Index · Standard · 2015 Aston Martin V12 Vantage S Antrieb Bewertung

2015 Aston Martin V12 Vantage S Antrieb Bewertung

2013-10-13 1
   
Advertisement
Fortsetzen1 von 9Buyers kann in ein 2015 Aston Martin V12 Vantage S erhalten bei 184.995 $ zu starten. Foto von Aston Martin 2 von 9Die 2015 Aston Martin V12 Vantage S verfügt über einen neuen für eine viel bequemere Fahrt als der V8 Vantage S ermöglicht einst
Advertisement

2015 Aston Martin V12 Vantage S Antrieb Bewertung
2015 Aston Martin V12 Vantage S Antrieb Bewertung


1 von 9Buyers kann in ein 2015 Aston Martin V12 Vantage S erhalten bei 184.995 $ zu starten.

Foto von Aston Martin

2015 Aston Martin V12 Vantage S Antrieb Bewertung
2015 Aston Martin V12 Vantage S Antrieb Bewertung


2 von 9Die 2015 Aston Martin V12 Vantage S verfügt über einen neuen für eine viel bequemere Fahrt als der V8 Vantage S ermöglicht einstellbare Federung

Foto von Aston Martin

2015 Aston Martin V12 Vantage S Antrieb Bewertung
2015 Aston Martin V12 Vantage S Antrieb Bewertung


3 von 9Die Glätte der Carbon-Keramik-Rotoren bringt die 3.670 lb 2015 Aston Martin V12 Vantage S ohne Probleme zu einem Anschlag überhaupt.

Foto von Aston Martin

2015 Aston Martin V12 Vantage S Antrieb Bewertung
2015 Aston Martin V12 Vantage S Antrieb Bewertung


4 von 9Die 457 lb-ft Drehmoment auf 2015 V12 Vantage S ist ein 37 lb-ft-Upgrade von der vorherigen V12.

Foto von Aston Martin

2015 Aston Martin V12 Vantage S Antrieb Bewertung
2015 Aston Martin V12 Vantage S Antrieb Bewertung


5 von 9Die 2015 Aston Martin V12 Vantage S bekommt ein EPA 12 mpg in der Stadt und 18 mpg auf der Autobahn geschätzt.

Foto von Aston Martin

2015 Aston Martin V12 Vantage S Antrieb Bewertung
2015 Aston Martin V12 Vantage S Antrieb Bewertung


6 von 9Die 2015 Aston erreicht Spitzengeschwindigkeiten von etwa 205 Meilen pro Stunde und Geschwindigkeiten von 0-60 in 3,6 Sekunden.

Foto von Aston Martin

2015 Aston Martin V12 Vantage S Antrieb Bewertung
2015 Aston Martin V12 Vantage S Antrieb Bewertung


7 von 9Die Innere des 2015 Aston Martin sportlich ist, im Anschluss an die Designelemente des früheren Vantage S.

Foto von Aston Martin

2015 Aston Martin V12 Vantage S Antrieb Bewertung
2015 Aston Martin V12 Vantage S Antrieb Bewertung


8 von 9Die 2014 Aston Martin V12 Vantage S verfügt über einen 6,0-Liter-V12-565-PS-Motor mit einem einzigen Griff automatisierte Getriebe Siebengang.

Foto von Aston Martin

2015 Aston Martin V12 Vantage S Antrieb Bewertung
2015 Aston Martin V12 Vantage S Antrieb Bewertung


Nächste Galerie: 2014 BMW 4-Serie Cabrio kommt im nächsten Jahr »

2015 Aston Martin V12 Vantage S Antrieb Bewertung


9 von 9Nächste Galerie: 2014 BMW 4-Serie Cabrio kommt im nächsten Jahr

& nbsp

Aktie

Facebook

Tweet

Pinterest

Email

Was ist es?

Der 2015 V12 Vantage S ist die neueste Entwicklung des Sportwagens im Jahr 2005 eingeführt, als Einstiegspunkt zu Aston Martin Lineup. Es verschmilzt im Wesentlichen den Strom, die Spur abgestimmten V8 Vantage S mit dem Topmodell V12 Vantage, die der V12 S ersetzt.

Der V12 Vantage S nimmt ein paar Seiten aus dem V8 S-Textbuch, aber es ist weniger offen eine Spur Spielzeug. Es hat eine breitere Palette von Komfort und Leistung, auch dank der erste elektronisch gesteuerte adaptive Aufhängung in der Vantage Linie angeboten. Seine größte Unterschied ist unter der Motorhaube verkeilt, und "verkeilt" ist kaum eine Übertreibung.

Das Vantage bekommt Strom von Aston Martin V12 neueste, die vor kurzem in den größeren Vanquish Coupé eingeführt. Er verwendet die gleiche 6,0-Liter-Block wie die vorherige Generation, aber rund 75 Prozent seiner Einbauten sind neu, nach Aston-Ingenieure. Die Verbesserungen beinhalten voll variable Einlass und Auslassventilsteuerzeiten, hohl gebohrte Nockenwellen, CNC-gefräste Brennkammern, größere Drosselkörper und ein neues Bosch-Motor-Management-System. PS Peaks bei einer glatten 565 und Drehmoment bei 457 Nm - bis 45 PS und 37 Nm im Vergleich zum vorherigen V12.

Das Getriebe stammt aus dem V8 S, mit Upgrades. Nun Sportshift III, diese Single-Kupplung, Siebengang-automatisierte Schaltgetriebe geliefert wird von Rennen-Box Builder Graziano, mit neuen Hydraulik und Steuerungselektronik, schnellere Schaltgeschwindigkeiten und einem leichteren Fall genannt. Aston sagt es 55 Pfund weniger wiegt als das Sechsgang-Hand es ersetzt. Es ist mit dem V12 verbunden durch mit Aluminium Drehmomentrohr und einem Kohlefaser-Antriebswelle.

Die Split-Antriebsstrang wird in den Vantage Ausgabe von Aston flexible VH (für Vertikal-Horizontal) Rahmen versteckt. VH ist eine Mischung aus stranggepresstem Aluminium Kastenprofilen, Stanzbodenwannen und Präzisionsgussteile an den wichtigen Punkten wie suspension. Der Windschutzscheibenkopf ist ein einzelnes Aluminiumguss und die Türrahmen sind Magnesium. Alles ist warm- oder kalt gebunden, Luft-und Raumfahrt-Stil, mit minimaler Anwendung von Selbststanznieten und keine herkömmliche strukturelle Schweißungen. Die Vantage-Karosserieteile sind eine Mischung aus Verbund, Stahl und Aluminium.

Der V12 S beginnt mit weicheren Federn als der V8 Vantage S, aber seine Suspendierung bekommt eine breitere Umschlag dank der adaptiven Schocks. Borrowed von Aston große Autos, passt das adaptive Fahrwerk in drei Stufen dämpfend. Normal, Sport und Track-Modi steuern Rebound nach der gewählten Einstellung des Fahrers.

Die Zahnstange Auch kommt aus dem V8 S, ab 17 das Verhältnis Abwurf: 1 bis 15: 1. Im V12 wird jedoch helfen, die hydraulisch an die adaptive Aufhängung verbunden ist, die erforderliche Aufwand je nach der Fahrwerkseinstellung. Carbon-Keramik-Bremsen sind Standard, und die Rotoren sind riesig: fast 16 Zoll vorne, mit Sechskolben-Monoblock-Bremssätteln und 14,2 Zoll hinten mit vier Kolben. Der Käufer kann zwischen Standard Pirelli P Zeros oder P Zero Corsa mit Rennen Verbindung auf 19-Zoll, 10-Speichen-Felgen Graphit wählen (255/35 vorne. 295/30 hinten).

Für $ 184.995 (oder 195.941 $ in Kanada), V12 Vantage S Käufer werden einige subtile Styling Auszeichnungen erhalten - beginnend mit einem schwarzen Kohlefaser oder Titan-Mesh Gitter, anstatt Aston vertraut Aluminiumlamellen. Das Auto wird erreichen Nordamerika irgendwann nach dem neuen Jahr, an welchem ​​Punkt der Standard Vantage Zeile wird die V8 (der letzte Vorposten eines herkömmlichen manuell), den V8 S und den V12 S. In der Zwischenzeit in einigen Märkten sind die Handbuch ausgestattete V12 Vantage Roadster bleibt verfügbar.

Wie geht es fahren?

Prächtig, mit einer auffälligen Ausnahme. Der V12 Vantage S ist extrem in den meisten Punkten, aber nicht extrem schwierig, damit zu leben. Wir würden es nennen äußerst ausgewogen - in der Gewichtsverteilung oder Griff von vorne nach hinten, sondern auch in der abgestimmt - und extreme - Kompetenz seiner Motor, Fahrwerk und Bremsen. Die adaptive Federung gibt es ein viel breiteres Band von akzeptablen, straßentauglichen Fahrqualität als der V8 S. Es ist in der Regel flexibler und süß.

Der V12 liefert einige der großen Befriedigungen autodom bieten kann - in den Ohren, der Sitz der Hose und den Bauch. Wir brauchen keine blöden Turbos! Der tadellos glatt Schrei von 565 PS in der Nähe der 7.200-rpm redline definiert Automobil-lust und das Drehmomentband breiter ist als je zuvor, dank der Full-Range-VVT. Es gibt mehr als genug Grunzen einen Kopf Ansturm von praktisch jeder Geschwindigkeit zu liefern - oder Ihr Pkw krank mit nur aggressive Jabs an der Drosselklappe in einer geraden Linie zu machen.

Die Lenkung ist außerordentlich kommunikativ und linear. Reifenwinkel bleibt die Menge des Lenkradeingangssperre-to-lock konsistent. Auf einer Strecke, würden wir die V12 Vantages S erraten schieben kann, wenn man Bremse zu heiß in eine Ecke Trail, und lösen Sie auf der Rückseite, wenn Sie Weg gehen, Weg über Bord auf dem Gas. Doch das ist eine Extrapolation, um sicher zu sein, denn unsere Fahrt nach Straßen durch die kalifornischen Wüste beschränkt war. Es ist buchstäblich so viel Grip in der Corsas, dass es unmöglich ist, sanely an die Grenzen der Haftung auf öffentlichen Straßen zu finden. Mehr als ein paar hundert Meilen es uns gelungen, die Vorderreifen genau einmal zu überspringen. Wir haben die Hinterräder nur zu drosseln durch geblasen Sand. Und die Fahrqualität war nie inakzeptabel. Nein, das war nicht der oberen Mittleren Westen, sondern in der steif gefedert V8 Vantage S, diese alten Knochen für Erleichterung Betteln gewesen wäre.

Die Bremsen verdienen eine besondere Legende. Sie halten so sicher und immer wieder als ihre Größe und ein 3670-Pfund-Leergewicht könnte darauf hindeuten, aber die bemerkenswerte Sache war die Glätte der Carbon-Keramik-Rotoren. Es gab keine der Tafel quietschen oder Gitter, dass nicht schon vor langer Zeit ihren Betrieb definiert. Sie waren fast nicht zu unterscheiden sich von herkömmlichen Gusseisen.

Die Ausnahme? Ja, die Übertragung. Aston sagt Schaltzeiten um die Hälfte mit Sportshift III verringert haben, bis 80 Millisekunden, und wir konnten nicht viel weniger interessieren. Manuell, Vollgas war Schaltgeschwindigkeit nie das Problem, denn manuelles Schalten während wirklich aggressives Fahren über die einzige Sache ist diese Übertragung war gut. Das Problem? Es ist nicht weit hinter schrecklich, wie eine vollautomatische auf der Straße.

Sie können nun lässig upshifts glatt, vielleicht, wenn Sie das Gaspedal bis lassen, aber was ist dann der Punkt, der nicht mit einem Kupplungspedal zu haben? Revs fallen immer noch im Wesentlichen vor jedem Teillastverschiebung - so sehr, dass es fühlt sich fast wie der Vantage ist bogging. Die Gangwechsel langsame Beschleunigung, während die Auto Küsten und das Getriebe den nächsten Gang einlegt, und keines davon ist besonders glatt. Für alles, was aber wirklich temperamentvolles Fahren, ist die beste Antwort könnte ein einzelnes Zahnrad werden die Wahl, lassen das breite Drehmomentband V12 die Arbeit tun, und nur manuell bei Bedarf verschieben. Wenn Sie an diesem Tisch spielen, keine Sorge Sie wahrscheinlich nicht viel über Kraftstoffverbrauch, sowieso.

Ehrlich gesagt, ist Aston in eine Ecke hier gesichert. Das Unternehmen wollte eine automatische V12 Appell zu verlängern, aber dieses ist nicht wahrscheinlich viel zu automatischen Käufer ansprechen. Fast jeder würde besser durch eine herkömmliche manuelle oder einem Drehmoment-Wandler automatisch bedient werden. Ein Doppelkupplungs wäre glatter. Das Problem, Aston Ingenieure zugeben, ist, dass es einfach nicht genug Immobilien im Rahmen Aluminium Vantage VH entweder eine Doppelkupplung oder einen Drehmomentkonverterkasten vor der Hinterachse aufzunehmen. Vantage Käufer, die ein automatisches Schalten bevorzugen wird mit dem Graziano Single-Kupplung für die absehbare Zukunft zu leben.

Will ich das?

Nach reiflicher Überlegung und mehr als ein wenig Geschwafel, sagen wir Sie wahrscheinlich tun.

Der Vantage bleibt eine wunderschöne Automobil - klassisch schön und frisch zugleich, mit einem dezenten Aggression, die Aufmerksamkeit verlangt, ohne dafür zu schreien. Der Innenraum ist Hauch von Alter zeigt, aber es bleibt ausreichend funktionsfähig. Sein Ende out-Charme die meisten alles, was es konkurriert gegen. Seine Macken sind mehr Charakter Shaper als Belästigungen.

Am wichtigsten ist, läuft der V12 mit jedem Sportwagen aus Deutschland oder Italien, und es wird eingreifen und zumindest so gut erfüllen. Dank seiner neuen höhenverstellbaren Aufhängung, der V12 Vantage S präsentiert eine breite Palette von Angemessenheit, auf der Straße akzeptablen Fahrkomfort liefern (auf jeden Fall besser als der V8 Vantage S) und geeignete Festigkeit für Gleisarbeiten. Sein V12 dient Automobil-Herrlichkeit, und sein Fahrwerk ist mehr als bis zu den Job. Kurz gesagt, gibt es kaum einen besseren Weg Autos schnell zu gehen.

Ihr Passagier wird wahrscheinlich viel wohler in einem Porsche 911 \, aber hart für sie sein. Das Geschwafel hier kommt die Übertragung nach unten. Sportshift III ist nicht wirklich gut auf alles, außer vielleicht manuell mit Vollgas in der Nähe des Redline-Verschiebung. Wir würden einfach eine herkömmliche manuelle empfehlen, aber der V12 Vantage wird nicht mehr mit einem angeboten werden. Der Verzicht auf 145 PS für den Standard-V8 Vantage ohne Sportshift III - das ist die härtere Wahl zu treffen.

2015 Aston Martin V12 Vantage S

Basis-Preis: 184.995 $

On Sale: Erstes Quartal 2014

Antrieb: 6,0-Liter-V12

Leistung: 565 PS bei 6.750 Umdrehungen pro Minute, 457 lb-ft @ 5750 rpm; Siebengang-Single-Kupplung automatisiertes Getriebe

Leergewicht: 3.670 lb

0-60 Meilen pro Stunde: 3,6 sec (est)

Kraftstoffverbrauch (EPA Stadt / Autobahn / Kombination): 12/18/15 mpg

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated

  • REPORT: 2011 Ford Mustang aktualisiert Track Pack erhalten 5.0 "Coyote" Macht zu handhaben?

    REPORT: 2011 Ford Mustang aktualisiert Track Pack erhalten 5.0 "Coyote" Macht zu handhaben?
    2010 Ford Mustang GT - oben für high-res Galerie Klicken Sie Wir hoffen , dass einige es "gibt es" mit diesem, aber hier geht. Car & Driver zum gingerman Raceway in South Haven, Michigan ging nach unten , wo sie mit ein paar Vorproduktion 20
  • Brechen: Erster Nissan Leaf im September Lance Armstrong gehen [w / video]

    Brechen: Erster Nissan Leaf im September Lance Armstrong gehen [w / video]
    Radfahrer Lance Armstrong mit Radio Shack - Team - Klicken über nach dem Sprung Video anzusehen Es gibt einfach keine Art, wie wir vorausgesagt haben könnte, dass der legendäre Radfahrer Lance Armstrong der erste offizielle US-Besitzer des Nissan Lea
  • API: Trotz der steigenden Treibstoffkosten die Nachfrage nach Gas erreicht Rekordhoch im Februar

    API: Trotz der steigenden Treibstoffkosten die Nachfrage nach Gas erreicht Rekordhoch im Februar
    Trotz der steigenden Treibstoffkosten, berichtet das American Petroleum Institute (API), dass die gesamten US-Erdöllieferungen (ein Maß für die Gesamtnachfrage) stieg um 4,4 Prozent im Februar gegenüber dem gleichen Monat des Vorjahres. Auf eine satt
  • Wie Ersetzen eines Front-Signal-Licht auf einem Toyota RAV4

    Wie Ersetzen eines Front-Signal-Licht auf einem Toyota RAV4
    Viele Fahrer versagen, ihre Lichter überprüfen und Signale regelmäßig einzuschalten. Oft ist eine Verkehrskontrolle der erste Hinweis darauf, dass Sie eine Glühbirne durchgebrannt haben. Wenn Sie eine der wenigen, die es zu überprüfen, und Sie festst
  • BMW Tuneup Informationen

    BMW Tuneup Informationen
    BMWs sind bekannt für ihre Luxus nicht nur bekannt, sondern ihre Geschwindigkeit auch unter Beibehaltung und maximalen Komfort. Um für BMWs effiziente Verkehrsträger zu bleiben, sind rechtzeitige TuneUps erforderlich. Manche Menschen fühlen können si
  • All-New Hyundai Elantra / Avante Officially Unveiled In Korea [w/Video]

    All-New Hyundai Elantra / Avante Officially Unveiled In Korea [w/Video]
    Hyundai has finally lifted the covers off its all-new Elantra compact sedan – or Avante as it is known in Korea. The automaker has introduced the new model during a ceremony at the Namyang R&D Center Seoul in Korea. The sixth-generation Elantra is 20
  • Niedriger Öldruck und Motorgeräusche in einem 302 Motor

    Berichte aus Automobil Revue und Beschwerden Websites betreffen die niedrigen Öldruck und Motorgeräusch in einem 302 Motor auftritt. Diese Probleme mit dem Motor werden auf nur wenige Fehler zugeschrieben mit dem 302. Feststellung, ob die die Ursache
  • USPS Verordnungen für Bedruckte Briefumschläge

    USPS Verordnungen für Bedruckte Briefumschläge
    Gedruckte Umschläge vereinfachen den Prozess für die Versendung viel Post, und sie bieten einen professionellen Ansatz für diejenigen, die ein wichtiges Stück Mail zu versenden. Im Anschluss an einige grundlegende Regeln, ist aber notwendig, wenn Ums
  • Warum Auto AC Kompressoren Schalten Sie?

    Warum Auto AC Kompressoren Schalten Sie?
    Eine Kraftfahrzeugklimaanlage wird von einem Kompressor betrieben. Dieser Kompressor wird ausgeschaltet und auf nach Bedarf das System zu bedienen, aber Probleme können, dass der Verdichter zu oft auftreten verursachen auszuschalten, die Klimaanlage
  • Wie eine Internationale Fax Von Kanada nach Senden

    Wie eine Internationale Fax Von Kanada nach Senden
    Faksimiles oder Faxe, bieten eine Möglichkeit, Ausdrucke von Dokumenten zwischen den Nutzern in zwei verschiedenen geografischen Standorten zu übertragen. Mit Telefonleitungen, Absender Fax-Dokumente, ohne die Notwendigkeit für eine Computerverbindun