Index · Rechts- · Abwesenden Vater Rechte

Abwesenden Vater Rechte

2012-04-08 2
   
Advertisement
FortsetzenIn den Vereinigten Staaten haben Väter bestimmte Rechte in Bezug auf die Vaterschaft, Sorgerecht, Besuchsrecht, Alimente und Entziehung der elterlichen Rechte. Ein Vater kann "abwesend", basierend auf physischen Abwesenheit von dem Kind Unterstü
Advertisement

In den Vereinigten Staaten haben Väter bestimmte Rechte in Bezug auf die Vaterschaft, Sorgerecht, Besuchsrecht, Alimente und Entziehung der elterlichen Rechte. Ein Vater kann "abwesend", basierend auf physischen Abwesenheit von dem Kind Unterstützung zu Hause, vorsätzliche Verzicht oder Versäumnis des bereitzustellen bezeichnet. Abwesende Väter behalten ihre elterlichen Rechte, wenn sie rechtlich abgeschlossen werden.



Begriffsbestimmungen

Rechtlich gesehen, ist ein Mann ein Vater betrachtet, wenn er an die Mutter des Kindes verheiratet ist, die zum Zeitpunkt der Geburt, unterzeichnet eine eidesstattliche Erklärung der Vaterschaft oder nachweislich die biologische Elternteil nach DNA-Tests zu sein. Ein "abwesend" Vater ist in der Heimat nicht vorhanden, wo ihr Kind lebt. Der Begriff bezieht sich auch auf Väter, die ihre Kinder im Stich lassen oder nicht elterliche und finanzielle Unterstützung zu gewähren.

Vaterschaft

Wenn die Eltern verheiratet sind, wenn das Kind geboren ist, wird der Mann gesetzlich vermutet, der Vater zu sein. Im Falle von nicht verheirateten Eltern, Vaterschaft kann durch schriftliche Erklärung oder DNA-Tests festgestellt werden. Wenn ein Mann erkennt er der Vater ist, kann er ein Affidavit Anerkennung Abstammungs unterzeichnen. Wenn die Vaterschaft in Frage gestellt wird, kann DNA-Tests bestätigen, dass er der Vater ist. Sobald die Vaterschaft festgestellt worden ist, ledige Väter haben die gleichen Rechte wie verheiratete Väter.

Verwahrung

Es gibt zwei Arten von Haft: natürliche und juristische. Physikalische Haft bedeutet ein Kind mit dir lebt; Sorgerecht bedeutet, dass Sie rechtliche Entscheidungen treffen können. Bei der Bestimmung, die das Sorgerecht für ein Kind bekommt, hält das Gericht die Wünsche des Kindes, das Verhältnis zu jedem Elternteil, Wohnsituation, die Anpassung des Kindes und ob Eltern positive Kontakt miteinander fördern wird, nach USLegalLawDigest.com. Wenn ein Vater hat sich von seinem Kind das Leben für einen längeren Zeitraum abwesend sind, können Richter mehr Visitation erfordern, bevor eine Änderung der Haft unter Berücksichtigung.

Heimsuchung

Visitation - auch Elternzeit oder Zugang genannt - bedeutet, verbringen Zeit mit Ihrem Kind. In den meisten Staaten folgen Richter eine Standard-Besuchsplan. Wenn jedoch ein Vater nicht aktiv in seinem Leben des Kindes beteiligt sind, können Visitation selten oder überwacht werden, bis die Eltern-Kind-Beziehung gestärkt. Wenn Sie mehr Zeit verbringen Sie mit Ihrem Kind wollen, können Sie für eine Änderung der Visitation einreichen.

Child Support

Die Eltern sind rechtlich für ihre Kinder eine finanzielle Unterstützung erforderlich. In den meisten Fällen wird die Nicht-Elternteil Unterstützung zahlen, bis das Kind achtzehn oder Absolventen von der High School dreht. Wenn Ihr Kind behindert ist, könnten Zahlungen fortgesetzt, bis die Behinderung endet. Kindergeld haben nichts mit Visitation zu tun; das Gericht muss jede Ausgabe separat betrachten.

Entziehung der elterlichen Rechte

Entziehung der elterlichen Rechte bedeutet, dass Sie nicht mehr haben, Rechte oder Pflichten der Visitation, Verwahrung und Unterstützung. Freiwillige Kündigung ist eine Anforderung, die elterliche Rechte zu beenden; Richter werden nur freiwillige Beendigung prüfen, wenn der sorgeberechtigte Elternteil zustimmt, und es ist eine bis zur Annahme. Unfreiwillige Kündigung wird durch die Aufsichtseltern oder den Staat wegen Aufgabe, Ausfall zu gewähren Eltern- oder finanzielle Unterstützung, untauglich parenting gebeten, das Kind zu verletzen oder ein Elternteil die Überzeugung von Verbrechen.

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated