Index · Standard · Bestes 'Popemobile' für Francis

Bestes 'Popemobile' für Francis

2013-03-14 0
   
Advertisement
Fortsetzen1 von 7Kaiser Industries gebaut Jeeps in Argentinien, als Papst Francis ein junger Mann war. & nbsp 2 von 7Renault der Rambler war ein weiteres beliebtes Auto in Argentinien während Jorge Mario Bergoglio Jugend. & nbsp 3 von 7Der Volkswagen Gol Po
Advertisement

Bestes 'Popemobile' für Francis
Bestes 'Popemobile' für Francis


1 von 7Kaiser Industries gebaut Jeeps in Argentinien, als Papst Francis ein junger Mann war.

& nbsp

Bestes 'Popemobile' für Francis
Bestes 'Popemobile' für Francis


2 von 7Renault der Rambler war ein weiteres beliebtes Auto in Argentinien während Jorge Mario Bergoglio Jugend.

& nbsp

Bestes 'Popemobile' für Francis
Bestes 'Popemobile' für Francis


3 von 7Der Volkswagen Gol Power ist derzeit ein Top-Verkäufer in Argentinien, wo der Papst war Kardinal.

& nbsp

Bestes 'Popemobile' für Francis
Bestes 'Popemobile' für Francis


4 von 7A klein, praktisches Auto, dieser kleine Chevy war die Nummer eins Verkäufer in Argentinien im Februar 2013.

& nbsp

Bestes 'Popemobile' für Francis
Bestes 'Popemobile' für Francis


5 von 7Mercedes-Benz Fahrzeuge haben als Papstwagen in der Vergangenheit vielleicht bescheidener CLA wird eine gute Tanne für Francis verwendet.

Foto von Mercedes-Benz

Bestes 'Popemobile' für Francis
Bestes 'Popemobile' für Francis


6 von 7WE haben die 2013 Lincoln MKZ als perfekte Popemobile für Franziskus gewählt.

Foto von Lincoln

Bestes 'Popemobile' für Francis
Bestes 'Popemobile' für Francis


Nächste Galerie: Bringen Sie einen Trailer: 1960 Dodge Power Wagon W100 Quad-Cab »

Bestes 'Popemobile' für Francis


7 von 7Nächste Galerie: Bringen Sie einen Trailer: 1960 Dodge Power Wagon W100 Quad-Cab

& nbsp

Aktie

Facebook

Tweet

Pinterest

Email

Da die Menschen Jorge Mario Bergoglio als 266. Pontifex der römisch-katholischen Kirche begrüßen, haben wir gefragt, welche Art von Fahrzeug, das er selbst für den Transport werden wählen.

Francis wird wahrscheinlich nicht einen neuen Satz Räder verlangen - die New York Times sagt uns , er hat eine sehr "streng" Natur und wählte den öffentlichen Verkehrsmitteln über Fahrzeugbesitz als Kardinal von Argentinien - aber nur für den Fall, wir sind gekommen , mit mehreren Optionen, die zumindest würde ihn nicht beleidigen.

Zuerst spielten wir die Nostalgie-Karte und betrachtet, was ein junger Jorge Fahr geträumt hätte. Seit er 76 jetzt ist, hätte er ein junger Mann in den 1950er Jahren gewesen. Autos, die in Argentinien in den 50er und frühen 60er Jahren populär waren waren die Renault Rambler und den Jeep - beide gebaut von Kaiser Industries, das Geschäft in den frühen 1950er Jahren in Argentinien eröffnet.

Dann wieder, vielleicht ein modernes Auto mit einer besseren Kraftstoffverbrauch würde Francis passen bescheidener Geschmack '. Nach bestsellingcarsblog.com , die meistverkauften Autos in Argentinien ab Ende Februar waren die Chevrolet Classic, VW Gol Leistung, Ford EcoSport, Renault Duster, und die Peugot 207 Compact. Keiner von ihnen schien königlich genug für seine Heiligkeit in unserer Meinung nach aber.

Mercedes-Benz hat eine lange Geschichte Papstwagen zu schaffen, vielleicht die neue CLA mit weniger luxuriösen Preisschild wäre für den Papa perfekt sein? Aber als der erste nicht-europäische Papst in den letzten 1200 Jahre, könnte Francis wollen die Anspielung auf ein ebenso außereuropäischen Hersteller zu geben.

Welche nicht-europäischen Luxusautohersteller könnte von einer festen Dosis von frommen Lob profitieren? Lincoln. Das ist es: Die nächste apostolische Förderer einen weißen 2013 Lincoln MKZ mit dem Panorama-Schiebedach sein sollte. Car-Konklave abgeschlossen; Cue den weißen Auspuff.

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated