Index · Standard · 2013 Nissan Sentra SL Bewertung Hinweise: Viele Funktionen können nicht einen dumpfen Antriebsqualität verstecken

2013 Nissan Sentra SL Bewertung Hinweise: Viele Funktionen können nicht einen dumpfen Antriebsqualität verstecken

2013-01-22 0
   
Advertisement
Fortsetzen1 von 5The 2013 Nissan Sentra SL zur Schau trägt die 17-Zoll-Alufelgen. Foto von Nissan 2 von 5All der 2013-Modelle sind mit dem alle neuen Xtronic CVT-Automatikgetriebe. Foto von Nissan 3 von 5The 2013 Nissan Sentra SL verfügt über sechs verfügbaren
Advertisement

2013 Nissan Sentra SL Bewertung Hinweise: Viele Funktionen können nicht einen dumpfen Antriebsqualität verstecken
2013 Nissan Sentra SL Bewertung Hinweise: Viele Funktionen können nicht einen dumpfen Antriebsqualität verstecken


1 von 5The 2013 Nissan Sentra SL zur Schau trägt die 17-Zoll-Alufelgen.

Foto von Nissan

2013 Nissan Sentra SL Bewertung Hinweise: Viele Funktionen können nicht einen dumpfen Antriebsqualität verstecken
2013 Nissan Sentra SL Bewertung Hinweise: Viele Funktionen können nicht einen dumpfen Antriebsqualität verstecken


2 von 5All der 2013-Modelle sind mit dem alle neuen Xtronic CVT-Automatikgetriebe.

Foto von Nissan

2013 Nissan Sentra SL Bewertung Hinweise: Viele Funktionen können nicht einen dumpfen Antriebsqualität verstecken
2013 Nissan Sentra SL Bewertung Hinweise: Viele Funktionen können nicht einen dumpfen Antriebsqualität verstecken


3 von 5The 2013 Nissan Sentra SL verfügt über sechs verfügbaren Ausstattungspakete einschließlich der S, FE + S, SV, FE + SV, SR und SL.

Foto von Nissan

2013 Nissan Sentra SL Bewertung Hinweise: Viele Funktionen können nicht einen dumpfen Antriebsqualität verstecken
2013 Nissan Sentra SL Bewertung Hinweise: Viele Funktionen können nicht einen dumpfen Antriebsqualität verstecken


4 von 5The 2013 Nissan Sentra SL beinhaltet Funktionen wie ein Leder-Lenkrad gewickelt.

Foto von Nissan

2013 Nissan Sentra SL Bewertung Hinweise: Viele Funktionen können nicht einen dumpfen Antriebsqualität verstecken
2013 Nissan Sentra SL Bewertung Hinweise: Viele Funktionen können nicht einen dumpfen Antriebsqualität verstecken


Nächste Galerie: 2013 Audi Allroad 2.0 TFSI Premium Plus Bewertung Anmerkungen: Ein erhöhter A4 Wagen »

2013 Nissan Sentra SL Bewertung Hinweise: Viele Funktionen können nicht einen dumpfen Antriebsqualität verstecken


5 von 5Nächste Galerie: 2013 Audi Allroad 2.0 TFSI Premium Plus Bewertung Anmerkungen: A angehoben A4 Wagen

& nbsp

Aktie

Facebook

Tweet

Pinterest

Email

Executivherausgeber BOB GRITZINGER: Diese neue 2013 Nissan Sentra SL bietet viele Nettigkeiten und scharf sieht sogar gegen Konkurrenten wie den swooshy gestylte Hyundai Elantra, aber die zugrunde liegenden Teile lassen Sie es nach unten. Ich würde eine harte Zeit aufgeregt jeden Tag zu gehen und meine Sentra fahren, aber vielleicht das ist die Formel Nissan nach hier ist: Viel Schnickschnack für einen guten Preis, für diejenigen Kunden, die Wert-Inhalte über Dynamik.

Der Motor und CVT-Combo, auch im Sport-Modus nicht viel Spaß macht, ist die Lenkung übermäßig schwer und die Handhabung und Körperbeherrschung sind ungenau. Sie haben auch sollten einige zusätzliche Arbeit auf die Fahrposition getan - in einer richtigen aufrechten Sitzposition ich meinen Ellbogen ruht kaum auf der Mittelkonsole und vor allem in der Cupholder.

Schön aussieht. Viele Leckereien. Niemand zuhause.

DIGITAL HERAUSGEBER ANDREW STOY: Nissan und Infiniti haben in letzter Zeit einige beeindruckende Autos und Crossover drehen, aber die neuen 2013 Sentra verfehlt vollständig die Marke. Sicher, es hat all die subtile Eleganz innen und außen von seiner herausragenden Altima großen Bruder, aber im Fall des Sentra ist es nur auf einem Schwein Lippenstift.

Beginnen wir mit dem Antriebsstrang zu starten. Als einer der führenden Nutzer von CVT-Automatik, hat Nissan bei Maskierung ihrer inhärenten Nachteile ziemlich gut darin geworden - nämlich, dass schreckliche Rutschkupplung Gefühl beim Beschleunigen. Aber desto kleiner ist der Motor, desto schlechter ist ein CVT verhält, und die Differenz zwischen den 2,5-Liter-I4 des Altima und 1,8 in der Sentra ist riesig. Ob im Sport, Eco oder Normal-Modus zeigt der Sentra alle Qualitäten, die CVTs einen schlechten Namen gegeben haben: Glanzlose Beschleunigung, schreckliche Akustik und nur einen allgemeinen Mangel an Linearität.

Ich war zunächst überrascht, wie schön das Interieur getrimmt wurde - es gibt wirklich wenig nach Altima in Design entfernt. Aber die Warzen durchscheinen, sobald man sich bequem zu machen versucht. Die Sitze haben minimale untere Oberschenkelauflage und bei weitem nicht genug, um Einstellbarkeit, ist es unmöglich, dass du mich eine komfortable Fahrposition zu finden. Die Sitzheizungen ca. 10 Minuten benötigt, um sich aufzuwärmen; die automatische Steuerung Klima dauerte noch länger, trotz bis 80 Grad eingestellt werden. Ich schließlich aufgegeben darauf gewartet und gekröpft manuell den Lüfter hoch. Oh, und die One-Touch-Fahrerfensterheber würden nur drei Viertel des Weges nach oben vor sich Umkehr - ein zweiter Versuch wäre es endlich bekommen geschlossen (diese drei separate Male passiert, zumindest teilweise menschliche Fehler beseitigt).

Der Sentra ist eine jener seltsam rückwärts Fälle das ganze bis die Summe seiner Teile, die nicht hinzufügen. Alle notwendigen Schnickschnack gibt es, aber es ist einfach nicht angenehm Auto zu fahren. Ihr Geld (und bei $ 23k-plus, will Nissan eine Menge davon) würde besser auf einem der zahlreichen anderen Optionen in dieser Preisklasse ausgegeben werden.

Nachrichtenredakteur GREG MIGLIORE: Der Sentra hat viele nette Features und stellt gut von innen und außen, aber die Fahrt Erfahrung wird durch die mittlere Antriebsstrang torpediert. Die Durchschnittsverbraucher wird nichts dagegen haben und immer noch das Auto für seine Funktionen in Betracht ziehen. Enthusiasten, wird umgekehrt werden, Borderline beleidigt. Das CVT macht die Limousine träge fühlen, und der Vierzylinder ist laut, hart und bestenfalls mittelmäßig während der Beschleunigung. Es gibt viele gute, kleine Motoren dort mit einem gewissen Pep und Kraftstoffeffizienz. Mit einem CVT, ist es schwer zu sagen, ob dies ist einer von ihnen. Auch das Getriebe aus der Gleichung nehmen, fühlte sich der Motor immer noch vielleicht Durchschnitt. Das CVT, das ein Unterplanetengetriebe und ist für kleinere Ausgangs Motoren konfiguriert, fühlt sich gefesselt. Im Gegensatz dazu ist das CVT in der Altima besser, viel glatter und macht eigentlich ein Fall für die Vorteile der Technologie.

Ziehen Sie den subpar Antriebsstrang, und das ist gut ausgestattetes Auto. Die Kabine verfügt über ansprechende Materialien, und es gibt eine anständige Menge an Optionen für das Geld. Nehmen Sie die Motor-Stämme weg, und es ist eine schöne Einstellung. Es ist mehr von der gleichen Außenseite, wo das Design ist edel, unverwechselbar selbst. Das fühlt sich an wie eine Diät-Altima. Nissan hat eine Smart-Job von grösseren Auto accoutrements in ein kleineres Paket.

Das Chassis ist fest genug, wenn auch nicht missbräuchlich ist. Die Lenkung hat respektable Gewicht und es ist eifrig genug in den Ecken.

Dennoch hat dieses Segment hervorragende Konkurrenten und der Hyundai Elantra und Ford Focus sind nur zwei Autos, die ich über die Sentra bevorzugen würden.

Mitherausgeber JAKE LINGEMAN: Nissan hat wirklich die Sentra und Altima in diesen Tagen gut aussehend. Die glatten Kurven, teuer aussehenden Scheinwerfer und schöne Räder alle arbeiten sehr gut zusammen. Ich würde allerdings die graue für eine spannende Außenfarbe Graben.

Das Innere war akzeptabel, aber es könnte ein bisschen zu hart versuchen, teurer aussehen als es ist. Ich habe die Ledersitze genießen. Es gibt eine überraschend große Menge Platz auf den Rücksitzen. Ich nahm drei Personen zum Mittagessen, nicht Leichtgewichtler, und niemand beschwerte sich.

Die Macht ist bewohnbar, aber bei weitem nicht aufregend. Es bewegt sich, wenn Sie Boden, aber es wird wirklich laut, und es klingt wie der Motor unter der Haube fliegen könnten. Sport-Modus schien nicht zu viel Macht hinzuzufügen: Wenn Sie Boden es, Sie Boden es.

Hmm, Nissan hat eine der besten Übertragungen im Geschäft mit dem GT-R und einer der schlechtesten mit dem CVT, das auf fast alles andere Standard ist. Das ist schon ein bisschen Bereich.

Mitherausgeber ANGIE FISHER: Nach einem Wochenende mit dem Sentra, ich habe ein dickes Lob an den Nissan - Anzeigenteam zu geben - ihre Handels mit dem jungen Mann als Führungskraft mit Hilfe seiner Sentra posiert ist wirklich tot-on. Es ist ein Premium-Auto suchen, sondern bekommen hinter dem Lenkrad und der Wirtschaft-Auto Untermauerung sind evident.

Nissan ließ die 2013 Sentra unten von einem 2,0-Liter-Motor mit einem 1,8-Liter. Die Kraftstoffeffizienz sah eine deutliche Steigerung von 30 mpg bis 34 mpg kombiniert, aber es stellte sich die Sentra in eine wirklich miese Laufwerk. Der kleinere Motor Netz nicht gut mit dem CVT, und das Ergebnis ist eine schlechte Beschleunigung und zum Teil schwer laut revving.

Auf dem Papier hat der Sentra eine Menge Vorteile - eine gute Redesign, einen fairen Preis, der weniger als die Konkurrenz von Honda und Ford, und gute Kraftstoffverbrauch ist.

Es ist ideal, wenn Sie für nicht viel Geld gut aussehen müssen. Nur halten das Radio aufgedreht, wenn Ihr Chef im Auto ist.

ROAD TEST HERAUSGEBER JONATHAN WONG: Nissan nahm viel Wärme für die letzte Sentra für seine sterile Styling und weniger als Antriebs Charakter Nieten. Jetzt mit dem Re-Design, die Menschen sollten es mögen, wenn sie passieren die Altima zu mögen, die auch für das Modelljahr 2013 überarbeitet wurde. Ich persönlich glaube nicht, es zu schlecht aussieht. Es gibt einige Persönlichkeit hier, und ich konnte nicht sagen, dass über sein Vorgänger.

In der Kabine ist es von akzeptabler Qualität Materialien gebaut, aber Andy ist richtig, dass die Sitze Unterstützung fehlt und würde bei langen Fahrten nicht bequem sein. Die Innengestaltung ist einfach und leicht, dort zu arbeiten, aber.

Als ein Nissan, Sie sind gezwungen, mit einem CVT zu leben. Dann sind Sie, dass zu einem kleinen Vierzylinder-Riegel oben, die 130 PS produziert und das ist kein Spaß. Sie haben Ihren Fuß in sie setzen die Sentra zu gehen und zu erhalten, ja, ich versuchte, die Sport-Taste, aber das hat nicht viel Angelegenheiten helfen. In der Tat haben ein Auto wie der Sentra sollte kein Sport-Taste. Wie über eine Schaltfläche mit der Bezeichnung "Mild Quicker" statt? Also, wenn Sie verschmelzen oder vorbei auf der Autobahn hören Sie den 1,8-Liter schreien es nur eine frustrierende Erfahrung machen.

Kurbeln Sie das Rad und der Körper rollt durch die Kurven zu pflügen. Lenkung hat etwas Gewicht zu ihm und die Bremsen bieten zuversichtlich stoppen Muskel. Die Fahrt ist weich für die Klasse und die Suspension glättet leicht alle, aber die größten Straße Unvollkommenheiten.

Für mein Geld, gibt es zahlreiche andere Fahrzeuge, die ich den neuen Sentra holen über würde. In dieser Klasse haben Sie Autos wie der Ford Focus und Honda Civic, die Fahrzeuge sowohl strengere Fahr sind. Aber für die große Gruppe von Menschen, die ein Auto wollen gute Kraftstoffverbrauch zu bekommen, fährt bequem und haben nichts dagegen, wie ein Auto mit einem CVT verhält, der Sentra für sie in Ordnung ist. Ich bin eben nicht einer jener Menschen zu sein.

2013 Nissan Sentra SL

Basis - Preis: 20.540 $

As-Getestet Preis: 23.420 $

Antrieb: 1,8-Liter - I4; FWD, stufenloses Getriebe

Leistung: 130 PS bei 6.000 Umdrehungen pro Minute, 128 lb-ft @ 3.600 rpm

Leergewicht: 2.851 lb

Fuel Economy (EPA Stadt / Autobahn / Kombination): 30/39/33 mpg

AW Beobachtete Brennstoffwirtschaft: 26.8 mpg

Optionen: Premium - Paket inklusive Power - Sliding Glasschiebedach mit Tilt - Funktion, automatisch abblendender Innenspiegel mit elektronischem Kompass, zwei beleuchtete Visier Eitelkeit Spiegel, Bose Premium - Audiosystem mit acht Lautsprechern ($ 1200); Leder-Paket beinhaltet Sitze, beheizbare Vordersitze, Scheibenbremsen hinten ($ 1.030) Leder ausgestattet; Navigationspaket inklusive NissanConnect mit Navigation, 5,8-Zoll-Farb-Touchscreen-Display, Nissan Spracherkennung für Audio und Navigation, NavTraffic und NavWeather, POIs powered by Google, Google Send to Car, Pandora Radio-Fähigkeit, Audio-Streaming via Bluetooth, Freisprechen Text-Messaging-Assistent, Rearviewmonitor ($ 650)

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated

  • RR vom Tag: Toppo morgens, ya

    RR vom Tag: Toppo morgens, ya
    Mitsubishi Toppo Alex Nunez ist der Bewohner Kei Auto Fanatiker hier bei Autoblog, so dass diese RR der Auswahl Tag geht zu ihm. Es ist ein Mitsubishi Toppo, genaue Modelljahr unbekannt, die von Flickr-Mitglied Eddie eingereicht wurde, stimmt Japan.
  • 2004 GMC Canyon Z71 Crew Cab

    2004 GMC Canyon Z71 Crew Cab
    Aktie Facebook Tweet Pinterest Email LUU: Iâ € ™ m beeindruckt von der Anstrengung in den Innenraum gelegt. Er verwendet viel besser Kunststoff und ist eine große Verbesserung gegenüber dem Sonoma, aber es gibt noch einige billige Details. Ich zog ei
  • Sitz fügt 1.4L TSI-Motor zu ihrer Aufstellung

    Sitz fügt 1.4L TSI-Motor zu ihrer Aufstellung
    Volkswagen Konzerns spanische Niederlassung Sitz ist das Hinzufügen der Eltern 125 PS 1.4L TSI - Motor zu einigen ihrer Modelle. Der León und Altea-Modelle wird die direkte injizierten 1.4L vier Zylinder erhalten, die in verschiedenen Volkswagen und
  • Video: Britische Dampf Auto bekommt getestet; 1906 Rekord könnte fallen

    Video: Britische Dampf Auto bekommt getestet;  1906 Rekord könnte fallen
    Klicken Sie oben , ein Video von der Dampfwagen in Aktion zu sehen , Ist die Zeit endlich gekommen, um das hundertjährige Dürre auf Dampf Auto-Design zu beenden? Vielleicht nicht, aber die Welt kann zumindest einen neuen Eintrag in der Rekordzeit Büc
  • 2011 Audi Q7 V6 mit Kompressor, 8-Gang-Auto für Amerika zu bekommen

    2011 Audi Q7 V6 mit Kompressor, 8-Gang-Auto für Amerika zu bekommen
    2011 Audi Q7 - Klicken Sie oben für high-res Bildgalerie Wenn die aufgefrischt 2011 Audi Q7 in diesem Herbst in den US-Markt kommt, wird es einige Antriebsstrang-Updates für eine bessere Effizienz bieten. Während die amerikanischen Markt Q7s nicht di
  • WSJ: Chrysler von Hemi weg zu Gunsten von mehr verfeinert, grünes Bild an Rücken

    WSJ: Chrysler von Hemi weg zu Gunsten von mehr verfeinert, grünes Bild an Rücken
    Chrysler hat die Durchführung der Hemi-Moniker zweimal in den letzten fünfzig Jahren muskelbepackten V8-Motoren eingeführt, und das Unternehmen bereitet sich angeblich einmal wieder weg von der Hemi. Wie wir bei unserem ersten Antrieb der 2011 Jeep G
  • ZeroSports erklärt Konkurs nach Japan Post EV Vertrag zurück

    ZeroSports erklärt Konkurs nach Japan Post EV Vertrag zurück
    Zerosports ist nach seinem 3500000000 ¥ für die freiwillige Konkurs angemeldet hatte (42,5 Mio. $ an US heutigen Preisen) Vertrag 1.030 elektrische Lieferfahrzeuge für Japan Post abgebrochen wurde zu bauen. Das Elektrofahrzeug (EV) Bauer behauptet ha
  • Kia Optima Produktion in Gang kommt in Georgia

    Kia Optima Produktion in Gang kommt in Georgia
    Koreanische Autohersteller Kia hat offiziell die Produktion der 2012 Optima begonnen. Die Mittelklasse-Limousine wird jetzt bei Kia Motors Manufacturing Georgia aufgewühlt, die in West Point. Bauen Sie neben dem Sorento, der 2012 Optima ist das zweit
  • Wie man eine wulstige Türvorhang

    Wie man eine wulstige Türvorhang
    Wulstiger Türvorhänge sind eine unterhaltsame Art und Weise ein Raum von einem anderen zu teilen, ohne vollständig die Sicht auf beiden Zimmer verdunkeln. Die Designs können sehr komplex sein, aber die eigentliche Konstruktion ist ziemlich einfach. W
  • Wie ein Quilling Board verwenden

    Quilling ist die Kunst der Roll dünnen Papierstreifen in Formen, die verwendet werden zwei- oder dreidimensionale Kunstwerke zu machen. Der Crafter oder Künstler rollt eine Reihe von Kreisformen und sichert das äußere Ende mit Klebstoff. Die eng oder