement
FortsetzenDie CCWS kündigte heute an, dass es die Panoz DP01 - Chassis mit dem Ford-Cosworth Turbo - V8, als genehmigt Champ Car spec gepaart ausgewählt hat, mit der Saison 2007 beginnen. Insgesamt sieben Hersteller wurden gebeten, Vorschläge für das neue Auto
Advertisement

Die CCWS kündigte heute an, dass es die Panoz DP01 - Chassis mit dem Ford-Cosworth Turbo - V8, als genehmigt Champ Car spec gepaart ausgewählt hat, mit der Saison 2007 beginnen. Insgesamt sieben Hersteller wurden gebeten, Vorschläge für das neue Auto zu unterbreiten.

Während die populäre Cosworth XFE Triebwerk weitgehend unverändert aus den aktuellen Champ Car-Spezifikationen ist, das neue Chassis, die von Elan Motorsports Technologies gebaut werden, hat eine Reihe von Änderungen an die sich verändernden Bedürfnisse der Serie abgestimmt.

Im Vergleich zum aktuellen Lola-Chassis, ist das neue Auto kürzer, schmaler und leichter (von 165 Pfund), so dass es besser geeignet für die Straße Kurse, die jetzt die Champ Car Zeitplan dominieren.

Weitere Infos und Fotos nach dem Sprung.

Champ Car World Series kündigt 2007 Auto und Motor

Aerodynamik-Änderungen sind mit kleineren Flügeln und aggressivere Unterboden Aerodynamik (Tunnel, Vortex-Generatoren, Heckdiffusor). Dies soll Turbulenzen zu verringern für Autos folgende während so viel oder mehr Abtrieb als das aktuelle Design zu liefern, die wiederum sollte mehr Vergehen erlauben. Interessanterweise sind das genau die Art von Veränderungen von einigen Designern vorgeschlagen, vor allem Ferrari? S Ross Brawn, 1 Wettbewerb in der Formel zu verbessern.

Champ Car World Series kündigt 2007 Auto und Motor

Eine wichtige versteckte Veränderung ist die Zugabe eines On-Board-Starter, die nach einem Dreher Fahrer in Gang kommen lassen sollte, ohne die Vollgelbphasen für Abschleppwagen benötigt, um eine ins Stocken geraten Auto zu retten.
Champ Car World Series kündigt 2007 Auto und Motor

Von den Teambesitzer? Perspektive, die neuen Autos werden Geld sparen. Ein 2007er-Walze wird 35 Prozent billiger sein als heute? S Lola und Ersatzteilkosten über eine Saison geschätzt werden fast 50 Prozent zu sparen. Die Autos und Teile werden in Elan? S Georgia Anlage entworfen und gebaut werden.

Und die neuen Autos sollten schneller sein, auch. Newman / Haas Ingenieure guesstimate, dass die Rundenzeiten auf der Surfer? S Paradise Track wird 2,1 Sekunden schneller als heute.

Prototypen sollten für die Prüfung Mitte 2006 fertig sein.

Volle transcipt der Pressekonferenz ist hier .

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated