Index · Standard · BMW Group DesignworksUSA entwirft ultimative Gaming-rig

BMW Group DesignworksUSA entwirft ultimative Gaming-rig

2009-03-15 1
   
Advertisement
FortsetzenKlicken Sie oben , um es zu vergrößern Vor etwa zehn Jahren, so ziemlich jeder Computer in der Welt wurde in einem langweiligen beige Kasten untergebracht, und die größte Design Frage war, ob die Container vertikal oder horizontal sitzen würde. Das i
Advertisement

BMW Group DesignworksUSA entwirft ultimative Gaming-rig


Klicken Sie oben , um es zu vergrößern

Vor etwa zehn Jahren, so ziemlich jeder Computer in der Welt wurde in einem langweiligen beige Kasten untergebracht, und die größte Design Frage war, ob die Container vertikal oder horizontal sitzen würde. Das ist alles jetzt geändert, teilweise aufgrund des Einflusses von Apple und benutzerdefinierten PC-Hersteller wie Thermaltake, einem taiwanesischen Unternehmen, das in PC-Gehäusen und Kühlgeräte spezialisiert hat.

Vor kurzem unter Vertrag Thermal BMW Group DesignworksUSA, eine hundertprozentige Tochtergesellschaft der deutschen Autohersteller, zu helfen, ein neues Konzept in der High-End-Computing schaffen, und das Ergebnis ist völlig verschieden von dem, was heute auf dem Markt üblich ist. Statt die sich um eine große Kiste, dass alle Computer-Komponenten im Inneren sitzen würde, BMW-Stufe-10-Konzept verwendet eine Reihe von kleineren Behältern, die jedes einzelne Stück beherbergen würde.

Die erforderliche LCD - LED - Beleuchtung vorhanden ist und berücksichtigt, in diesem Fall einen roten Farbton glühenden , die mit dem Rest des Klavier schwarzem Kunststoff umgibt Vader-esque aussieht. Dieses Design ist meist eine ästhetische Bewegung, aber es kann auch eine wünschenswerte Wirkung auf die Kühlung haben. Weitere einzigartige Features sind ein "USB-Speicherstick", die als Power-Taste verdoppelt und zwei Griffe, die das Gerät erlauben transportiert werden. Besuchen Sie die offizielle Pressemitteilung nach der Pause.

[Quelle: BMW]

PRESSEMITTEILUNG:

VIRTUAL REALITY: COMPUTER WORLDS INSPIRE DESIGN CONCEPT Kreiert von BMW Group DesignworksUSA für die neuesten High-END THERMAL GAMING TOWER SHOW PIECE

Die Gaming-Industrie - eine Branche, die verdientermaßen mit sich selbst Attributen wie visionärer Kreativität, Innovation und Fortschrittlichkeit schmücken können. Doch wer inspiriert die Gaming-Industrie und wie setzt man Trends in einem Sektor, der in sich selbst die Verkörperung des progressiven Denkens und Einfallsreichtum ist? Eine Antwort auf diese Frage wird derzeit von BMW Group DesignworksUSA, mit der Präsentation eines Design-Konzept für ein High-End-Gaming-Turm Prototyp gegeben, die sich von der Gaming-Welt inspiriert wurde.

BMW Group DesignworksUSA, eine 100% ige Tochtergesellschaft der BMW Group seit vielen Jahren hat die globale Designlandschaft für eine Vielzahl von Branchen arbeiten geprägt. Neben der Schaffung von Yachten, Züge, Flugzeuge, Lifestyle und IT-Produkten, die drei Studios in München, Kalifornien und Singapur sind auch mit Design-Konzepte zur Umwandlung Visionen in die Realität beschäftigt. Eines dieser Konzepte ist für individuell konfigurierbare High-End-Computer "Stufe 10" für Thermaltake, ein Hersteller von Computergehäusen und Komponenten genannt.

Design-Konzept aus einer anderen Welt.
Die "Stufe 10" -Konzept ermöglicht dem Spieler die Macht ihrer High-End-Computern über das Design selbst zu erleben. Um dies zu erreichen, ikonisches Design mit optimaler Funktionalität und innovative Details kombiniert. Durch Rendering die inneren Komponenten sichtbar, konzentriert sich das Design-Konzept auf die architektonischen Ästhetik, die in den Computern eigen sind, und ergeben sich aus jeder individuell konfigurierbare Komponente. Die Inspiration für diesen Ansatz das Design-Team nahm direkt aus den Computerwelten selbst - Ausdruckskraft, virtuelle Stadtbilder und futuristische Spielkomponenten dienten als Orientierung für die Anordnung und das Aussehen der einzelnen Komponenten. Diese erscheinen in der Gesamtkonstruktion in Form eines offenen modularen Struktur, die visuell anspricht, indem sie ihnen zusätzliche funktionelle Vorteile bietet. Jede hochwertige Komponente durch die "Stufe 10" Konzept vorgestellt wird in einem eigenen Schutzhülle umschlossen, es ist nicht nur ein integraler Bestandteil des Design-Rendering, sondern auch die Austauschbarkeit und Transportierbarkeit zu gewährleisten. Damit das Designkonzept macht erhebliche Wertberichtigungen auf das Verhalten von Nutzern, die ihre Ausrüstung an vielen verschiedenen Orten nutzen möchten, und sind bestrebt, es dort sicher zu bekommen. Das Konzept hat auch eine ästhetische Antwort auf die physische Notwendigkeit für bestmögliche Kühlung, dies auch mit der virtuellen Welt des Spielers zugeordnet ist. Die asymmetrische Anordnung des robusten vertikalen Kühlkörper und den horizontal liegenden einzelnen Komponenten schafft eine starke architektonische Aussage, deutlich die leistungsstarken Kühleigenschaften des Thermal Gaming Tower enthüllt.

Entscheidend Spiel Faktor: Geschickt gestaltete Details.
Während zunächst das Designkonzept visuell Gamer anspricht, cleveren Detaillösungen gerecht zu werden, ihre hohen Anforderungen an die Anwendungen. Ein Smart-Lock-System ermöglicht die Sperrung des Zugangs, um die wertvollen Module zu schützen. Ein USB-Speicherstick wurde als ausziehbare "Power-Taste" entwickelt, die nicht nur das System aktiviert, sondern sichert auch persönliche Systemdaten, so dass es für den flexiblen Einsatz zu machen. Zwei ergonomisch gut positioniert, integrierte Griffe ermöglichen eine sichere und bequeme Transport des Turms, eine höchst relevantes Merkmal in der High-End Gaming Tower Sektor. Das Design wird durch ein ausgeklügeltes Kabelleitungssystem und Licht Features abgerundet, die eine Vielzahl von Turm Funktionen wie Temperatur und Speichervolumina kommunizieren. Da die Computerwelten selbst den Kontext für die konzeptionelle Idee liefern, ein authentisches Design entstanden, das deutlich die Funktionalität des Gehäuses Thermal betont und muss nicht mehr im Gehäuse verborgen werden. Der Prototyp der "Stufe 10" Turm kann vom 3. bis 8. März auf der CEBIT in Hannover zu sehen. (Thermal Stand Halle 24 / C02).

BMW Group DesignworksUSA- Perfektes Design jenseits der Scheinwerfer.
BMW Group DesignworksUSA ist ein globales Design-Beratung und Tochter der BMW Group. Das Unternehmen, das von der BMW Group im Jahr 1995 erworben wurde, betreibt nun weltweit von seinen Standorten in Europa, Amerika und Asien. Kunden wenden sich an DesignworksUSA für Markenkommunikation, Strategie, Forschung, Design-Entwicklung, Engineering, Modellierung und Farbe, Materialien und Verarbeitung. Einzigartig für DesignworksUSA, sie haben beide eine Automobil- und Industrie-Design-Studio, so dass die Übertragung des kollektiven Wissens und der Inspiration von Automobil-Design Produkt-Design und umgekehrt. Das Studio stellt eine treibende Kraft für die BMW Group Marke Design-Studios (BMW, MINI und Rolls-Royce Motor Cars) und arbeitet gleichzeitig als Innovationstreiber für die unterschiedlichsten Branchen, von IT zu medizinischen, Lifestyle oder Luftfahrt. Seit 2004 hat Verena C. Kloos die Strategie und Operationen für die München, Los Angeles und Singapur Designstudios betreut. Die Designs ausdrücken konsequent die individuelle Identität einer Marke, so dass jedes Produkt entwickelt von BMW Group DesignworksUSA gewinnt seine spezifische Einzigartigkeit. Dank dieser Ansatz das Design-Studio von seinen Mitbewerbern deutlich abhebt, großen Markennamen zu überzeugen - von Microsoft und HP, Starbucks, Embraer, Advanced Medical Optics und Bavaria Yachts zu Boeing Business Jets.

Design-Studio: BMW Group DesignworksUSA, München Studio
Auftraggeber: Thermaltake, Taipeh, Taiwan
Projektname: Designkonzept "Stufe 10"

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated

  • Danica Patrick zu NASCAR Schalt auch?

    Danica Patrick zu NASCAR Schalt auch?
    Heiß auf den Fersen von Juan Pablo Montoya Entscheidung die hellen Lichter der Formel 1 für den Grill Gruben von NASCAR am Ende der Saison 2006 zu verlassen, ist ein Bericht, dass Danica Patrick Vater und Manager, TJ Patrick, wird derzeit in Sondieru
  • Plug-in-Saturn Vue erwartet auf der Straße in "2009-ish"

    Plug-in-Saturn Vue erwartet auf der Straße in "2009-ish"
    Denken Sie daran, dieses Bild? Das ist GM Jill Ladjiak im letzten Jahr der LA Auto Show, als der General das Plug-in Saturn Vue Hybrid angekündigt. Ziemlich aufgeregt, nicht wahr? Zu der Zeit, GM, sagte Rick Wagoner die PHEV Vue, die 2-Mode-Hybrid-Sy
  • Spy Shots: McLaren SLR Speedster trifft den 'Ring

    Spy Shots: McLaren SLR Speedster trifft den 'Ring
    Klicken Sie oben für eine hallo-res Galerie des SLR Speedster. Die shutterbugs bei KGP haben die bevorstehende McLaren SLR Speedster gefangen, wie es die Nordschleife für einige Tests trifft. Das Auto erwartete leichter zu sein, aber genauso leistung
  • Keine Überraschung: Rolls-Royce plant angeblich Coupé und Cabrio-Versionen von Ghost

    Keine Überraschung: Rolls-Royce plant angeblich Coupé und Cabrio-Versionen von Ghost
    2010 Rolls-Royce Ghost - Klicken Sie oben für high-res Bildgalerie Ohne Fang Wache jemand aus, offenbart eine Außen Stylistin für Rolls-Royce, dass das Unternehmen sowohl Coupé und Cabrio-Varianten ihrer kommenden komplett neuen Geist Limousine plant
  • Buick LaCrosse eAssist startet in China für $ 41.634

    Buick LaCrosse eAssist startet in China für $ 41.634
    Hybrids haben nie ein Hit in China, wurde mit sogar der Toyota Prius andernfalls dort eine Delle in einer sinnvollen Art und Weise zu machen. Einige sagen, dass der Prius unkonventionelle Styling verwandelt sich die chinesischen Verbraucher ab. Viell
  • Wie das Rear Seat auf einem 1997 Jeep Wrangler zu entfernen

    Der 1997 Jeep Wrangler hat eine extrem grundlegende Design. Sie können die Bodenplatte mit Wasser abspritzen, wenn es schmutzig wird, und Sie können die Sitze leicht zu entfernen, die durch Schrauben gehalten in sind. Das Entfernen der Rückbank hilft
  • 2012 Pikes Peak Hill Climb, Practice Day 3 speichert das Beste zum Schluss

    2012 Pikes Peak Hill Climb, Practice Day 3 speichert das Beste zum Schluss
    Für die ersten beiden Trainingstagen der dies Pikes Peak Hill Climb in diesem Jahr verbrachten wir unsere Zeit auf dem unteren Drittel des Berges, zunächst die neuen Anwärter der Elektro-Abteilung überprüft, einschließlich Monster Tajima des E-Runner
  • Wie man einen Coil Memory-Draht-Verpackungs-Rosenbeet-Armband

    Wie man einen Coil Memory-Draht-Verpackungs-Rosenbeet-Armband
    Ein Rosenkranz ist ein Gebet Werkzeug, das uns über das Leben von Jesus Christus zu meditieren hilft, während ein Hintergrund "Soundtrack" of Our Fathers und Hagel Maries artikulieren. Rosenkränze werden auf unterschiedliche Weise hergestellt; e
  • So installieren Sie einen WRX Thermostat

    Der Subaru WRX ist ein Rallye-inspirierten, Allradantrieb Limousine oder Fließheck. Da der WRX auch mit Turbolader ist, ein gesundes Kühlsystem ist von größter Bedeutung. Dazu gehört auch die periodische Ersatz des Thermostaten, die kleine, aber wich
  • Wie lassen sich zwei Zwölf-Volt-Batterien aufzuladen, die 24 Volt auf einen Motor-Feed

    Wie lassen sich zwei Zwölf-Volt-Batterien aufzuladen, die 24 Volt auf einen Motor-Feed
    Vierundzwanzig-Volt-Motoren sind häufig in Golfwagen, Boote, Wohnmobile, und Motor Behinderung Roller aufgrund ihrer größeren Effizienz bei der kontinuierlichen Leistungsanwendungen. Zwölf-Volt-Batterien sind weit häufiger und wirtschaftlich, obwohl,