Index · Standard · Audi greift nach dem zweiten Platz in der europäischen Le Mans Series-Debüt

Audi greift nach dem zweiten Platz in der europäischen Le Mans Series-Debüt

2008-04-07 0
   
Advertisement
FortsetzenSeit es 2006 Debüt ist, hat der Audi R10 TDI mit Ausnahme des Jahres Wanderung für den großen all-Tage-Rennen nach Frankreich Juni ausschließlich in der American Le Mans Series gefahren. Am vergangenen Wochenende ein Paar R10s von der Joest-Team setz
Advertisement

Audi greift nach dem zweiten Platz in der europäischen Le Mans Series-Debüt
Audi greift nach dem zweiten Platz in der europäischen Le Mans Series-Debüt

Seit es 2006 Debüt ist, hat der Audi R10 TDI mit Ausnahme des Jahres Wanderung für den großen all-Tage-Rennen nach Frankreich Juni ausschließlich in der American Le Mans Series gefahren. Am vergangenen Wochenende ein Paar R10s von der Joest-Team setzte sich aus ihren ersten Lauf in der europäischen Le Mans-Serie mit einem zweiten Platz in der Saison-Auftakt in Barcelona. Die Audis waren im Wettbewerb wieder gegen das Paar von Peugeot 908 HDi Coupés, die die Europameisterschaft im vergangenen Jahr gewonnen. Der Audi von Dindo Capello und Allan McNish Zweiter hinter dem Peugeot von Nicolas Minassian und Marc Gené. Der zweite Audi und Peugeot beendet 5. und 6. beziehungsweise. Der Barcelona-Rennen, wie die meisten der europäischen Rennen, war eher ein Dauerlauf mit einer Länge von 1.000 km im Vergleich zu den 2-3 Stunden Sprints, dass die meisten der amerikanischen Serie bilden. Audi plant, sowohl die vollen europäischen und Jahreszeiten in diesem Jahr mit Joest Umgang mit den Aufgaben in Übersee, während Champion Racing-Kampagnen, die Autos in der ALMS zu laufen. Leider scheint es, dass wir nicht die Peugeots den Staaten in diesem Jahr wieder zu sehen sein wird. Hoffentlich werden sie zumindest kommen in der Petite Le Mans in Road Atlanta im Herbst teilnehmen.

[Quelle: Audi]

Audi holt Podium bei LMS début

# Zweiter Platz für Prémat / Rockenfeller in Barcelona
# Generatorriemen beraubt Capello / McNish der Chance auf den Sieg
# Audi Sport Team Joest punktet mit beiden Audi R10 TDI

Ingolstadt / Barcelona - Weniger als 24 Stunden nach dem Sieg in Sankt Petersburg Audi sicherte sich einen anderen Platz auf dem Podium mit seinem R10 TDI sportscar: Die beiden Audi Youngster Alexandre Prémat (26) und Mike Rockenfeller (24) beendete das 1000-Kilometer-Rennen in Barcelona (Spanien ), die das Debüt des Audi Sport Team Joest in der europäischen Le Mans Series auf dem zweiten Platz markiert folgende Gesamt einen einwandfreien Antrieb.

Im Frühling Wetter erlebten die Zuschauer am Circuit de Catalunya am Stadtrand von Barcelona Futter spannende Duelle zwischen den schnellsten Sportwagen der Welt, vor allem in den frühen Phasen des Rennens. Allan McNish im Audi R10 TDI nach dem Beschleunigen und Überholen eines der beiden Peugeot 908 Prototypen, die aus der ersten Reihe gestartet war, übernahm die Führung nach einer Stunde. Der Schotte verteidigte seine Führung fast bis zum Ende der zweiten Stunde, wenn eine Punktion des linken Hinterreifen und ein gerissenen Keilriemens ihn gezwungen, zwei unplanmäßigen Boxen in kurzer Folge stoppt machen. McNish und seinem Teamkollegen Dindo Capello verlor insgesamt sechs Runden und fiel auf Platz 18. In den verbleibenden vier Stunden kämpften sie zurück und machte sich wieder an Boden auf den fünften Platz im Bereich von 47 Autos, die Erfassung vier wertvolle Punkte in der Fahrer-WM.

Der Audi R10 TDI von Alexandre Prémat und Mike Rockenfeller bedeckt die gesamte Strecke ohne technische Probleme auch immer. Die beiden Jugendlichen hatten das Rennen von der sechsten Position auf dem Gitter und kontinuierlich bewegt vorne, ohne unnötige Risiken im dichten Verkehr gestartet. Dank konstante Rundenzeiten und gute Boxenstopps des Audi Sport Team Joest führten sie führten auch das Feld während des Rennens. Im Ziel hatten sie nur die Niederlage auf den Peugeot 908 von Marc Gené und Nicolas Minassian geschlagen geben.

Das nächste Rennen der Le Mans Series wird anberaumt nur drei Wochen ab jetzt am 27. April in Monza (Italien).

Stimmen nach dem Rennen in Barcelona

Dr. Wolfgang Ullrich (Audi Motorsportchef):.. "Den zweiten Platz im ersten Rennen einer neuen Rennserie ist im Grunde kein schlechter Weg leider zu starten, dieses Wochenende haben wir die Geschwindigkeit als auch die erforderliche Zuverlässigkeit fehlte Es war offensichtlich, heute, dass selbst in einem 1000-Kilometer-Rennen können Sie keine Fehler zu machen, leisten können. Wir werden weiter daran arbeiten. Besonders positiv für mich ist das Ergebnis von unseren Jugendlichen erreicht Mike Rockenfeller und Alexandre Prémat, der heute alles richtig gemacht hat und Kontrolle bei starkem Verkehr geblieben. Das Dindo Capello und Allan McNish ihre Chance auf den Sieg verloren aufgrund eines technischen Problems ist wirklich bedauerlich. "

Alexandre Prémat (Audi R10 TDI # 2):. "Ich bin sehr zufrieden mit meinem ersten Rennen in der LMS Immerhin, es war meine erste Langstrecken-Rennen überhaupt und es in der zweiten Position mit dem Audi R10 TDI auf Anhieb zu Ende ist. eine lohnende Erfahrung. Dinge für uns hier nicht einfach waren. Wir hatten dabei viel, und auf einer anspruchsvollen Strecke zu lernen. Der Schwerverkehr insbesondere eine ungewöhnliche Erfahrung für mich. ich bin glücklich, dass, Rocky 'und ich acht Punkte geholt. ich möchte Audi und Joest für die tolle Arbeit danken, die sie an diesem Wochenende gemacht haben. "

Mike Rockenfeller (Audi R10 TDI # 2):.. "Was das Ergebnis betrifft, Alex und ich sind sehr zufrieden mit dem zweiten Platz Wir waren heute nicht schnell genug getan zu haben, besser auf unsere eigene Kraft Das Wichtigste für uns war, um das Rennen zu beenden. Es war der erste Langstreckenrennen der Alex und er hat einen super Job gemacht. wir darauf aufbauen können. wir arbeiten mit mehr Selbstvertrauen und Zuversicht in Monza auf das nächste Rennen fahren. ich denke, wir noch schneller sein werde da aber auch hier wie überall sonst.. der entscheidende Faktor in einer Meisterschaft, aber jedes Rennen nicht zu gewinnen, ist jedes Mal gut zu punkten, und wir heute gelungen "

Dindo Capello (Audi R10 TDI # 1): "Ein kleines technisches Problem verursacht eine Verzögerung und kostete uns das Rennen und ich bin sicher, seit 14 Jahren bei Audi Sport gewesen, dass sie auf diese Probleme reagieren wir erlitten haben hier bei Barcelona und in Sebring in diesem Jahr. Audi ist bekannt für Geschwindigkeit und Zuverlässigkeit, und ich weiß, dass jeder wieder in Deutschland wird morgen sehr hart arbeiten und das Streben, diese Ziele erneut zu erreichen. ich bin sicher, dass in Monza werden wir wieder kämpfen für Sieg."

Allan McNish (Audi R10 TDI # 1): ". Um überhaupt eine Chance auf einen Sieg haben wir sofort zum Angriff hatte konnte ich den zweiten Platz beim Start zu schnappen und am vollen Kurs gelb, das Team hat einen beeindruckenden Job, mich zu überholen vor der führenden Peugeot. ich war in der Lage, das Rennen zu kontrollieren und eine kleine Lücke zu den Peugeot herausziehen, aber leider haben wir einen Reifenschaden an der linken hinteren, die unmittelbar von unserem Reifendrucküberwachungssystem. Über 10 Runden später der Generator erkannt wurde Gürtel brach uns sechs Runden in die Box kosten, die uns effektiv aus Konkurrenz setzen. wir kämpften jedoch hart für die restlichen vier Stunden und kam auf den fünften Platz zurück. wir sind ganz im Moment nicht schnell genug im Augenblick, und wir haben auch ein paar Zuverlässigkeit Fragen. Wir alle müssen hart vor dem nächsten Rennen arbeiten. "

Ralf Jüttner (Technischer Direktor Audi Sport Team Joest):.. "Ich für Alex bin sehr glücklich, und, Rocky 'Alex endlich die Chance hatte einige Rennlaufleistung in einem Sportwagen zu bekommen und hat eine unglaublich große Arbeit Er war schnell, didn' t keine Fehler machen und eine Menge gelernt, Rocky 'war auch gut Die Jungs sind und kommen, davon bin ich überzeugt, dass ich mit dem Auto # 1 in den frühen Stadien wirklich begeistert war:... Allan (McNish) fuhr wie ein Weltmeister. das Problem mit dem Bandgenerator war wirklich schade. So etwas sollte nicht passieren. Wir müssen die Ursache zu untersuchen, weil der Mangel Allan und Dindo (Capello) Rennen zerstört. Boden Making up fünften Platz ist ein schöner Erfolg . Ob wir gegen Peugeot gewonnen haben könnte, ist schwer zu sagen. Es wäre ein enger Kampf auf jeden Fall gewesen. "

Das Ergebnis in Barcelona

1 Gené / Minassian (Peugeot) 215 Runden in 5h 59m 30.812s
2 Prémat / Rockenfeller (Audi R10 TDI) - 1 Runden
3 Mücke / Charouz (Lola-Aston Martin) - 3 Runden
4 Boullion / Collard (Pescarolo-Judd) - 5 Runden
5 Capello / McNish (Audi R10 TDI) - 6 Runden
6 van Merksteijn / Verstappen (Porsche) - 7 Runden
7 Primat / Tinseau (Pescarolo-Judd) - 7 Runden
8 Pompidou / Belicchi / Zacchia (Lola-Judd) - 8 Runden
9 Elgaard / Nielsen (Porsche) - 11 Runden
10 Barbosa / Ickx / Short (Pescarolo-Judd) - 11 Runden

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated

  • Nissan setzt Preis für das Jahr 2007 Versa Fließheck

    Nissan setzt Preis für das Jahr 2007 Versa Fließheck
    Nissan littlest Angebot in den Vereinigten Staaten, der 2007 Versa, hat jetzt einige Preise zu gehen zusammen mit dem Summen seiner Erzeugung wurde. Ab nur $ 12.450 wird die Basis Versa angetrieben von einem 122 PS starken 1,8-Liter-DOHC-4-Zylinder-M
  • Spy Shots: Baby-Buick-Limousine gefangen in Deutschland

    Spy Shots: Baby-Buick-Limousine gefangen in Deutschland
    Buick kleine Limousine Prototyp - Klicken Sie oben für high-res Bildgalerie Gestern zeigten wir Ihnen das erste offizielle Rendering von Buick bevorstehenden Kleinwagen, einem geschrumpften LaCrosse Doppelgänger, die auf dem europäischen Markt Opel A
  • Die nächsten VW Passat bis zu 18% effizienter als Vorgänger

    Die nächsten VW Passat bis zu 18% effizienter als Vorgänger
    2011 Volkswagen Passat - Klicken Sie oben für high-res Bildgalerie Lassen Sie uns diese ein Vorwort des Offensichtliche; die USA werden immer die 2011 Volkswagen Passat nicht. Us Amis Bid adieu zum Passat zugunsten von VW bevorstehenden New Midsize S
  • Yamaha präsentiert Power Beam Dämpfer Motorradrahmen flex zu steuern

    Yamaha präsentiert Power Beam Dämpfer Motorradrahmen flex zu steuern
    Yamaha hat in Motorrädern und Rollern ein neues Produkt soll bei dämpfenden Rahmen flex eingeführt. Alle zweirädrigen Maschinen erleben unterschiedliche Ebenen der Durchbiegung unter harten Reiten, und während überschüssiges flex den Eindruck einer u
  • Gazoo Racing Felder Rennen-prepped Lexus CT Hybrid auf dem Nürburgring

    Gazoo Racing Felder Rennen-prepped Lexus CT Hybrid auf dem Nürburgring
    Lexus Gazoo Racing CT - Klicken Sie oben für high-res image Bei fast 200 Autos an diesem Wochenende für die Adenauer ADAC Rudstrecken-Trophy auf dem Nürburgring in einer Reihe aufstellen, unzählige Porsches und BMWs wird unter ihnen sein. Und ein Hyb
  • Die chinesische Polizei gefangen Mercedes als Honda rebadging Steuerzahler ire zu vermeiden

    Die chinesische Polizei gefangen Mercedes als Honda rebadging Steuerzahler ire zu vermeiden
    Vielleicht war es einmal eine Zeit, als die chinesische Bürger nicht den Unterschied zwischen einem Mercedes-Benz und einem Honda erzählen konnte. In der heutigen Auto-verrückten China jedoch ist dies eindeutig nicht mehr der Fall. Das hat nicht die
  • Weiter Bentley Continental GT Speed ​​gefangen undisguised

    Weiter Bentley Continental GT Speed ​​gefangen undisguised
    Die 2011 Frankfurt Motor Show ist gleich um die Ecke, wo Bentley gesetzt wird seine brand Prügel-neuen Continental GT Speed ​​zu offenbaren. Unsere unerschrockenen Spionfotografen gefangen diesen Prototyp Conti auf die Straße vollständig aufgedeckt,
  • Was tun, wenn Ihr iPod Touchscreen schwarz wird

    Was tun, wenn Ihr iPod Touchscreen schwarz wird
    Bildschirmfehler mit dem iPod Touch können aufgrund von Softwarefehlern oder App Konflikte sein. Wenn Ihr iPod Touch körperliche Schäden, wie zum Beispiel einem starken Rückgang oder durch Einwirkung von Flüssigkeiten erlitten hat, werden diese Tipps
  • Wie Ersetzen 2002 Spark Plugs Ford Explorer

    Wie Ersetzen 2002 Spark Plugs Ford Explorer
    Die Zündkerzen auf den 2002 Ford Explorer ermöglichen Verbrennung innerhalb der Kolbenzylinder des Fahrzeugs durch einen Funken bietet, die den Kraftstoff in den Zylinder zündet. Sobald der Brennstoff gezündet wird, verursacht es Verbrennung, die die
  • Wie ZTE Handys ohne Vertrag zu blocken

    Wie ZTE Handys ohne Vertrag zu blocken
    ZTE Corporation ist ein führendes Unternehmen, das Telekommunikationstechnik und Netzwerk spezialisiert Lösungen. Das Unternehmen hat seinen Sitz in China und vertreibt sowohl CDMA und GSM-Mobiltelefone. Wenn Sie möchten, dass Ihre ZTE Telefon in den