Index · Standard · A123 Systems öffnet, was als Nordamerikas größte Lithium-Ionen-Batterie-Anlage gefeiert hat

A123 Systems öffnet, was als Nordamerikas größte Lithium-Ionen-Batterie-Anlage gefeiert hat

2010-09-13 0
   
Advertisement
FortsetzenA123 Systems kündigte die Eröffnung seiner 291.000 Quadratmeter große Batterie Forschung, Entwicklung und Produktionsanlage in Livonia, MI heute. Die enorme Größe der Fabrik ist es, die Firma behauptet, "die größte Lithium-Ionen-Autobatterien Produkt
Advertisement

A123 Systems öffnet, was als Nordamerikas größte Lithium-Ionen-Batterie-Anlage gefeiert hat
A123 Systems kündigte die Eröffnung seiner 291.000 Quadratmeter große Batterie Forschung, Entwicklung und Produktionsanlage in Livonia, MI heute. Die enorme Größe der Fabrik ist es, die Firma behauptet, "die größte Lithium-Ionen-Autobatterien Produktionsanlage in Nordamerika." Das heißt, auf Basis von leicht verfügbaren Daten. Die neue Anlage wird A123 Batteriefertigungskapazitäten von bis zu 600 MWh pro Jahr erweitern und bringt das Unternehmen nahe an ihrem Ziel, eine endgültige Zellmontagekapazität von 760 MWh pro Jahr erreichen vor 2011 zu Ende geht.
Die Livonia Anlage, teilweise durch eine aus dem US Department 249 Millionen Zuschuss $ finanziert of Energy im Rahmen des American Recovery and Reinvestment Act, wird die Batteriehersteller helfen US Fähigkeiten steigende Nachfrage nach Lithium-Ionen-Leistung zu erfüllen Fertigung erhöhen. Die Anlage wird von Start-to-Finish-Batterie-Produktion geeignet sein, einschließlich Forschung und Entwicklung, Herstellung hochwertiger Komponenten, die Zellenherstellung, Modulfertigung und der Endmontage der kompletten Batteriepacks für Fahrzeugintegration.

Der Electric Drive Transportation Association (EDTA) gratulierte A123 Systems für seine Meilenstein und beschrieb die Unternehmens - und unserer Nation - Engagement für fortschrittliche Batterietechnologie auf diese Weise:

Dies ist ein gutes Beispiel dafür , wie Bundes-Investitionen in Batterien und Ladeinfrastruktur ist die Schaffung von Arbeitsplätzen und eine neue Ära der Elektrofahrzeugen zu beschleunigen. Amerika ist näher als je zuvor ihre Transportsektor mit Strom unsere Abhängigkeit zu Versorgung von ausländischem Öl und die Treibhausgasemissionen so zu reduzieren.

Weitere Informationen über Li-Ion-Anlage des A123-System in Livonia, sowie die Reaktion des EDTA auf die Batteriehersteller Ansage kann nach dem Sprung gefunden werden.

[Quelle: A123 Systems, Electric Drive Transportation Association]

PRESSEMELDUNGEN

A123 Systems Öffnet den größten Lithium - Ionen - Autobatteriefertigungswerk in Nordamerika

Neue Anlage in Livonia, Michigan, USA. Deutlich erweitert Produktionskapazitäten der A123 weltweit steigende Nachfrage zu treffen

Unternehmen erwartet, dass Tausende von Jobs in Michigan zu erstellen

Livonia, Michigan, 13. September 2010 (GLOBE NEWSWIRE) - A123 Systems. (Nasdaq: AONE), ein Entwickler und Hersteller von Hochleistungsnanophosphat ™ Lithium-Ionen-Batterien und Systeme, gab heute die Eröffnung des größten Lithium-Ionen-Autobatterien Produktionsstätte in Nordamerika, basierend auf den verfügbaren Daten. Das neue Werk in Livonia, Michigan, USA. Wird erwartet, dass pro Jahr A123 der Fertigungskapazitäten um bis zu 600MW Stunden zu erweitern, wenn voll funktionsfähig, dem Plan des Unternehmens bei globalen Zellendkonzentration Montagekapazität auf mehr als 760MW pro Jahr bis zum Ende des Jahres 2011 Stunden zu erweitern. die Eröffnung der Fabrik Livonia kommt etwas mehr als ein Jahr nach dem A123 ein $ 249.000.000 Zuschuss aus dem US Department of Energy (DOE) im Rahmen des American Recovery and Reinvestment Act ausgezeichnet wurde das Unternehmen diese Strategie umzusetzen, um US-Produktionskapazitäten hochzufahren zunimmt, marktorientierte Nachfrage nach seinen innovativen Technologien gerecht zu werden.

"Die Eröffnung unseres Livonia Anlage ist ein wichtiger Meilenstein und bestätigt, dass wir unsere erklärten Ziele vollbringen, die das DOE Zuschuss begleitet. Bringen Sie diese Fabrik auf der Linie in etwas mehr als einem Jahr ist ein Beweis für unsere technologische Innovation und strategische Planung Fertigung hochzufahren , aber es spricht auch auf die Reife des Marktes, ohne erhebliche Nachfrage der Kunden nach unseren Produkten heute, eine Kapazitätserweiterung in dieser Größenordnung nicht möglich wäre ", sagte David Vieau, Präsident und CEO von A123 Systems. "Wir sind dankbar, dass das DOE, Bundesstaat Michigan und alle anderen, die diese Vision Wirklichkeit werden zu lassen geholfen. Im Laufe der nächsten Jahre erwarten wir Tausende von Arbeitsplätzen im Großraum Detroit zu erstellen und planen, unsere Expansion in den Bereich, wie wir weiter unseren Teil dazu beitragen, die USA entstehen als globaler Marktführer in der Herstellung von fortschrittlichen Lithium-Ionen-Batterien. "

A123 wird sich auf die Herstellung von prismatischen Zellen und Systeme auf der neuen 291.000 Quadratmeter großen Livonia Anlage. Die Fabrik ist so konzipiert, den gesamten Produktionsprozess, einschließlich Forschung und Entwicklung, Herstellung von hochwertigen Komponenten, die Zellenherstellung, Modulfertigung und der Endmontage der kompletten Batteriepacks bereit für Fahrzeugintegration zu ermöglichen. Im Rahmen der US-Industrie Rampe weiter, A123 auch eine Beschichtungsanlage in Romulus, Michigan zu öffnen will., Über die Linie auf die Gewährung DOE in der ersten Hälfte des Jahres 2011. Zusätzlich zu kommen erwartet, erhielt das Unternehmen Millionen $ 125 Zustand Anreize von Michigan als Teil seines 21st Century Jobs Fund zu helfen, diese Fertigungsstätten finanzieren.

"Als ich Michigan First-in-the-Nation Batteriesteuergutschriften in ein Gesetz unterzeichnet, es meine Regierung die Absicht signalisiert unser Staat die fortschrittliche Batterie Hauptstadt der Welt zu machen", sagte Michigan Gov. Jennifer M. Granholm. "Das die Bühne für die enorme Zusammenarbeit zwischen A123 gesetzt, das Department of Energy, der Michigan Economic Development Corporation und Staatsbeamte, die zu dieser state-of-the-art-Batteriefertigung in Livonia geführt. Wir begrüßen A123 für Michigan als die Auswahl Zentrum seiner US-Produktion, neue Arbeitsplätze zu schaffen und unsere Wirtschaft zu helfen zu diversifizieren. "

A123 fortschrittliche Lithium-Ionen-Batterien und Systeme entwickelt, um Kunden schnell und kosteneffektiv nehmen spielverändernde Lösungen von der Konzeption bis zur Vermarktung zu helfen. A123 ist das erste große US-Batteriehersteller TS 16949-Zertifizierung für seine zylindrische Lithium-Ionen-Zellen für Automobilanwendungen zu erhalten, Validierung, dass das Produkt-Design und Fertigung des Unternehmens Prozesse, die höchsten Standards für hervorragende Leistungen in der Automobilindustrie zu erfüllen. A123 die wachsende Kundenliste BAE, Eaton, Fisker, Navistar, Shanghai Automotive Industry Corporation (SAIC) und anderen globalen Autoherstellern und schwere Fahrzeughersteller. Die innovativen Technologien sind auch in einer Vielzahl von kommerziellen Produkten umgesetzt wird, und das Unternehmen hat auch mehr als 20 MW seiner Smart-Grid-Stabilisierungssysteme (SGSS) weltweit an Kunden ausgeliefert, A123 macht der weltweit größte Hersteller von Lithium-Ionen-Batterien für Hilfs Dienste für das Stromnetz.

Über A123 Systems

A123 Systems, Inc. (Nasdaq: AONE) entwickelt und produziert fortschrittliche Lithium-Ionen-Batterien und Batteriesysteme für den Transport, die Stromnetzdienstleistungen und kommerzielle Märkte. Mit Hauptsitz in Massachusetts und gründete im Jahr 2001, A123 Systems 'proprietäre nanoskalige Elektrodentechnologie wird bei der ersten Entwicklungen des Massachusetts Institute of Technology gebaut. Für weitere Informationen besuchen Sie bitte www.a123systems.com.

Die A123 Systems, Inc. Logo erhalten Sie unter http://www.globenewswire.com/newsroom/prs/?pkgid=6600 verfügbar

Safe-Harbor-Offenlegung

Diese Pressemitteilung enthält zukunftsgerichtete Aussagen im Sinne des Private Securities Litigation Reform Act von 1995, die Risiken unterliegen, Ungewissheiten und andere Faktoren, einschließlich Aussagen in Bezug auf die voraussichtlichen Auswirkungen der Livonia Anlage auf den Ausbau der Fertigungskapazitäten der A123 , A123 die Erwartungen in Bezug auf die Zahl der Arbeitsplätze, die in Michigan als Folge der Anlage und A123 die Pläne in Bezug auf zusätzliche Einrichtungen in Michigan erstellt wird. Zu den Faktoren, die die tatsächlichen Ergebnisse wesentlich von den in diesen zukunftsgerichteten Aussagen führen könnten, sind: Verzögerungen bei der Herstellung der pflanzlichen Erzeugung, Kunden- und Marktnachfrage nach A123-Produkte und Dienstleistungen, Verzögerungen bei der Entwicklung und Produktion von A123-Produkte, ungünstige wirtschaftliche Bedingungen im allgemeinen und ungünstigen wirtschaftlichen Bedingungen speziell für die Märkte zu beeinflussen, in dem A123 betreibt und andere Risiken, die in A123 Systems Quartalsbericht auf Formular 10-Q für das Quartal zum 30. Juni 2010 und zum anderen öffentlich zugänglichen Einreichungen bei der Securities and Exchange Commission. Alle zukunftsgerichteten Aussagen spiegeln die Erwartungen des A123 nur ab dem Datum dieser Mitteilung wider und sollten nicht Ansichten als Ausdruck des A123, Erwartungen oder Überzeugungen zu dem Datum dieser Veröffentlichung zu allen späteren verlassen.


EDTA Erklärung zum Milestone von A123 Systems Öffnen der größten Lithium - Ionen - Auto - Batterie - Anlage in Nordamerika

Washington, DC 13-September erkennt 2010- EDTA den Erfolg von A123 Systems bei der Eröffnung Nordamerikas größte Lithium-Ionen-Autobatterien Produktionsanlage in Livonia, Mich., Zum Teil dank eines Zuschusses 249.000.000 $ von der American Recovery and Reinvestment Act (ARRA ), durch das US Department of Energy verabreicht.

Von Electric Drive Transportation Association (EDTA) Präsident, Brian Wynne:

"EDTA applaudiert A123 Systems auf der Eröffnung des Lithium-Ionen-Autobatterien Produktionsanlage. Dies ist ein gutes Beispiel dafür, wie Bundes-Investitionen in Batterien und Ladeinfrastruktur ist die Schaffung von Arbeitsplätzen und eine neue Ära der Elektrofahrzeugen zu beschleunigen. Amerika ist näher als je zuvor an die Stromversorgung seine Transportsektor mit Strom unsere Abhängigkeit von ausländischem Öl und die Treibhausgasemissionen so zu reduzieren.

"Große Fortschritte in der Batterieindustrie gemacht. Wie in einem DOE-Bericht vom vergangenen Monat detailliert, Finanzierung Recovery Act ist dem Zeitplan voraus Batteriekosten bei der Senkung und eine 50-prozentige Reduzierung der Kosten für eine Batterie mit einer 100 + -mile Bereich wird bis zum Ende des Jahres 2013 geplant.

"Dieser Meilenstein ist nur ein Teil der Transformation, die im Gange ist. Mit der Massenmarkteinführung von GM Volt und der Nissan Leaf später in diesem Jahr und rund 15 verschiedene Modelle von Elektroautos die Straße bis zum Jahr 2012 trifft, haben die Verbraucher eine große Auswahl an saubere Energie Fahrzeugwahlen. Darüber hinaus in der ganzen Nation als Teil des Recovery Act Unterstützung für elektrische Antriebsinfrastrukturprojekte rund 20.000 Ladestationen werden in 25 Städten installiert.

"Heute sehen wir ein Beispiel, wie Regierung und der Industrie zusammenarbeiten, können den Übergang zu einer saubereren beschleunigen, sicherer Energiezukunft."

Über EDTA: Das ist Electric Drive Transportation Association (EDTA) der Verband Handel darstellt Batterie-, Hybrid-, Plug-in-Hybrid- und Brennstoffzellen-Elektroantriebstechnologien und Infrastruktur. EDTA leitet öffentliche Interessen, Bildung, Industrie Vernetzung und internationalen Konferenzen. EDTA-Mitgliedschaft umfasst die Automobil- und andere Gerätehersteller, Energieunternehmen, Technologieentwickler, Zulieferer und Regierungsbehörden. Weitere Informationen über die EDTA und ihre Mitglieder, besuchen www.electricdrive.org.

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated

  • Ford wirft Toyota aus Mangel an Hybrid-Komponenten

    Ford ist auf die harte Tour lernen, dass Hybriden bauen eine heikle Angelegenheit ist. Er erwartet, dass seine Hybrid-Verkäufe mit der Zugabe des Mercury Mariner Hybrid zu verdreifachen, aber seine Übertragung Lieferanten, Aisin Seiki Co. Ltd., kann
  • Chinesische Präsenz in Frankfurt von anderen Herstellern bemerkt

    Wenn drei chinesische Autohersteller ein Spritzen gemacht zuletzt Frankfurt Motor Show, die Woche der Chrysler Group Joe Eberhardt zur Kenntnis genommen. Während nur eine der drei Produkt in Europa hat und keine noch zu den Vereinigten Staaten, Eberh
  • VIDEO: Supercar machen Charity-Spielzeug laufen in LA

    VIDEO: Supercar machen Charity-Spielzeug laufen in LA
    Fotos mit freundlicher Genehmigung Geschwindigkeit und Bewegung Es ist nicht oft sehen Sie so viele Sportwagen einen Polizeiwagen jagen, aber das war für einen guten Zweck. Um die Dinge Annual Motor4Toys für die 5. Charity-Spielzeug-Antrieb Ereignis
  • Trotz allem, was Sie vielleicht gehört haben, Rolls-Royce Hyperion Einmal nicht zum Verkauf

    Trotz allem, was Sie vielleicht gehört haben, Rolls-Royce Hyperion Einmal nicht zum Verkauf
    Pininfarina Hyperion - Klicken Sie oben für high-res Bildgalerie Für das zweite Jahr in einer Reihe, die Alkoven- Pininfarina-bodied Rolls-Royce Hyperion wurde zum Verkauf angeboten werden - außer für das zweite Jahr in Folge, es zum Verkauf nicht wi
  • Formula Drift gehen 3D auf DirecTV

    Formula Drift gehen 3D auf DirecTV
    2009 Formula Drift Championship Round - Klicken Sie oben für high-res Bildgalerie Sind Sie ein Fan von Reifen Raucher, seitwärts Automobil-Aktion? Wenn ja, ist der beste Weg, um Ihre Lösung zu erhalten, ist eine Formula Drift Ereignis zu fahren und e
  • Wie man einen Hologramms mit Spiegel Make

    Machen Sie ein Hologramm mit Spiegeln über Lichtbrechung und Fotografie zu lernen. Hologramme werden über alles, von Pässen Getreidefeldern verwendet. Obwohl die Theorie hinter dem holographischen Bild einfach ist, in Wahrheit kann das Hologramm die
  • Entwicklung der Porsche 918 Plug-in-Hybrid-Supersportwagen gut voran

    Entwicklung der Porsche 918 Plug-in-Hybrid-Supersportwagen gut voran
    "Dies ist definitiv nicht ein Prius." So sagt Ex-Autoblog Mitarbeiterin Damon Lavrinc in einer Geschichte für Wired geschrieben. Die nicht-Prius-esque Fahrzeug, auf die er sich bezieht? Der Porsche 918. Wir wissen alles über das Konzept und wie
  • Wie man ein Bluetooth auf einem Huawei M328 aktivieren

    Eine der vielen Funktionen des Huawei M328 Mobiltelefon ist seine Fähigkeit, drahtlose Bluetooth-Geräten zu verbinden. Sobald Bluetooth auf dem Huawei M328 aktiviert ist, können Sie es mit einem Gerät wie einer Freisprechanlage für den Einsatz koppel
  • So verbinden Sie ein Heimkino an einen Fernseher

    So verbinden Sie ein Heimkino an einen Fernseher
    Ein einfaches Heimkino-System besteht aus einem Audio-Video-Empfänger auf eine Reihe von Surround-Sound-Lautsprecher und einen Fernseher angeschlossen. Weitere AV-Komponenten umfassen DVD und Blu-ray-Player und Videorekorder. Alle Komponenten sind mi
  • Wie Sie Ihr Handy zu verkaufen

    Wie Sie Ihr Handy zu verkaufen
    Verkaufen Sie Ihr Handy, indem sie es auf ein Handy-Broker zu bringen oder durch Bilder und Informationen über Internet klassifiziert Websites veröffentlichen. Stellen Sie sicher, persönliche Informationen von einem Handy gelöscht worden, bevor es mi