Index · Standard · Brasilien importiert Rekordmenge von Ethanol im ersten Quartal; fast alle aus US

Brasilien importiert Rekordmenge von Ethanol im ersten Quartal; fast alle aus US

2011-04-04 0
   
Advertisement
FortsetzenPräsident Obama besucht Brasilien eine unzureichende Ernte 2010, schwachen Erwartungen für die Anbausaison 2011 und boomenden Inlandsnachfrage - - Brasilien, der Ethanol Supermacht der Welt hat noch nie da gewesenen Mengen des Biokraftstoff von Dezem
Advertisement

Brasilien importiert Rekordmenge von Ethanol im ersten Quartal;  fast alle aus US


Präsident Obama besucht Brasilien

eine unzureichende Ernte 2010, schwachen Erwartungen für die Anbausaison 2011 und boomenden Inlandsnachfrage - - Brasilien, der Ethanol Supermacht der Welt hat noch nie da gewesenen Mengen des Biokraftstoff von Dezember 2010 bis März 2011. Aufgrund einer Kulmination von Faktoren importieren musste Brasilien schätzungsweise 80 bis 200.000.000 Liter (21.1 bis 52.900.000 Gallonen) Ethanol im Jahr 2009 im ersten Quartal 2011. nach einigen Quellen, ist dies erst das zweite Mal, dass Brasiliens hat gegriffen Import der Biokraftstoff, mit dem ersten Wesen importiert wenn die brasilianische Ernte wurde durch heftige Regenfälle am Boden zerstört.

Also, wo ist all dieses Ethanol aus Brasilien zu bekommen? Die Vereinigten Staaten. Laut Platts , die fast alle der brasilianischen Importe waren US - Mais-Ethanol aus , da die Preise der weltweit wettbewerbsfähigsten zu sein , gehalten wurden. Vielleicht zufällig, Zeit Präsident Obama seine Reise nach Brasilien mit der Höhe der Süd-Bedürfnis der amerikanischen Nation für US-produzierte Ethanol.

[Quelle: Platts | Bild: Das Weiße Haus]

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated