Index · Standard · Audi Intros mit langem Radstand A4L für China

Audi Intros mit langem Radstand A4L für China

2008-11-17 1
   
Advertisement
FortsetzenKlicken Sie oben für weitere hochauflösende Bilder von der Audi A4L Audi hat gerade eine Langversion des neuen A4 für den chinesischen Markt eingeführt, die mit langem Radstand A6 verbinden, die seit dem Jahr 2000 in China verfügbar wurde, während vi
Advertisement

Audi Intros mit langem Radstand A4L für China


Klicken Sie oben für weitere hochauflösende Bilder von der Audi A4L

Audi hat gerade eine Langversion des neuen A4 für den chinesischen Markt eingeführt, die mit langem Radstand A6 verbinden, die seit dem Jahr 2000 in China verfügbar wurde, während viele Autohersteller die chinesische Wunsch erkannt haben, ein wenig mehr Länge zu haben, ist dies das erste Mal, wenn ein Fahrzeug in dieser Größenklasse ist verlängert worden. Beschriftet als Premium-B-Segment Auto in China, der Radstand des Audi A4L ist 2,36 Zoll länger als die Standard-A4, von denen die meisten zu legroom Rücksitz hinzugefügt wird. Der A4L wird in Changchun, China gebaut werden und ein Gehäuse , das besonders die manchmal rauen chinesischen Straßenverhältnisse ausgelegt sind mit zu behandeln. Motoroptionen wird das 180-hp 2.0 TFSI - Vierzylinder und 265 PS starken 3.2 FSI - Sechszylinder sein. Der Audi A4L wird am 18. November auf der Guangzhou Motor Show debütieren, und sollte bis Januar 2009 Vollständige Pressemitteilung nach dem Sprung in der chinesischen Markt verfügbar sein.

Audi Intros mit langem Radstand A4L für China

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated