Index · Standard · AKTUALISIERT: Aston Martin Preps 5-Auto Nurburgring N24 Ansturm

AKTUALISIERT: Aston Martin Preps 5-Auto Nurburgring N24 Ansturm

2015-05-12 0
   
Advertisement
FortsetzenAston Martin belegte den fünften Platz bei der 2014 N24-Rennen auf dem Nürburgring. Aktie Facebook Tweet Pinterest Email Wir werden auf dem Boden stehen mit Aston Rennfahrer bei der Grünen Hölle an diesem Wochenende arbeitet AKTUALISIERT 5/13/15: Zus
Advertisement

AKTUALISIERT: Aston Martin Preps 5-Auto Nurburgring N24 Ansturm

Aston Martin belegte den fünften Platz bei der 2014 N24-Rennen auf dem Nürburgring.

Aktie

Facebook

Tweet

Pinterest

Email

Wir werden auf dem Boden stehen mit Aston Rennfahrer bei der Grünen Hölle an diesem Wochenende arbeitet

AKTUALISIERT 5/13/15: Zusätzliche Informationen über Aston Martin private Einträge und Autonummern hinzugefügt; N24 Feldgröße aktualisiert.

Obwohl es nicht die Weltpresse seine Französisch Vetter genießt erhält, bietet das ADAC Zurich 24-Stunden-Rennen auf dem Nürburgring statt Le Mans-Stil Nervenkitzel Ausdauer-Rennen und dann einige, dank einer 15,5-Meile Schaltung und mehr als 150 Einträge . Acht dieser Rennfahrer Aston Martin Autos fahren, von denen fünf von der Firma offiziell gefördert werden, darunter zwei V12 Vantage GT3 (# 007 und 009) mit einer oberen SP9 Klassensieg für die Marke 10. Jahr N24 Wettbewerb zu suchen.

"Wir haben hier viel gelernt, und in diesem Jahr kommen wir mit zwei Autos, die gut bewährt sind und fantastisch zuverlässig und eine starke Fahreraufstellung", sagte Aston-Teamchef John Gaw. "Das Rennen gewinnen das ultimative Ziel ist."

Aston ist auch ein Paar renntauglichen Vantage GT12 Autos bringen in der seriennahen Klasse SP8 zu konkurrieren. Fahrzeugnummer 048 und 050 sind so nah an Serienfahrzeugen wie möglich, mit Sicherheits-Features hinzugefügt und das Gewicht entfernt.

AKTUALISIERT: Aston Martin Preps 5-Auto Nurburgring N24 Ansturm

Der Aston Martin-Team bei der 2014 Nurburgring 24 Stunden Rennen

Wie für die fünfte Auto, wird es von der Aston Martin Engineering-Team und angetrieben teilweise von Aston Vorsitzender Dr. Ulrich Bez ein SP10 (GT4) V8 Vantage ausgeführt werden; Dieses Auto, # 049, wird in der gelben Lackierung der original Aston N24 Auto lackiert werden - liebevoll als "Rose" bekannt - aus dem Jahr 2006.

Drei weitere Aston V8 Vantage GT4 Autos werden auch in SP10 werden Rennen, alle eingegebenen von privaten Teams.

Kann Aston Martin halten an der N24 seine 100 Prozent Finishing Rekord? Wird der Vantage GT3 wettbewerbsfähig gegen die starke Konkurrenz von Benz, Porsche, Audi, Bentley, BMW und Nissan sein? Wird es genial zu sehen dieses Opel Manta Strahlen rund um den Ring?

Bleiben Sie mit unseren Social-Media-Kanäle an diesem Wochenende abgestimmt, wo wir Sie von der N24 Rennen Live-Updates, Fotos und Videos zu bringen: Folgen Sie Autoweek auf Twitter, Facebook und Instagram für mehr und suchen Sie den Hashtag #teamAMR für Aston Racing-News.

Twitter: twitter.com/autoweekusa
Facebook: facebook.com/AutoWeekUSA
Instagram: instagram.com/autoweekusa

Eine vollständige Liste der ADAC Zurich Nurburgring 24 Rennen Einträge

(85.46 KB)

Klicken Sie hier, um die PDF-Download

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated