Index · Rechts- · California State Gesetze im Hinblick auf Mülltonnen

California State Gesetze im Hinblick auf Mülltonnen

2013-05-22 3
   
Advertisement
FortsetzenKalifornien regelt, was seine Bewohner auf Müll Tag löschte können - und was sie nicht können. Umweltvorschriften bestehen zu routen Kunststoff und Zeitungspapier Recycling-Zentren, organische Abfälle zu Komposthaufen und so wenig Material auf die si
Advertisement

California State Gesetze im Hinblick auf Mülltonnen


Kalifornien regelt, was seine Bewohner auf Müll Tag löschte können - und was sie nicht können. Umweltvorschriften bestehen zu routen Kunststoff und Zeitungspapier Recycling-Zentren, organische Abfälle zu Komposthaufen und so wenig Material auf die sich schnell füllen Deponien wie möglich. Gefahrstoffe müssen insgesamt gehalten aus Mülltonnen werden, oder die Verursacher Flächen mit hohen Geldstrafen. Kreise und Städte können ihre eigenen Regeln innerhalb dieser breiten staatlichen Richtlinien in Bezug auf Mülleimern, solange die Regeln halten das Ziel einer saubereren Umwelt Mode.

Abfall Warnungen

Kalifornien verbietet "Universal-Abfall" von seiner Deponien als eine Gefahr für die Gesundheit. Universal-Abfall ist eine andere Bezeichnung für gefährliche Abfälle. Es enthält Quecksilber, Blei und anderen Metallen. Das bedeutet, dass Gegenstände gefährliche Abfälle enthalten, können nicht in den Mülleimer geworfen werden. Batterien, Handys, Computer, Leuchtstofflampen und sogar Thermostate (die Quecksilber enthalten) müssen genehmigt Recycler oder Verbrennungsöfen gehen. Jede Person oder Firma, die in einer nicht genehmigten Weise gefährlicher Abfälle verfügt Gesichter Bußgelder für Verstöße gegen die Regeln.

Die Trennung der Stuff

Nicht alle Müll ist gleich, auch wenn es nicht gefährlich ist. Kalifornien Hausbesitzer müssen getrennte trashcans für anorganische Abfälle, die wiederverwertet werden können, wie zum Beispiel Papier, Glas und Plastik und Müll für die Deponie gebunden. Organische Abfälle bekommt seine eigene separate Dose auch. Rasenschnitt und Abendessen Reste werden zu Mulch, werden zu Dünger verarbeitet oder verdichtet Zersetzung zu beschleunigen, die wertvolle Methangas liefert.

Kann Couture

Blau trashcans sind für anorganische Abfälle, die wiederverwertet werden können. Los Angeles Vorschriften sagen, das ganze nicht blau sein müssen, können, nur den Deckel. Huntington Beach ist ein bisschen gehobener und bietet jedem Hausbesitzer mit einem fahrbaren blauen Dose für recyclables, einem grünen Wagen für organische Abfälle und einem braunen Warenkorb für Müll für die Deponie bestimmt ist. Die Idee ist die gleiche in Oxnard, aber das Farbschema ist blau, grün und grau. Long Beach nutzt automatisierte Karren. Der Müll wird sich nicht werfen, aber das Design der Dose auf Rädern kann der Ein-Mann-Müll-LKW Crew der LKW-integrierte Gabelstapler verwendet die Dose zu heben und zu entleeren.

Deckel Gesetze

Das kalifornische Gesetz will einen Deckel auf Müll zu halten, damit sie nicht weg wehen, oder zum Opfer fallen Fängern, vierbeinigen und aus anderen Gründen. Lake Tahoe erfordert beständig Müll-Gehäuse tragen und bietet eine Liste der zugelassenen Anbietern. Städte mit hungrigen Waschbären brauchen robuste Metall - nicht aus Kunststoff - trashcans, vorzugsweise angekettet. Newport Beach macht es ein Verbrechen für Fängern durch trashcans zu wühlen, und Santa Ana erfordert Mülltonne Schleusen.

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated