Index · Standard · All-New Audi A5 Coupe Rendered Using A4 B9 Front-End

All-New Audi A5 Coupe Rendered Using A4 B9 Front-End

2012-11-17 0
   
Advertisement
FortsetzenWhen all is said and done, do you want your new-generation Audi A5 looking as A4-ish as possible, or totally different? Let's take a little trip down memory lane for this one. 'Tis the year 2007, and out comes the brand spanking new Audi A5 Coupe. Ev
Advertisement

All-New Audi A5 Coupe Rendered Using A4 B9 Front-End

When all is said and done, do you want your new-generation Audi A5 looking as A4-ish as possible, or totally different?

Let's take a little trip down memory lane for this one. 'Tis the year 2007, and out comes the brand spanking new Audi A5 Coupe. Everybody went nuts for it because of its looks, its interior, its performance - I remember driving the first A5 3.0 V6 TDI Quattro that Audi brought over here, and taking it on a long cruise (comparison test) next to a BMW 330xd Coupe.

The Audi won that test.

Shortly after, Audi brought over the all-new A4 as well (back then it was the B8) and everything changed for this segment. That car was more modern, more spacious and arguably better looking than all of its rivals, literally. We conducted a comparison test with a grand total of 6 other models (3 Series, C-Class, IS, X-Type, BLS, 9-3) and concluded that thanks to its size, superior comfort level and looks, it deserved to edge out the 3 Series and win our test.

However, and this is important, back then both the A5 as well as the A4 were shockingly good looking. We weren't exactly expecting them to impress us that much. The A4 B8 was such a departure from the B7, it was pretty staggering.

Now, as you probably now, the all-new Audi A4 isn't exactly blowing anybody away with its looks, so it's safe to say that the A5 probably won't shock you either.

But how similar will the two cars be? Will the A5 simply be a Coupe version of the B9 A4? Well, no, not exactly. Remember, the A5 had completely different headlights, a slightly different grille, a more muscular hood with design lines going down all the way to the bottom of the front spoiler...and these are things that the A4 didn't have.

So even though we rather like this particular rendering, the fact that it's 100% the new A4's front end makes it implausible. You're much more likely to see the new A5 looking more like this rendering from Josh, which is pretty interesting - especially because it has that wide 'Prologue-like' grille.

Rendering courtesy of X-Tomi

PHOTO GALLERY

All-New Audi A5 Coupe Rendered Using A4 B9 Front-End

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated

  • GM sagt, dass Hybriden Geld verlieren, aber Bild verbessern

    Hybrids werden Verluste entstehen , sondern verbessern ihr Image, GM Chairman und CEO Rick Wagoner sagte der Financial Times am Montag. Es sei denn, Gas $ 8 pro Gallone trifft, werden die Verbraucher nicht die Kosten, um die Batterie und andere Mut m
  • Peter und der Bus predigt über Biokraftstoffe

    Peter und der Bus predigt über Biokraftstoffe
    Vom Windsurfen Profi Pflanzenöl Pädagoge, ist Jens-Peter Jungclaussen das Leben mit der Natur verbunden. Jungclaussen wurde einmal 26. in der Welt in Windsurfen aber heute rangiert er reist um Kalifornien (meistens) in einem Pflanzenöl betriebene kon
  • Spy Shots: 2010 Cadillac BRX getupft

    Spy Shots: 2010 Cadillac BRX getupft
    Cadillac Lineup sieht besser aus, als es in Jahren, mit dem Hot-Verkauf von CTS und der Defacto-Standard für große SUVs, die Escalade. Während die SRX Crossover ein Autoblog Favorit ist, ist es nicht erleben, die Art der Verkaufserfolg als viele sein
  • Arctic Whisper-Hybridbus Debüts in Schweden; Busbaar Kopf Ladegeräts verwendet Opbrid [w / video]

    Arctic Whisper-Hybridbus Debüts in Schweden;  Busbaar Kopf Ladegeräts verwendet Opbrid [w / video]
    Opbrid Busbaar Kopfladesystem - Klicken über nach dem Sprung Video anzusehen Umea, eine Stadt in Nordschweden hat gerade enthüllt seine Kopfteil-Ladung fähig Hybrid-Bus, die "Arctic Whisper", die mit den weitreichenden Fähigkeiten eines herkömml
  • Plug-in-Batterien könnten 10-mal mehr Reichweite bieten, 10-mal schneller in naher Zukunft Lade

    Plug-in-Batterien könnten 10-mal mehr Reichweite bieten, 10-mal schneller in naher Zukunft Lade
    Was wird als Haupthindernis wahrgenommen in jeder Einfahrt ein Elektrofahrzeug (EV) zu sehen? Ganz einfach: ein Bereich, der zu kurz ist und Ladezeiten, die zu lang sind. Nun, was ist, wenn eine Batterie-Technologie entwickelt, die Ihnen erlauben wür
  • Ford teasing 2013 Fusion mit neuen interaktiven App

    Ford teasing 2013 Fusion mit neuen interaktiven App
    Ford rüstet sich die 2013 Fusion auf der Detroit Auto Show zu enthüllen, und der Hype-Maschine beginnt mit einer neuen App für das iPhone, iPad und Android-Geräte. Nach der App herunterzuladen , können Sie das Gerät die Kamera bei jedem Ford - Logo z
  • Wie zu reparieren alte Quilts

    Sie haben einige antike Quilts geerbt, einen Schatz bei einer Auktion gefunden oder die lokale Secondhand-Laden hatte einige alte Quilts zu günstigen Preisen. Es gibt viele Grund, warum Sie alte Quilts erwerben können, aber in vielen Fällen werden Si
  • Wie Fix die Static auf mein Autoradio

    Wie Fix die Static auf mein Autoradio
    Autoradio-Sound wird nie als CD von gleicher Qualität sein oder sogar komprimierte MP3-Dateien. Der Grund dafür ist, dass Autoradios zu Störungen von Umgebungsvariablen anfällig sind. Es ist die Natur des Tieres und ist in der Technik inhärent. In ei
  • Lamborghini Augen geringes Gewicht, Audi-sourced V8-Biturbo für die Produktion Urus

    Lamborghini Augen geringes Gewicht, Audi-sourced V8-Biturbo für die Produktion Urus
    Lange bevor Lamborghini Urus Konzept für seinen neuen SUV auf der Beijing Motor Show im vergangenen Monat vorgestellt wurde, haben wir zwei Chancen, die Show-Truck in der Vorschau: einmal in der Fabrik in Italien und einmal an einer privaten Vorschau
  • Nissan Crowdsourcing-Projekt 370Z bewegt sich zwei auf die Bühne

    Nissan Crowdsourcing-Projekt 370Z bewegt sich zwei auf die Bühne
    Nissan hat schließlich die Arbeit an ihrer Crowdsourcing-Projekt 370Z gewickelt. Das Unternehmen legte den Sportwagen auf einem dyno für die endgültige Abstimmung und gewickelt mit irgendwo um 504 PS auf. Das ist nicht zu schäbig der Sprung in gusto