Index · Standard · 11 Tonnen-Offroad-Rennfahrer

11 Tonnen-Offroad-Rennfahrer

2005-12-15 0
   
Advertisement
FortsetzenSie sind die Unterstützung für Lkw von Volkswagen Dakar-Team, und sie sind die Frontlinie der Unterstützung für die Race Touareg. Racing in der Lkw-Klasse der Dakar, reisen VW-Unterstützung Lastwagen die gleiche Strecke wie die leichteren Rennfahrzeu
Advertisement

11 Tonnen-Offroad-Rennfahrer

Sie sind die Unterstützung für Lkw von Volkswagen Dakar-Team, und sie sind die Frontlinie der Unterstützung für die Race Touareg.

Racing in der Lkw-Klasse der Dakar, reisen VW-Unterstützung Lastwagen die gleiche Strecke wie die leichteren Rennfahrzeuge, aber sie tun es in einem 11-Tonnen-LKW voll mit Touareg geladen Ersatzteile, alles von Getrieben Wellen zum Antrieb von Motorteile Elektronik an Bord verstaute, bereit für die 3-Mann-Besatzung zu Hilfe eines gestrandeten Touareg zu kommen.

Eine vollständige Pressemitteilung folgt dem Sprung. Es ist ein faszinierender Einblick in einige der "hinter den Kulissen" Aspekte der härtesten Marathon-Rallye der Welt.
[Quelle: Volkswagen]

Pressemitteilung:
Wolfsburg (15 Dezember 2005) Sie fahren in den Wettbewerb bei der Rallye Dakar, sie kämpfen für jede Sekunde. Doch für die beiden Race-Trucks des Volkswagen-Werksteam, das? Dakar? vom 31. Dezember 2005 bis zum 15. Januar 2006 nicht über Sieg Clinch. Die Mission der Besatzungen der zwei 500 PS starken MAN-LKW bemannt: bei der Hand zu sein, so schnell wie möglich, falls einer der fünf Volkswagen Race Touareg 2 Hilfe auf seiner 9043 Kilometer langen Weg nach Dakar muss. Im Falle eines Defekts oder Absturz, arbeitet die Volkswagen Piloten Jutta Kleinschmidt (D), Bruno Saby (F), Carlos Sainz (E), Giniel de Villiers (SA) und Mark Miller (USA), verlassen sich auf die Race-Trucks ihnen helfen, ihre Fahrt zum Abend Biwak, wo umfangreiche Hilfe aus dem gesamten Team weiterhin zur Verfügung steht.

? Die Bedeutung unserer beiden Race-Trucks wird oft unterschätzt. Während der verschiedenen Beine sind sie die Rückversicherung unserer Race Touareg ,? Direktor von Volkswagen Motorsport Kris Nissen betont.

Während der Rallye Dakar wird Volkswagen zwei zweiachsige MAN L90 Race-Trucks in der Lkw-Klasse werden auffängt, besetzt von den Mannschaften bestehend aus Klaus Leihener / Thomas Baumann / Thorsten Goldberg und Josep Pujol / Lucas Cruz Senra / Fran? Ois Verbist. Im Gegensatz zu den reinen Rennprototypen mit Motorleistung im Bereich zwischen 700 und 1200 PS, die 500-PS-Lkw, die von Volkswagen sind absichtlich vorbereitet Serienfahrzeuge für die Wüste Mission modifiziert, indem sie mit einem Überrollkäfig, Rallye Federung ausgerüstet werden kann, Schalensitze und eine Reifen Druckkontrollsystem.

Race-Trucks als Roll Garagen für die fünf Volkswagen Race Touareg 2

? Unsere Aufgabe ist es, das Bein so schnell wie möglich mit unserem voll beladenes Fahrzeug zu vervollständigen, ohne Risiken einzugehen ,? erklärt 41-jährige Klaus Leihener, der Vizeeuropameister im Truck-Studie in den neunziger Jahren war. Seit drei Jahren ist er Mitglied der Volkswagen gewesen? S Team von schnellen Helfer. die Tabellenführung in der Lkw-Klasse? Obwohl für uns untergeordneter Bedeutung sind, unsere Fahrzeit ist wichtig, weil es die Startposition für die nächste Etappe bestimmt. Dies ist besonders wichtig aufgrund der Tatsache, dass in Afrika sind die 80 registrierten Lastwagen mit den 188 Teilnehmern aus der Auto-Klasse am Start gemischt.? Und je früher ein Race-Truck kann gehen, desto schneller kann sie bieten Unterstützung für einen Race Touareg.

Die Aufgaben, die von den Besatzungsmitgliedern beider Lastwagen abgewickelt werden müssen eindeutig zugeordnet: Klaus Leihener und Josep Pujol sind Fahrer, Thomas Baumann und Lucas Cruz Senra Navigatoren, Thorsten Goldberg und Fran ois Verbist Mechanik?. Bei Reparaturen durchgeführt werden müssen, der Fahrer und Navigator die Ärmel auch, weil jede Minute zählt. ? Die Kombination aus einer Kundgebung unserer eigenen haben und in einem Mannschaftssport beteiligt ist, was das Rennen LKW besonders attraktiv für mich macht ,? sagt Klaus Leihener.

Ein Rennen LKW wiegt zehn vor elf Tonnen, fast eineinhalb davon Ersatzteile sind. Von Getrieben Differentiale, Achskomponenten, Antriebswellen, Motorkomponenten, Elektronik und Ersatzräder, die beide den beiden? Blaue Engel? haben alle entscheidenden Komponenten an Bord. ? Das einzige, was wir don? T carry ist Körperteile, in diesem Fall haben wir viel blauem Klebeband als Notlösung verwenden, bis die Teile am Abend Biwak ausgetauscht werden ,? erklärt Mechaniker Thorsten Goldberg. Da es keinen Service für den Race-Truck zur Verfügung gestellt ist, müssen die Lkw-Besatzung selbst in einem Notfall zu helfen. ? Etwa zehn Prozent der Ersatzteile für den Renntruck selbst bestimmt ,? sagt Klaus Leihener.

Auf den Marathon Beine die? Blaue Engel? sind die einzige Hilfe erlaubt

Am Abend des 12. Januar 2006 die in der Rallye registrierten Helfer wird eine besonders wichtige Rolle spielen denn auf der Marathon-Etappe in Lab? gibt es keinen Linienverkehr erlaubt. Lediglich die fünf Race Touareg 2 und die Race-Trucks für das Biwak in Guinea zusteuern. Hier wird die Bühne für Klaus Leihener und seine Kollegen: In dieser Nacht müssen wir von allen fünf Rallye-Fahrzeuge zu kümmern und danach unsere Fahrzeuge für den nächsten Tag fit zu machen ,? sagt er,? Das heißt, es? s kaum Zeit keinen Schlaf zu bekommen.? Keine leichte Aufgabe, wenn man bedenkt, dass die Boliden müssen zunächst 368 Kilometer an diesem Tag ab. Während der Rallye Dakar 2005, zum Beispiel das schnelle Eingreifen der Lkw-Besatzungen half Volkswagen Pilotin Jutta Kleinschmidt arbeitet die erste Podiumsplatz eines Diesel-Prototypen bei der Rallye Dakar zu klammern. ? Als wir in Bamako in Mali in der Mitte der Nacht kamen nach zwölf Stunden gefahren zu haben, das Differential auf Jutta? S Touareg geändert werden musste.? Zehn Minuten vor dem Start in die nächste Etappe der Rallye-Prototyp war bereit, wieder zu gehen? und der LKW-Crew Rennen, als auch, musste ausziehen? ohne eine Minute Schlaf.

Schnelle Entscheidungen und Improvisation Fähigkeiten sind das Wichtigste

Da die Rallye Dakar Regeln für die Nutzung von Mobiltelefonen während des Wettbewerbs verbieten, weiß, dass die LKW-Besatzung nie, ob ein Rallye-Auto-Hilfe auf einem Bein muss und wo er sich befindet. ? Während wir? Re Fahren, drei von uns sind auf der Suche ,? erklärt Klaus Leihener. ? Vor allem in den Dünen, wo mehrere Spuren gefahren werden, es? S nicht leicht, ein geparktes Fahrzeug zu erkennen. Und doch sind die Treiber kreativ, wenn es um das Erregen von Aufmerksamkeit auf sich selbst kommt. Robby Gordon, zum Beispiel nach in 2005? Dakar überrollen ?, legte seine Motorhaube in einer aufrechten Position auf dem nächsten hohen Düne. Dies machte es möglich, dass wir aus weiter Ferne zu sehen, dass etwas wasn? T rechts.? Sobald die Rallye-Auto gefunden wurde, auf welche nächsten Schritte werden müssen blitzschnell entschieden werden. ? Wir wiegen die Vorteile von dem, was am meisten Sinn machen würde, Teile, Reparatur von defekten Komponenten oder das Abschleppen des Autos zum Biwak Austausch ,? sagt Leihener. ? Wir? Re bereit, Notfälle zu behandeln, aber es Hoffnung? S für unsere Hilfe nicht viel brauchen.?

TOP

  • Day/
  • Week/
  • Original/
  • Recommand

Updated

  • 360 von 406: Peugeot Coupé begets Ferrari Replik

    360 von 406: Peugeot Coupé begets Ferrari Replik
    Was tun, um die Ferrari 360 Modena und den gemeinsam haben? Nun, abgesehen von der Tatsache, dass beide Pininfarina-Designs und beide haben zwei Türen, nichts. Die 360 ​​ist eine der großen Sportwagen aller Zeiten, und die 406 ist ein attraktives, ab
  • VW arbeitet an Verbrennungs 2.0

    VW arbeitet an Verbrennungs 2.0
    Dieses darstellen: Wir sind nicht mehr verpflichtet zu Energieressourcen aus instabilen Regionen, und wir sind nicht mehr brennen Brennstoffen auf Erdölbasis in unseren Autos. Trotz der radikalen Wandel in Kraftstoffen, sind Motoren weitgehend die gl
  • Honda Civic zu erinnern Hybriden

    Honda Civic zu erinnern Hybriden
    Honda ruft 43.335 Civic-Hybriden für einen möglichen Spannungswandler Problem. Die Problemfahrzeuge, die zwischen September 2005 und September 2006 hergestellt wurden, könnte Motorausfall, wenn der Spannungswandler einen Kurzschluss verursacht. Besit
  • Spy Shots: 2009 Chevrolet Camaro spionierte in Australien

    Spy Shots: 2009 Chevrolet Camaro spionierte in Australien
    Spy photogs fing schließlich zwei Camaro-bodied Maultiere Unter Tests im Land Down unterziehen und es ist offensichtlich, dass die Entwicklung von Chevy 2009 Hotness ist in vollem Gange. Die camo trübt leider den vorderen Clip und Back-End, aber die
  • "Volt Unplugged" Gruben sechs Chevy Volt gegen die Weite von Amerika

    "Volt Unplugged" Gruben sechs Chevy Volt gegen die Weite von Amerika
    Der Chevrolet Volt Elektro-only Bereich kann nicht immer erreichen die 40 Meilen, dass General Motors hat mit uns über den Kopf zu schlagen, da das Auto im Jahr 2007 debütierte, aber die erweiterten Bereich Fähigkeit des Volt bleibt so lange wie eh u
  • Futurliner eine Büste auf eBay versteigern

    Futurliner eine Büste auf eBay versteigern
    Einer der letzten Busse verbleibenden General Motors Futurliner gescheitert Erwartungen bei einer Auktion zu leben. Bieten auf der restaurierten Maschine begann um $ 500.000, aber nach einer Woche auf eBay Motors , hatte Bieter nur gelungen , die Lau
  • Bugatti bringt drei Sonder Veyron Grand Sports nach Dubai

    Bugatti bringt drei Sonder Veyron Grand Sports nach Dubai
    Die Produktion des Original Bugatti Veyron haben zu Ende gegangen, aber das bedeutet nicht das Ende des Veyron zusammen. Von den 150 Beispiele für den Grand Sport für die Produktion vorgesehen, nur 45 von ihnen wurden berücksichtigt worden. Das lässt
  • Wie man Stoff Baskets

    Wie man Stoff Baskets
    Wie man Stoff Baskets. Vor einiger Zeit wollte ich einen Geschenkkorb Quer Land zu schicken, sondern lief in ein paar Probleme, wenn es um Versand kam: Ich kann nicht eine Kiste groß genug finden konnte den Korb des Griffs aufzunehmen, hat der Korb j
  • Nissan GT-R Zukunft in Zweifel?

    Nissan GT-R Zukunft in Zweifel?
    Als nächstes in der "Whoa, was ?!" Abteilung ist ein Bericht über Innen Linie fragen, ob der aktuelle Nissan GT-R wird die letzte Nissan GT-R sein. Die Quellen der Website haben gelernt, dass Renault-Nissan CEO Carlos Ghosn noch auf einer der nä
  • 2014 Subaru Forester gefangen loafing außerhalb Fabrik

    2014 Subaru Forester gefangen loafing außerhalb Fabrik
    Im vergangenen Monat haben wir unsere erste Sneak Peak von dem, was die 2014 Subaru Forester wie mit freundlicher Genehmigung von einigen gescannten Broschüre Bilder aussehen wird, und jetzt sehen wir endlich ein paar Bilder des neuen Crossover im Fr