Index · Standard · BMW plant große Entlassungs im Jahr 2008

BMW plant große Entlassungs im Jahr 2008

2007-12-21 1
   
Advertisement
FortsetzenWir so gewöhnt zu hören, dass entweder GM, Ford oder Chrysler ein Stück seiner Belegschaft entlassen wird, dass es eine Doppeltnehmen verlangt, wenn ein anderer Autohersteller Kürzungen ankündigt. Heute BMW hat angekündigt, dass es Tausende von Arbei
Advertisement

BMW plant große Entlassungs im Jahr 2008
Wir so gewöhnt zu hören, dass entweder GM, Ford oder Chrysler ein Stück seiner Belegschaft entlassen wird, dass es eine Doppeltnehmen verlangt, wenn ein anderer Autohersteller Kürzungen ankündigt. Heute BMW hat angekündigt, dass es Tausende von Arbeitsplätzen im Jahr 2008 geschnitten wird, mit einigen Filialen auf 8.000 Arbeitnehmer Berichterstattung bis die Axt zu bekommen. Ein Sprecher von BMW ergab, dass verloren die meisten Arbeitsplätze in Deutschland sein würde, und diejenigen, die das Unternehmen verlassen überwiegend Leiharbeiter würden. Wenn die endgültige Zahl 8.000 Mitarbeiter tut erreichen, bedeutet, dass BMW 8% seiner weltweiten Belegschaft vergossen werden, die derzeit bei 108.000 Mitarbeitern steht. Die Entlassungen sind, natürlich, eine Maßnahme zur Kostenreduzierung Gewinne zu verbessern, die wahrscheinlich nach unten im Jahr 2007 sein wird, bevor im Vergleich zum Vorjahr, weil BMW mehr Geld ausgeben, als es auf neue Modelle erwartet, neue Technologien Forschung und dem rohen Materialkosten es braucht, um seine Ultimate Driving Machines bauen. Obwohl die Nachricht schmerzhaft sein für die Arbeiter zu hören, die ihren Arbeitsplatz verlieren, kam es so süß wie Musik in den Ohren der Investoren, die derzeit den Kurs der BMW Aktien drängen nach oben.
[Quelle: Die Detroit Free Press]

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated