Index · Standard · Bei Witz 'End - EV1 - The Real Story, Teil II

Bei Witz 'End - EV1 - The Real Story, Teil II

2008-08-21 0
   
Advertisement
FortsetzenHinweis: hier Teil eins dieser Geschichte zu lesen. Pause und Wiedergeburt Ich trat der GM EV Anstrengungen im April 1991 und begann zusammen ein kleines Team von Test- und Entwicklungsingenieure und Techniker bei GM Proving Grounds in der Nähe von M
Advertisement

Bei Witz 'End - EV1 - The Real Story, Teil II
Hinweis: hier Teil eins dieser Geschichte zu lesen.

Pause und Wiedergeburt

Ich trat der GM EV Anstrengungen im April 1991 und begann zusammen ein kleines Team von Test- und Entwicklungsingenieure und Techniker bei GM Proving Grounds in der Nähe von Milford, MI ziehen.

Eine lebendige frühe Erinnerung fuhr den Auswirkungen Konzeptauto durch einen langen, steilen Proving Grounds Hügel an einem frühen Morgen im August auf dem Weg, um es zu einem Treffen von GM Board of Directors zu demonstrieren. Es war ein mitreißendes Kurve in der Nähe der Unterseite des Hügels, dass ich fast jeden Tag auf dem Weg regelmäßig fuhr Spuren zu testen.

Plötzlich, wie ich bergab in Richtung der Kurve beschleunigt, erinnerte ich mich, dass die Auswirkungen auf die dünne, niedrige Rollwiderstand experimentellen Reifen gerollt und hatte fast keine Bremsen. Visionen eines teuren Karriere-Ende Absturz schossen mir durch den Kopf. Dann erinnerte ich mich, dass ich wählen könnte "Küste-down" regeneratives Bremsen mit einem Rheostat Knopf zwischen den Sitzen, und das verlangsamte sich die rutschig wenig Kugel genug, um die Wende zu machen. Puh!

Die Pause
Sechzehn Monate harter Arbeit später - am Pearl Harbor Tag, 7. Dezember 1992 -. Unser furchtloser Anführer, Ken Baker, hatte unsere Lansing zu sagen, Mich Craft Centre Pflanze Team, der unser Durchbruch für Elektrofahrzeuge zu bauen vorbereiteten, dass das Programm verzögert hatte. Dann hatte er die gleiche emotionale Botschaft an seine Ingenieure von GM Warren, MI Technical Center zu liefern.

Die Geschichte geht weiter nach dem Sprung.

"Es war ein sehr, sehr traurig, harter Tag", erinnert er sich heute ", ihnen zu sagen, das Programm verschoben wurde. Hatte ich zu den Menschen, ganz in der Nähe aufgewachsen, und jeder war stolz auf das Programm des Seins und was erreicht worden war, hatte. wir haben bereits durch ein paar Haushaltskürzungen nicht mehr, aber wenn wir das nächste Schnitt bekamen, hatten wir nur das Programm zu verschieben. "

CEO New GM Jack Smith (keine Beziehung zu früheren CEO Roger) gehostet später unsere schweren Herzens EV Team zum Mittagessen, wo er entschuldigte sich und erklärte, warum er ungern zu Tisch entschieden hatte, das Programm, als er das Bargeld-Blutungen Unternehmen zu retten kämpfen. Er sagte uns, dass seit seiner Ernennung zum GM-Top-Job vor dem Monat hatte er abgesagt oder mehrere Volume-Programme verzögert, aber das hatte seine letzte und vielleicht am schwierigsten solche Entscheidung.
"Ich verstand, wie schwierig diese Entscheidung war", sagt Baker. "Wir hatten die USABC [United States Advanced Battery Consortium] erstellt, die gemeinsam Batterieentwicklung konzentriert hatte, und hatte die Plattform an Ort und Stelle für saubere Technologien Führung an den Fahrzeug, Batterie und Leistungselektronik Ebenen. Aber wir hatten, um herauszufinden, welche lebenden Zweig die [GM Corporate] Baum, um es am leben zu halten abzuschneiden. "

Weiterentwicklung
Wenn das Programm verzögert wurde, schrieb sie fast jeder als annulliert aus. Aber während drei Viertel unserer Gruppe neu zugewiesen wurde, ein Kernteam von rund 100 Ingenieure zu einer Off-site-Anlage in Troy, MI verlegt und Weiterentwicklung. Baker wurde im April zu F & E Vice President befördert und hielt das Programm am Leben unter dieser Organisation.

Im Herbst 1993 Team meine Proving Grounds geplant und koordiniert eine Reihe von Briefings und Testfahrten für ausgewählte Medien in "Proof of Concept" (POC) frühe Entwicklung Autos und die resultierenden Gegenstände waren sehr positiv. "GM hart Lade Impact ist praktisch, Spaß zu fahren und ein Meisterstreich Engineering", sagte Popular Mechanics. "Die besten Elektroautos der Welt", schwärmte Popular Science. Auch Enthusiast Magazine waren angenehm überrascht.
Dann wird eine Charge von 50 POC-Level-Prototypen wurde von Hand gebaut im Shop Tech Center und vorbereitet und getestet, indem mein Team für ein 1994 "PreView Drive" Programm, das sie auf normale Menschen für drei Monate in einer Zeit, in einem Dutzend US-Städten verliehen . Diese sehr innovativ, riskant und teuer Aufwand hat sich gelohnt ansehnlich durch enorm wertvolle praktische Erfahrungen akkumulieren, Engineering-Daten und Feedback darüber, wie die Autos durchgeführt, wie die Menschen sie und was sie nicht mochte und (meistens) gerne über sie.

Bei Witz 'End - EV1 - The Real Story, Teil II
Wiedergeburt
Im März 1994, mit der wackeligen Finanzen des Unternehmens, sich zu erholen beginnt Jack Smith und GM Board ernannt Bob Purcell, der dann verantwortlicher Unternehmensstrategie war, das EV-Programm wieder zu beleben. Interessanterweise hörten wir später, dass diese Rave Bewertungen von POC-Autopressenantriebe ihre Entscheidung positiv beeinflusst hatte.

Purcell Mission: ein Geschäft daraus zu machen. "Jacks ganze Kontext", betont er heute aus ", war, dass, wenn wir in Elektrofahrzeugen zu erhalten wollten, mussten wir herausfinden, wie sie eine nachhaltige Teil von General Motors zu machen." Der Plan war, die Industrie in der EV-Technologie zu führen und es zu anderen Autoherstellern zu verkaufen, die nicht gewählt haben Milliarden von Dollar zu investieren, um ihre eigenen zu entwickeln.

"Wir mussten an der Spitze der technischen Entwicklung des Automobils zu sein", fährt er fort. "Unser Erfolg als Unternehmen wurde in einer Ära verwurzelt, als wir in der Technologie führte die Industrie Premieren, die von GM gekommen sind -. Elektrische Scheinwerfer, Emailfarbe, elektrische Anlasser, automatische Getriebe, Katalysatoren, viele Technologien, die jetzt Kern modern Autos -. wurden von GM erfunden und Pionier auf der Basis dieser grundlegenden Strategie, wurde die Entscheidung getroffen, das Programm zu reaktivieren und eine führende Position auf fortschrittliche Technologie nehmen ".

Das EV-Team wurde von GM Advanced Technology Vehicles (ATV) der Division und begann erneut personelle Ausstattung mit Einkauf, Fertigung und anderen Spezialisten sowie hoch motivierten und talentierten Ingenieuren. "Es gab zwei grundlegenden Herausforderungen", sagt Purcell: "technische Machbarkeit - können Sie es Arbeit und Wirtschaftlichkeit - können Sie es zu einem Preis zu machen, dass die Menschen sich leisten können, und die Aktionäre eine Rendite auf ihre Investitionen zu bekommen Diese beiden Themen lief? durch alles, was wir haben. "

Ein Schlüssel war nicht nur auf das Fahrzeug konzentrieren, sondern auf dem Bauteil-Set, das machen würde es funktionieren. "Wir haben dieses Konzept der Technologiegenerationen entwickelt", erklärt er. "Sie Zyklus Design Generationen relativ schnell um die Geschwindigkeit zu beschleunigen, an dem Sie Funktionalität kosten und verbessern bekommen wir zum Beispiel arbeiteten parallel an drei Generationen von Leistungselektronik -. Gen I in Produktion ging in '96, Gen II Ende '98 - und zwei Generationen von Batterien, Blei-Säure [PbA] und Nickel-Metallhydrid-[NiMH] ".

Der Business Case, die Purcell in den Vorstand nahm, dass der Juni Genehmigung gewann sowohl für das Gen I Auto mit PbA Batterien für das Jahr 1996 und den fortgeschrittenen Gen II EV mit NiMH für 1998. Was als nächstes passiert ist, ist jetzt grünes Auto Geschichte.

Das nächste Mal: ​​Technologie Triumph, Markt Enttäuschung.

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated

  • UNICA sagt 4. Juli ist der richtige Zeitpunkt Ethanol Tarife zu beenden

    UNICA sagt 4. Juli ist der richtige Zeitpunkt Ethanol Tarife zu beenden
    Viertel von Juli gleich Feuerwerk, Paraden und, wenn die brasilianischen Zuckerrohrbauern - vertreten durch UNICA, der brasilianische Sugarcane Industry Association - die Quere kommen, eine reduzierte oder Ethanol Einfuhrzoll eliminiert. UNICA wird a
  • Färbung innerhalb der Linien: Nissan 370Z Roadster

    Färbung innerhalb der Linien: Nissan 370Z Roadster
    Mit Nissan erwartet die Cabrio-Version seines 2010 370Z in einigen Monaten Zeit bei der New York Auto Show, eine Charge von Umrisszeichnungen des neuen Roadster zu starten verwaltet letzte Woche aus dem EU-Patentamt zu gehen. Aber enthüllt, wie diese
  • Nissan Leaf schlug mit $ 51K Preisschild in der Schweiz

    Nissan Leaf schlug mit $ 51K Preisschild in der Schweiz
    2011 Nissan Leaf - Klicken Sie oben für high-res Bildgalerie Hier in den USA startet der Nissan Leaf zu einem vernünftigen $ 32,780. Nach dem $ 7.500 Bundessteuergutschriften, die Blattringe bei $ 25,280. Über in Japan, setzt das Blatt Käufer zurück
  • FIA unterstützt junge weibliche Rennfahrer mit Kart-Trophäe

    FIA unterstützt junge weibliche Rennfahrer mit Kart-Trophäe
    neun Finalisten des CIK-FIA (oben) und Gewinner des Wettbewerbs (unten rechts) - Klicken Sie für High-res Bildgalerie Frauen im Rennsport sind dünn gesät. Sicher, ein paar Brocken der bekanntesten Namen in den Sinn kommt - wie Danica Patrick, Sabine
  • Jede Menge Pics: 2013 BMW 6er Gran Coupé [w / Video und Umfrage]

    Jede Menge Pics: 2013 BMW 6er Gran Coupé [w / Video und Umfrage]
    Wir haben unseren ersten Geschmack der 2013 6er Gran Coupé an diesem Wochenende, aber BMW hat sich seit mehr als 100 neue Fotos des Autos freigegeben, sowie einige Video. Wir haben in einer monströsen Galerie direkt hier alle Bilder bekam, die auch e
  • Wie man ein Auto verkaufen Plakat Machen

    Wie man ein Auto verkaufen Plakat Machen
    Ihr Auto privat zu verkaufen kann für einen viel größeren Gewinn bieten. Es gibt viele Steckdosen für die Werbung Ihres Fahrzeugs für private Verkauf. Sie können in Ihrer lokalen Zeitung, Post an klassifizierte Liste Websites online und Markt Ihr Aut
  • Atwood G6A-8E Fehlerbehebung

    Die Atwood G6A-8E ist ein Wasserkocher für den mobilen Einsatz in Freizeitfahrzeugen entwickelt. Flüssiges Propangas feuert sie und es hat eine Wasserkapazität von 6 Gallonen. Brenner Zündung ist vollelektronisch, eine kontinuierliche Pilot beseitigt
  • Teal Camper bringt Modularität in die Natur

    Teal Camper bringt Modularität in die Natur
    Nachdem Lawrence Drake gab für einen Chevrolet HHR seinem Pickup auf, wollte er einen Campinghütte mehr hardy als ein Zelt. Der Trick? Die Suche nach einer Lösung, die im Einklang mit der 1000-Pfund-Schlepptau Kapazität des HHR war. Er fand es, als e
  • Wie Sie Ihre Keramik-Projekt gefeuert

    Nachdem Sie Ihre Rohware fertig sind Reinigung, bist du bereit, sie gefeuert zu haben. Sie brauchen nicht einen Ofen zu kaufen Keramik zu tun - nur wissen, wo man zu finden. Was Sie brauchen Telefonbücher Kartons zerfetzte Zeitung Kartons Anleitung 1
  • Diesels aufzuräumen ihre Tat, bieten stellaren Kraftstoffverbrauch: Mehr als 40 US-spec Diesel-Modelle bis zum Jahr 2016 zur Verfügung stehen

    Diesels aufzuräumen ihre Tat, bieten stellaren Kraftstoffverbrauch: Mehr als 40 US-spec Diesel-Modelle bis zum Jahr 2016 zur Verfügung stehen
    Im nächsten Jahr wird Audi bieten sechs Dieselloks auf der A3 (im Bild), A6, A7, A8, A5 und A7. Foto von Audi Aktie Facebook Tweet Pinterest Email Wer hätte das gedacht: Nach Jahrzehnten des Widerstands, die Amerikaner beginnen, dass die heutige leic