Index · Cars · 1962 Buick Skylark Produktion Informations

1962 Buick Skylark Produktion Informations

2014-04-09 0
   
Advertisement
FortsetzenDer 1962 Buick Skylark war ein underappreciated Sportcoupé von der Ford Falcon und Chevrolet Nova im Schatten, seine Konkurrenten. Die drei Autos waren frühe Beispiele für Detroit Autohersteller Entwicklung von kleinen, sportlichen zweitürigen Coupés
Advertisement

Der 1962 Buick Skylark war ein underappreciated Sportcoupé von der Ford Falcon und Chevrolet Nova im Schatten, seine Konkurrenten. Die drei Autos waren frühe Beispiele für Detroit Autohersteller Entwicklung von kleinen, sportlichen zweitürigen Coupés. Buick gelegentlich wieder belebt alte Typenschilder für neue Autos. Die 1962-Modelle fallen in die 1961-1972-Version von Skylarks und stehen in keinem Verhältnis zu den 1953, 1954 und 1975 bis 1998 Skylarks.

Geschichte

Die ursprünglichen 1953 und 1954 Buick Skylark wurden mit nur 1.690 Einheiten produziert Ausgabe Cabriolets beschränkt. Nach der 1954 Linie debütierte, wurde die Skylark Typenschild im Ruhestand. Der Name wurde für die 1961 Modelljahr wiederbelebt, als Buick seine Kleinwagen in den Kampf mit dem Buick Special Modell gegen die Falcon, Nova, Corvair und Volkswagen konkurrieren eingetragen. Die Skylark im Jahr 1961 war nur ein Sub-Serie zum Sonder rief der Buick Special Skylark nach Conceptcarz.com.

Typen

Für 1962 wurde die Skylark als ihr eigenes Modell gefördert und war aus dem Special deutlich. Es wurde separat neben dem Special und Special Deluxe verkauft. Die Skylark wurde als zweitüriges Coupé und Cabrio angeboten. Die Skylark wurde vom Sonder des Coupé und Cabrio begleitet. Der Sonder kam auch in einer viertürigen Limousine und Kombi, die von Buick als Kombi Wagon. Die Skylark und Sonder teilten die gleichen Körper, sondern hatten unterschiedliche vorderen und hinteren Enden und verschiedenen Innen- und Außendesign Akzente.

Technische Daten

Die Skylark setzte sich auf einen 112-Zoll-Radstand und war 188,4 Zoll lang. Das Coupé hatte eine Bordsteinkante Gewicht von 2687 Pfund und die Immobilien Wagon wog 2.871 lbs. Die Preise reichten von $ 2.621 bis $ 3.012, abhängig von den Optionen bestellt.

Die Produktion Identification

1962 Buick Skylark Produktions Details können dem Fahrerhaustür Post, neben dem Scharnier befestigt an der Fahrzeug-Identifizierungsnummer Schild. Die erste Stelle der VIN identifiziert die Skylark mit einem "3." Die zweite Ziffer, ein "Ich", das Skylark als 1962-Modell identifiziert. Die dritte Zahl kennzeichnet die Montagewerk, wo das Fahrzeug hergestellt wurde. Zum Beispiel bedeutet eine "2" wurde die Skylark in South Gate, Kalifornien gebaut. Die übrigen sechs Ziffern sind die Produktionszahlen bei 501.001 beginnt für 1962 Skylarks.

Eigenschaften

Die Skylark kennzeichnete eine geformten Körper Stil mit Skylark badging auf den vorderen Kotflügeln. Die Sitze wurden mit Vinylpolsterung und Vinyl Headliner bedeckt. Schalensitze vorn und Teppichböden waren Optionen. Eine andere Möglichkeit war ein Vier-Gang, bodenmontierte Schaltknüppel für Schaltgetriebe Skylarks. Die meisten Wettbewerber immer noch nur den Schalthebel an der Lenksäule.

Unter der Haube

1 Verdichtungsverhältnis und einem Vier-Zylinder Vergaser: Das 1962-Modell wurde durch eine 215-cubic-inch V-8-Motor zu erzeugen 190 PS, mit einer beeindruckenden 11,0 angetrieben. Ein Drei-Gang-Schaltgetriebe Schalthebel an der Lenksäule montiert war Standard und ein Dual-Path-Turbine automatische war optional zusammen mit dem manuellen Bodenschieber.

Produktion

Insgesamt 154.467 Buick Angebote und Skylarks wurden im Jahr 1962 Die Skylark Zweitürer verkauft war der populärste mit 34.060 verkauften Einheiten. Fast 9.000 Skylark Cabrios produziert wurden.

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated