Index · Standard · 1954 Chevrolet Corvette Roadster: Flirten mit Fiberglas

1954 Chevrolet Corvette Roadster: Flirten mit Fiberglas

2007-01-04 2
   
Advertisement
FortsetzenFoto von Linda Clark Aktie Facebook Tweet Pinterest Email Wenn die erste Corvette die Montagelinie 30. Juni abgerollt, 1953, es begann eine Liebesbeziehung mit Amerikanern und Fans auf der ganzen Welt, die seit mehr als fünf Jahrzehnten andauert. Wen
Advertisement

1954 Chevrolet Corvette Roadster: Flirten mit Fiberglas

Foto von Linda Clark

Aktie

Facebook

Tweet

Pinterest

Email

Wenn die erste Corvette die Montagelinie 30. Juni abgerollt, 1953, es begann eine Liebesbeziehung mit Amerikanern und Fans auf der ganzen Welt, die seit mehr als fünf Jahrzehnten andauert.

Wenn die Corvette Eltern hätten, würden sie haben General Motors Stylist Harley Earl und Chevrolet Ingenieur Ed Cole zu sein. Earl ist schlanke Corvette war unter den wenigen Motorama Traumautos Produktion zu sehen. Cole, gespannt auf die Jugend-Markt zu erschließen, behauptete die Corvette für Chevy.

Benannt nach einem Kriegsschiff war die Corvette ein Amalgam aus bestehenden Chevy Teile und ein Glasfaser genannt neues Material. Obwohl auf Flugzeugen, Booten und experimentelle Autos, gab es keine Geschichte aus Fiberglas Karossen in Volumen zu machen.

Die 300 Corvettes gebaut in Flint, Michigan, für das Jahr 1953 waren im Wesentlichen handgemachte Pilotanlagen. Power für diesen Polo Weiß Roadstern kam von einem 150-PS-Version des 235-cubic-inch-blaue Flamme sechs bis zwei Geschwindigkeiten Powerglide Getriebe gepaart. Preisschild war 3498 $.

Frühe Corvette Käufer enthalten Schauspieler John Wayne und TV-Persönlichkeit Dave Garroway. Aufregung für Chevy revolutionäre Zweisitzer war hoch, aber sein Erfolg war ungewiss. Zeitungsanzeigen geworben "Amerikas Sensational Sports Car", sondern Road & Track, sagte: "Es ist verfehlt."

Mit einem Gewicht 2.650 Pfund, es hatte ein 0-zu-60-Meilen pro Stunde Zeit von 12 Sekunden, und die Höchstgeschwindigkeit von etwa 105 Meilen pro Stunde. Seine Leistung näherte, dass von seinem Rivalen, der 1951 Jaguar XK120, aber von 1954 hatte Jaguar eine schnellere XK140.

Versammlung zog nach St. Louis, Missouri, für '54 Modelle; Produktion stieg auf 3640. Listenpreis wurde auf $ 2.774 geschnitten, obwohl eine Heizung und AM-Radio optional geblieben. Farben über Weiß erweitert, um rot, blau und schwarz. Aber im Herbst, Fords neuer '55 zweisitzigen Thunderbird wurde verkauft sich besser als Corvette.

Dieser '54 Wimpel Blau Roadster wird von eifrigen Corvette Sammler Mike Yager gehört. Unrestaurierte bis auf die rissige 52-jährige Weißwandreifen, hat es unzählige Auszeichnungen für seine Originalität gewonnen. Yager glaubt, dass es die niedrigste-Kilometer unrestauriert '54 in Existenz.

Nach seinem ursprünglichen Besitzer starb, verbrachte diese Vette den Großteil seines Lebens mit Chevy Sammler Bill McDonald, der sie in seinem Nashville, Indiana, Autohaus gehalten. Yager kaufte es im Jahr 1995 und brachte ihn nach Hause zu Effingham, Illinois, mit 2.995 Meilen auf ihm.

Yager lassen Sie uns dieses Andenken aus seinem Museum fahren, My Garage Museum, für einen schnellen Eindruck. Um die Corvette Tür zu öffnen, erreichen Sie nach innen und schieben Sie die Türinnen Release nach hinten. Das Cockpit ist eng und das Lenkrad unangenehm hoch. Volle manuelle Drossel und Licht Drossel erhalten die Sechszylinder vor dem Brennen langsam auf seinen sechs-Volt-Starter Kurbeln.

Eine zarte Drossel und Drossel Tanz halten den Motor abgewürgt. Die Bodenschieber automatische ist auch schwierig. Bewegen Sie den Hebel vom Park in Gang sollte einfach sein, aber es dauerte eine Weile, die Antriebskerbe zu finden. "Da der Rückseite hinter niedrigen Gang befindet, ist es auch schwer, ohne in umgekehrter zum Herunterschalten", sagt Museumsleiter Dennis Gunning.

Sichtbarkeit wird durch die Umgriffswindschutzscheibe der gekrümmten Seiten behindert. Die Abgasrohre strahlen ein sportliches burble, aber diese langsame Lenkung und Diagonalreifen des Roadsters machen Umgang mit weniger als agil. Standard-Bremsen bringen die 102-Zoll-Radstand Zweisitzer zu einem zuverlässigen Anschlag.

Dieser Roadster verfügt über eine optionale Radio und Bremswarnleuchte. Die manuelle Stoffverdeck faltet sich in den Speicherbereich unter der Kofferraumhaube. Plexiglas Seitenvorhänge haben ihre eigenen Stauraum im Kofferraum.

Der Umsatz stürzte im Jahr 1955, obwohl die Corvette in beträchtlichem Ausmaß mit einem V8-Motor, Schaltgetriebe verbessert wurde, 12-Volt-Starter und automatische Drossel. Die neu gestaltete 1956-1957 Autos Corvette vor dem Aussterben bewahrt. Sie hatten aggressive gutes Aussehen, Technik und Leistung Veränderungen angestiftet von Zora Arkus-Duntov und die Kraftstoffeinspritzung '57 Modell für sie gehen.

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated