Index · Rechts- · Beschwerdeverfahren für den Bundeszivil Dienstleistungen

Beschwerdeverfahren für den Bundeszivil Dienstleistungen

2012-08-30 1
   
Advertisement
FortsetzenEs gibt mehrere Optionen für eine föderale Mitarbeiter, der eine Beschwerde im Rahmen der Fair Labor Standards Act (FLSA) hat. Wenn Sie einen Bundesbeamten sind und glauben, dass Sie einen Anspruch haben, Ihre Agentur Verfahren und Ihre anderen Verfa
Advertisement

Es gibt mehrere Optionen für eine föderale Mitarbeiter, der eine Beschwerde im Rahmen der Fair Labor Standards Act (FLSA) hat. Wenn Sie einen Bundesbeamten sind und glauben, dass Sie einen Anspruch haben, Ihre Agentur Verfahren und Ihre anderen Verfahren Optionen zu erfahren, bevor Sie Ihren Anspruch angemeldet hatte. Unabhängig davon, welche Verfahren Sie sich entscheiden, Datei nur Ihren Anspruch einmal, denn wenn Sie ein aktiver Anspruch oder Fall vor Gericht anhängig ist, keine andere Agentur Ihren Antrag entscheiden wird.

Fair Labor Standards Act (FLSA) Beschwerdeverfahren

Wenn Sie ein Bundesbeamten sind und Sie wollen ein Fair Labor Standards Act (FLSA) Klage einreichen, haben Sie vier Optionen. Wenn die Agentur, die Sie hat ein Verwaltungsverfahren verwendet, müssen Sie diese Prozedur verwenden. Wenn die Agentur keinen solchen Prozess hat, Ihre nächste Option ist ein FLSA Anspruch mit dem Amt für Personalmanagement (OPM) einzureichen. Wenn Sie für eine Agentur, deren Mitarbeiter arbeiten arbeiten unter einen Tarifvertrag (a verhandelte Vertrag), müssen Sie den FLSA Beschwerdeverfahren folgen im Tarifvertrag festgelegt. Ihre letzte Mittel ist die Befreiung von einem Gericht zu suchen.

Agency-Verfahren

Das Bundesamt, das Sie beschäftigt kann seine eigenen administrativen Prozess verfügen für Ihre FLSA Beschwerde behandeln. Sie können nicht die Befreiung von einer anderen Quelle zu suchen, wenn Ihre Agentur ein Verfahren verfügt. Wenn Ihre Agentur eine administrative Prozess Beschwerden für die Anhörung Mitarbeiter hat, riskieren Sie Ihren Anspruch zu verlieren, indem sie nicht das Verfahren.

Das Amt für Personalmanagement (OPM)

Wenn Ihre Agentur hat keinen eigenen Verwaltungsprozess haben, können Sie Ihre Beschwerde Anspruch mit dem Amt für Personalmanagement (OPM) geltend machen. Ihr Antrag muss umfassen:

  • Name, Anschrift und Telefonnummer

Agentur, die Sie, Job-Titel und Gehalt beschäftigt

Die Art Ihrer Beschwerde

Alle Aktionen, die Sie nahm Ihre Beschwerde mit der Agentur zu lösen, die Sie beschäftigt

Alle Beweise, die den Anspruch unterstützt Sie Einreichung sind

Die Abhilfe Sie suchen, von OPM.

Sie müssen Ihren Anspruch auf die Post:

Klassifizierung und Pay Ansprüche Program Manager
Center for Merit-System Rechenschafts
Amt für Personalmanagement
1900 E Street, NW
Zimmer 6484
Washington, DC 20415

Beschäftigung im Verhandlungstarifvertrag

Wenn Ihre Beschäftigung mit einer Bundesbehörde durch einen Tarifvertrag geregelt ist, müssen Sie Ihre Beschwerde mit der Prozedur-Datei, die in Ihrem Tarifvertrag erscheint. Überprüfen Sie Ihre Vereinbarung vollständig, bevor eine Beschwerde FLSA Anspruch Einreichung andere Verfahren.

Abhilfe von einem Gericht

Ihre letzte Option für die Einreichung einer Beschwerde FLSA Anspruch ist es, eine Klage vor Gericht zu bringen. Eine gerichtliche Abhilfe kann durch eine verjährt sein, wenn Sie also Mittel von einem Gericht zu suchen, wählen, sollten Sie Ihre Aktion so schnell Datei, wie Sie glauben, dass Sie einen Anspruch haben. Allerdings, wenn Ihr Anspruch bereits mit Ihrer Agentur oder OPM anhängig ist, warten Sie, bis Sie eine Entscheidung zu erhalten. Sobald Ihr Anspruch in einem Rechtsstreit vor einem Gericht, wird keine andere Agentur eine Entscheidung erlassen.

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated