Index · Standard · Austin US F1-Strecke offiziell Circuit of the Americas genannt werden, auch Gastgeber für MotoGP spielen

Austin US F1-Strecke offiziell Circuit of the Americas genannt werden, auch Gastgeber für MotoGP spielen

2011-04-12 1
   
Advertisement
FortsetzenWir haben alle bekannt, dass Formel Eins nach Austin, Texas kommt. Jetzt wissen wir, was die Spur zu nennen, die Gastgeber für die 2012 US Grand Prix spielen wird. Genannt der Circuit of the Americas, das 3,4-Meile Rennstrecke verfügt über 20 Kurven,
Advertisement

Austin US F1-Strecke offiziell Circuit of the Americas genannt werden, auch Gastgeber für MotoGP spielen
Wir haben alle bekannt, dass Formel Eins nach Austin, Texas kommt. Jetzt wissen wir, was die Spur zu nennen, die Gastgeber für die 2012 US Grand Prix spielen wird. Genannt der Circuit of the Americas, das 3,4-Meile Rennstrecke verfügt über 20 Kurven, 133 Meter Höhenunterschied und eine 10-jährige F1-Vertrag.

Circuit of the Americas wird einfach nicht Host vierrädrigen Maschinen spielen, aber. Die zweirädrigen Aktion der MotoGP wird auch auf die Texas Spur kommen werden. Ab 2013 beginnt CotA einen 10-Jahres-Vertrag mit dem Motorrad-Rennserie.

[Quelle: Autoweek ]

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated